Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: So, 24 Mär, 2019 21:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Plattform
BeitragVerfasst: Sa, 19 Nov, 2005 15:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
Super, die neue Plattform.
Ja, so was brauchen wir Jäger, Angler und Sammler-
das ist wie Treppenhausklatsch.
Ich bin schon gespannt, wie das hier sich so entwickelt
:yytalk: :yygeweih: :egn: :bravo:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 19 Nov, 2005 15:45 
.

Hej Roland,

dann fang halt mal an und erzähle etwas aus Deiner Jägerlatein-Schatzkiste. Du kannst ja dann jedesmal die Frage stellen: "Wahr" oder "nicht wahr"

Wir warten darauf.

:YY: Bessie

:yytalk: :yytalk: :yytalk:

.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 19 Nov, 2005 19:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6914
Plz/Ort: Münster
Hallo Bessie, hallo Roland,

... entschuldigt bitte, dass ich mich vordrängel, aber fangen wir sinnvollerweise erst einmal mit der Jägersprache an ...


Aus der Jägersprache

beschlagen: Eine überaus beliebte Tätigkeit, nicht nur in freier Wildbahn.

Blatt: legendäre Stelle beim Schalenwild.

Blinker: TÜV geprüfter Hund, damit der Jäger weis welche Richtung er einschlägt.

DJV: Deutscher Jagdschutzverband oder Deutscher Journalistenverband, die gleiche Abkürzung kann kein Zufall sein.

Falkner: Jäger der sich hauptsächlich mit Vögeln beschäftigt.

Fangeisen: Ehering.

gamsig: Brunftverhalten bei der Gams. Kann nicht auf den Jäger angewandt werden.

Terrier: Wird nur gegen Vorlage des Waffenscheins abgegeben.

Jagdherr: siehe Alleinherrscher oder Despot

Katz: Das Mankei der Bayern.

Losung: Auf die richtige Losung kommt es an.

Luderplatz: Kontakthof im Eroscenter.

Naturschützer: Der Jäger weis in der Natur alles, der Naturschützer weis alles besser.

Schnepfe: Wird fast nur auf dem Abendstrich bejagt.

Schweißhund: Das w ist äußerst wichtig in der Bezeichnung.

Stöckelwild: Äußerst anspruchsvoll in der Unterhaltung.

Tierschützer: Ein Verein der sich mehr mit ihrer Energie und ihrem Fleiß dem Kinderschutzbund widmen sollte.

Turteltaube: Gefährtin des Jägers vor der Renovierung der Wohnung.

Vorbalz: Petting.

Vorstehen: Durch die Stellung im Vorstandsgremium von Hühnerketten anzeigen, das man das Sagen hat.



Gruß Kalle

P.S. Eine Frage an Roland: Wo nistet der Kuckuck am liebsten ?

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20 Nov, 2005 0:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
Hallo Kalle, wie ich sehe bist Du ja schon sehr firm in der Jägersprache.
Der Kuckuck nistet am liebsten im fremden Nest????

Halali- aus dem französischen "Ha,la lit" - da liegt er!- Beliebtestes Jagdsinal. Zeigt das Ende der Jagd und den Beginn der eigentlichen Veranstaltung an.
Anblasen- keine Aufforderung zum Sex sondern freundlicher Hinweis für das Wild, dass die Jagd beginnt und damit Ausdruck fairer waidmännischer Haltung!

Pressenotiz über eine Treibjagd: "Bei der gestrigen Jagd wurden zwei Treiber angeschossen. Das zeigt wieder einmal mehr, dass es zuviele Jäger und zuwenig Wild gibt"
Gruß
Roland

:YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 22 Nov, 2005 8:17 
Hej,
das ist ja lustige, jetzt gibt’s einen Thread für Jäger und Angler. :yygeweih:

Als Ehefrau eines Jägers und Frauchen eines Jagdhundes werde ich bei diversen jagdlichen Tätigkeiten immer für die niederen Dienste eingeteilt. Sei es als Treiber oder wenn es darum geht den Trester für den Winter in die Fässer einzustampfen.
Bei der Jagdgebrauchshunde-Prüfung vor einigen Jahren wollten mich die „Herren“ bei der Prüfung am Wasser ins Wasser schicken um einen Stacheldraht, der ca. 1 m vom Ufer entfernt im Wasser lag herauszufischen, damit sich die Hunde beim Schwimmen nicht verheddern. Ich hatte an diesem heißen Augusttag leider einen kurzen Rock an (die Herren trugen lange Hosen) und somit fiel die Wahl einstimmig auf mich. Doch dank meiner Größe, bin etwas zu klein geraten, kam ich nicht an den Draht und somit musste einer der Jäger mit hochgekrempelter Hose ins Wasser. :lol:

Ich bin auf eure Geschichten gespannt und wünsch euch Waidmannsheil.

Christa


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 22 Nov, 2005 9:22 
Christa hat geschrieben:

Als Ehefrau eines Jägers und Frauchen eines Jagdhundes werde ich bei diversen jagdlichen Tätigkeiten immer für die niederen Dienste eingeteilt.




Hej Christa,

Du musst das anders sehen:

Du spielst eine "Tragende Rolle".

Denn bestimmt trägst Du den Herren alles hinterher, was sie brauchen!°


Hejdå

:YY: Bessie

.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO