Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 24 Apr, 2018 12:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 29 Dez, 2011 11:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5206
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Torsten, du kennst die Originalgeschichte?

Sicher, ein ganz netter Film, nur vom Original schon sehr weit abweichend?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 29 Dez, 2011 11:32 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5381
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Rudi hat geschrieben:
Sicher, ein ganz netter Film, nur vom Original schon sehr weit abweichend?


Aber das ist doch kein Problem, oder? Beim Lesen eines Buches soll ja auch so mancher seine Phantasie nutzen um sich die Orte und Protagonisten vor zu stellen :wink:
Muss ein Film, der nach einer literarischen Vorlage gedreht wird, denn immer eine 1:1 Sache sein? So lange ein Typ mit roter Mütze und Gänse dabei waren, passt das doch :wink:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 29 Dez, 2011 12:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5206
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Muss ein Film, der nach einer literarischen Vorlage gedreht wird, denn immer eine 1:1 Sache sein?


Das wird schon alleine aus technischen Gründen nicht möglich sein.
Das es aber auch erheblich besser geht zeigen z.B. die Verfilmungen von: Die Säulen der Erde oder: Die Päpstin.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 29 Dez, 2011 14:51 
Rudi, ich hatte das Buch vor vielen Jahren gelesen, weiß aber nicht mehr die Einzelheiten. Ich finde diesen Punkt gerade bei einem Kinderfilm auch nicht entscheidend, solange der Film in sich gelungen ist. Es gibt ja absichtlich Zugeständnisse an die moderne Lebenswelt. So finde ich die Episode mit dem Maulwurf-Unternet einfach geil! Hier wird die Vorstellung überwunden, dass Märchenhaftes und Fantasiehaftes immer nur mit vergangenen Welten geht. Hier wird sogar der alte Wichtel in moderne Bürokratie und moderne Kommunikationswege integriert, und das wirkt sogar märchenhaft glaubwürdig, ist das nicht toll?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 29 Dez, 2011 17:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5206
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Rudi, ich hatte das Buch vor vielen Jahren gelesen


Ich empfehle dir das Buch noch mal zu lesen. Erst dann hast du einen wirklichen Vergleich.

Ich bleibe dabei: Für Jemanden der das Original nicht kennt: Ein nettes Filmchen.

Für Jemanden der das Werk von Selma Lagerlöf kennt und liebt: Nahe an der Verarschung.
Auf Einzelheiten will ich jetzt nicht eingehen. Es sind einfach zu viele Ungereimtheiten enthalten.
Da waren ja die Zeichentrickfilme besser.
Aber bitteschön, die Geschmäcker sind halt verschieden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 30 Dez, 2011 19:04 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 19.08.2007
Beiträge: 967
Also weißt Du, Rudi, langsam gehst Du mir auf den Wecker! Dir hat der Film nicht gefallen - gut! Aber warum mußt Du dann immer diese blöden Kommentare geben, wenn jemand sagt, daß ihm der Film gefallen hat? Ich fand den Film auch Klasse, die Maulwurf-Einlage mit dem Unternet wirklich witzig und passend!

Hexenhäuschen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 30 Dez, 2011 23:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5206
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Du dann immer diese blöden Kommentare geben

Ich habe nur versucht auf sachliche Art und Weise zu erklären warum ich zu dieser meiner Meinung gekommen bin.
Was ist da blöd dran? Auf einzelne Szenen bin doch gar nicht eingegangen.
Schön für dich wenn dir der Film gefallen hat. Leider erwähnst du nicht ob du das Buch von S.L. gelesen hast. Es ist in dem Film kaum wieder zu erkennen. Es bietet mehr als genug Spannung und Unterhaltung auch ohne diesen, entschuldige den Ausdruck, modernen, an den Haaren herbei gezogenen Schwachsinn.
Ich jedenfalls empfinde es als Beleidigung für Selma Lagerloff sich für diesen Film auf ihr Buch zu berufen.


Zuletzt geändert von Rudi am Fr, 30 Dez, 2011 23:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 30 Dez, 2011 23:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 27.10.2008
Beiträge: 396
Für mich war das ein netter Film mit schlechter Animation.

Mit der wunderbaren Reise des kleinen Nils Holgersson von Selma Lagerlöf hatte er gemeinsam, dass ein Junge, eine Hausgans und eine Schar Wildgänse nach Lappland und zurück fliegen. Ach ja, Smirre verfolgt die Reisenden und ein Rabe Bataki süwie der Adler Gorgo waren auch dabei.

Wir sind in diesem Jahr durch Schweden gefahren. Ich konnte meinen Mann nach dem ersten Tag in Schonen davon überzeugen, dass das Buch als historischer Reiseführer durchaus eine Berechtigung hat (Vogelsee Takern, Siljan, Falun, Kiruna, Malmberget, Östersund... haben wir besucht). Selma Lagerlöf hat kein Märchenbuch sondern ein Schulbuch in märchenhaftem Kleid geschrieben. Dem entsprach der Film nicht. Er war einfach keine Verfilmung.

Grüße Gudrun


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO