Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: So, 24 Jun, 2018 18:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 24 Feb, 2018 19:32 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 19.10.2014
Beiträge: 17
Plz/Ort: Ruhrgebiet
Hallo,

dafür kannst du auch das LCD 89 nehmen.
Hab ich bei mir auch so gemacht und
das hält schon seit 1996.

Gruß

Laboriosa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 24 Feb, 2018 21:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 1015
Hallo Odin,

ist ja eigentlich schon alles geschrieben, aber....

wenn du HD sehen willst solltest du unbedingt die Kabel wechseln. War jedenfalls bei mir in D. notwendig um alle Frequenzen/Sender zu empfangen.

Schüsseldurchmesser
Wir gucken nun schon seit 20 Jahren auf Höhe Stockholm mit 60cm.
Der Empfang ist nur einmal ausgefallen, da lag Schnee auf dem LNB :sauer:
Für wichtiger als die größe der Schüssel, halte ich die Einstellung des LNB, genauer gesagt den"Screw". Also die Drehung in der Halterung.
Da du ja bestimmt mit einem Satelitenfinder arbeitest, solltest du auch da so lange hin und herdrehen, bis du maximalen Ausschlag bekommst.

Dann versteh ich immer nicht den Einsatz von Wanddosen :YYAK:
Ich schliess die Kabel direkt an.

Ach ja, und das ganze Recievergedöhns versteh ich auch nicht. Würde immer einen TV mit entsprechend eingebauten Tunern kaufen :YYAY:

Gruß

Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 24 Feb, 2018 22:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 361
Hej Rüdiger,
ich bin ganz am Anfang mit meinem Haus, muss erst mal alles warm bekommen, neue Tapeten an die Wände bringen, ein Bett kaufen und und und :D

Von daher habe ich mir gesagt erst mal schauen das vorhandene zum laufen kriegen, damit man abends was dudeln lassen kann. Kabel wechseln und auf dem Dach umher kraxeln kommt erst später, ausserdem ist es jetzt noch etwas frisch draussen :D

Wenn die vorhandene Schüssel erst mal halbwegs tut was sie soll ist das ok. Zur Sicherheit bringe ich mir den neuen von Laboriosa empfohlenen LNB mit, damit sollte sich dann zumindest etwas tun. Einen Satfinder habe ich auf meiner Liste, da ich das erst mal alleine einstellen muss und keinen zweiten Mann immer zur Stelle habe. Macht sich bestimmt auch einfacher. Vielleicht muss ich auch den LNB gar nicht tauschen und der alte funktioniert noch.

Klar kann man die Kabel auch direkt anschließen, werd ich auch die ersten Tage machen. Aber mit einer vernünftigen Anschlussdose und sauber verlegten Kabeln sieht das doch alles schon ganz anders aus. Eine Dose an der ich 2* SAT, DVB-T und gegebenenfalls noch einen UKW Receiver anschließen kann ist doch nicht verkehrt.

Das mit den Receivern hat den einfachen Grund das ein etwas älterer 50 Zoll Panasonic FullHD Plasma vorhanden ist, und ich diesen benutzen möchte. Er hat aber nicht meine gewünschten Tuner integriert. Hier in D habe ich auch zwei größere Panasonic Plasmas und würde diese auch nicht ohne Not gegen etwas anderes tauschen wollen. Auf Grund der Unabhängigkeit vom Blickwinkel und der natürlichen Schwarztöne von Plasmas macht ein HD Bild auch auf diesen alten Geräten schon einiges her. Stromverbrauch ist mir egal, da ich eh nicht den ganzen Tag davor sitze. Abends kommt aber schon mal Kino Feeling auf, wenn man dazu auch eine brauchbare Surround Anlage mit dran hat.

LG vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2018 0:08 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 19.10.2014
Beiträge: 17
Plz/Ort: Ruhrgebiet
Hallo Odin,

ich hab noch einen einfachen SAT-Messkoffer.
Der ist von dem schwedischen Hersteller Emitor.
Der Typ ist Satlook Mark IV FTA.
Der kann zwar nur die DVB-S Transponder anzeigen,
hat dafür aber einen Spectrum-Analyser in Echtzeit.
Damit hast du eine Schüssel in 10 Min. eingerichtet.

Gruß

Laboriosa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2018 0:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 361
Hej Laboriosa,
interessantes Teil, habe gerade mal die deutsche BDA überflogen.

"Der Einsatz eines SATLOOK Mark IV FTA Messinstrument setzt spezielle Kenntnisse voraus." :D

Damit wäre ich bestimmt überfordert. Ich habe nur einmal vor fast 20 Jahren was mit Sat-Anlagen zu tun gehabt, das war noch Analog und für's Gartenhaus. Ansonsten habe ich nur mit der privaten Installation von Anlagen fürs Kabelfernsehen zu tun gehabt, bei mir im EFH und bei einigen Bekannten als Freundschaftsdienst. Mit SAT habe ich mich nie weiter beschäftigt.
Aus technischer Neugier würde ich es evtl. doch hinbekommen meine Schüssel damit perfekt einzustellen, aber damit hätte das Gerät dann auch schon seine Aufgabe erfüllt und würde bestimmt wieder in den Tiefschlaf verfallen. Das würde ich schade finden. Es sei denn man kann durch Zufall anderen Leuten damit helfen.

Persönlich halte ich es eher so das alles was ich mir mal zugelegt habe irgendwie genutzt werden muss. In meinem Arbeitszimmer läuft sogar noch eine analoge Audio Anlage von TELEFUNKEN mit TapeDeck, CD, Phono und RDS Tuner. Ich mag das Teil einfach nicht weghauen :D , ist ja auch noch im TOP Zustand.

LG vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO