Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


DGSF präsentiert

Mietwagen in Schweden

Aktuelle Zeit: Sa, 25 Feb, 2017 3:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 06 Apr, 2010 17:40 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2007
Beiträge: 10
Plz/Ort: Marquartstein
Hallo zusammen,
es ist wieder so weit, bald ist Urlaub! Ich überlege gerade was ich mit meinen 4 Wochen im August anfange. Ich möchte mit der Fähre nach Helsinki und dann zum Nordkapp, weiter über Schweden zurück. Dabei habe ich ahuch vor den Kebnekaise zu besteigen. Da wir wie jedes Jahr auch wieder die Mountainbikes dabei haben frage ich mich ob man den Weg von Nikkaluokta zur Kebnekaise fjällstation mit dem Mountainbike fahren kann, d.h. ob der Weg dazu geeignet ist und ob dies erlaubt bzw. geduldet ist. Danach hab ich vor ganz gemütlich weiter Richtung Stockholm zu fahren. Vielleicht kann mir ja jemand ein paar Tipps geben.
Vielen Dank schonmal. Natürlich ist werde ich dann im September über die Fahrt berichten.
Viele Grüße
Tom


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06 Apr, 2010 20:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005
Beiträge: 959
Plz/Ort: 27336 Rethem (Aller)
Ich weiß nicht, wie gut Du mit dem MTB unterwegs bist, aber ganz ohne ist die Strecke nicht, da es teilweise fies steinig ist. Teilweise geht es über die schmalen Bohlenwege, das dürfte problematisch werden, wenn Du einen normalen Wanderer überholen willst, dann muß einer runter vom Steg. Im August ist außerdem noch viel los auf dem Stück, da wirst Du ständig Leute vor Dir haben. Ein Verbot liegt nicht vor, wenn ich mich richtig erinnere.

Hier gibt es einen Bericht über einige MTBler, die es schon gemacht haben:
http://freeride.bike-magazin.de/fmo/freeride_artikel/show.php3?id=575&nodeid=16&subnav=16&PHPSESSID=70f97f5983cafb574e00fc6d79817a1b

Hier gibt es einen Film über die Fjäll Räven Classic. Die erste Etappe verläuft von Nikkaluokta zur Kebnekaise Fjällstation. Da bekommst Du auch einen Eindruck von der Wegbeschaffenheit.
http://4-seasons.tv/classic

Und hier Bilder von mir, die auf dem Stück Nikkaluokta-Kebnekaise aufgenommen wurden.

CIMG0027.JPG
CIMG0027.JPG [ 786.09 KiB | 100-mal betrachtet ]

CIMG0038.JPG
CIMG0038.JPG [ 1.84 MiB | 99-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 10 Apr, 2010 10:11 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2007
Beiträge: 10
Plz/Ort: Marquartstein
Erstmal danke für die Tipps. Ich denke der Weg ist mit dem MTB gut zu fahren. Allerdings ist es abhänig von der Zahl der Leute die unterwegs sind. Ich möchte nicht gerne unangenehm auffallen und die Anderen beim "vorbeifahren" vom Weg drängen bzw. macht es auch keinen Spass wenn ich immer wieder absteigen und das Rad vorbeitragen muss. Mal sehen. Ich denke das werde ich vor Ort entscheiden, ggf. mal losfahren und wenn's nicht gehen das Rad etwas abseits vom Weg stehen lassen.


Nachtrag: Ich hab mittlerweile angefragt. Es ist erlabt und (angeblich ) möglich mit dem Bike zur Fjällstation zu fahren (27.07.10)


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO