Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Uppsala 20:00 Uhr | Wind: 9 km/h aus Nordost | Niederschlag 20:00-0:00 Uhr: 0 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Di, 28 Mär, 2017 19:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 08 Mai, 2012 16:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 560
Das die schwedischen Staatsfinanzen im deutlich besseren Zustand sind wie die im deutschen Wirtschafts-und
Jobwunderland ist ja nichts Neues,aber das das nur 12 Milliarden € sein sollen kann ich kaum glauben.
Da könnten die Schweden ja alleine mit dem Ueberschuss im Aprill gerade mal eben ein Viertel ihrer Staatsschulden tilgen.
Man darf ja auch nicht vergessen,das Schweden in den 90igern pleite war.
Das kann doch unmöglich schon alles bezahlt sein.
Soweit ich informiert bin hat der deutsche Schuldenberg jetzt schon die 2 Billionen € Marke geknackt,obwohl die Einnahmen des deutschen Fiskus eine historische Höhe erreicht haben.
Sollten die schw. Angaben stimmen,muessen die Schweden Finanzgenies sein.

so long


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 08 Mai, 2012 18:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3211
Plz/Ort: LDS
Wolfgang B. hat geschrieben:
Das die schwedischen Staatsfinanzen im deutlich besseren Zustand sind wie die im deutschen Wirtschafts-und
Jobwunderland ist ja nichts Neues,aber das das nur 12 Milliarden € sein sollen kann ich kaum glauben.


Das stimmt sicher nicht...

Nebenbei, allein Berlin hat 60 Milliarden (eine mehr, oder weniger machen da den Kohl nun wirklich nicht fett) Schulden...

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 08 Mai, 2012 18:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
ich denke es stimmt halb denn die staatsverschuldung ist das eine das andere ist die verschuldung der privaten haushalte und da sind sie spitze und beides zusammen spiegelt den wirklichen wert einer volkswirtschaft wieder
gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 08 Mai, 2012 18:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5226
Plz/Ort: Rand der Scheibe
https://www.riksgalden.se/omriksgalden/statsskulden/

Aktuell knapp 1100 Milliarden, also 1.100.000.000.000 SEK also ~ 125.000.000.000 € also Faktor 10 mehr als die oben genannten 12 Mrd. Woher stammen die denn?

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 08 Mai, 2012 20:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3211
Plz/Ort: LDS
Herr Jeh hat geschrieben:
Aktuell knapp 1100 Milliarden,...


Das klingt dann doch realistischer... :perfekt:

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 08 Mai, 2012 22:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 560
Herr Jeh hat geschrieben:
https://www.riksgalden.se/omriksgalden/statsskulden/

Aktuell knapp 1100 Milliarden, also 1.100.000.000.000 SEK also ~ 125.000.000.000 € also Faktor 10 mehr als die oben genannten 12 Mrd. Woher stammen die denn?


Wie es heisst,Radio Schweden.
Ich konnte das aber auch kaum glauben,deswegen ist es ja immer so schön,wenn man vorhandene Kompetenz in den Foren anzapfen kann. :D
Es ging aber auch nur um Staatsschulden.Nicht um private Kredite.
Gut ,das ich nicht mit dieser Meldung losgelaufen bin. :mrgreen:

so long


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO