Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bzw. bald im TV

Mayday - Alarm im Cockpit | Flammen über Stockholm

Aktuelle Zeit: Do, 21 Sep, 2017 10:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 8:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 534
Plz/Ort: Berlin
dieterg hat geschrieben:
Bei den Automaten-Tankstellen ist es mir übrigens umgekehrt passiert - der Automat nahm nur die EC-Karte, die deutsche Kreditkarte wurde an mehreren Automaten abgelehnt - Zahlung mit der Karte nicht möglich.


Nur mal aus purer Neugierde: ging das mit EC-Karte am Tankautomat ohne Limit oder nur eingeschränkt (bei mir waren es zuletzt 400,- SEK für die ich Tanken konnte)?

JJ Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 10:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 20.05.2013
Beiträge: 289
Johannsen hat geschrieben:
dieterg hat geschrieben:
Bei den Automaten-Tankstellen ist es mir übrigens umgekehrt passiert - der Automat nahm nur die EC-Karte, die deutsche Kreditkarte wurde an mehreren Automaten abgelehnt - Zahlung mit der Karte nicht möglich.


Nur mal aus purer Neugierde: ging das mit EC-Karte am Tankautomat ohne Limit oder nur eingeschränkt (bei mir waren es zuletzt 400,- SEK für die ich Tanken konnte)?

JJ Bild


:YY: Tanke seit 2009 in S u. N mit der gebührenfreien Master. Habe am Automaten gelegentlich ebenfalls die 400,- SEK -Grenze gehabt. Für mich kein Problem. Bei 60 im Pkw und/oder 90 Liter bei WOMO habe ich dann 2mal getankt. Mehrmals bei besetzter Tankstelle vorher die Akzeptanz der Karte an der Kasse hinterfragt, diese dann dort hinterlegt und ich konnte ohne Limit tanken. Ehrlich gesagt haben wir die EC-Karte noch nie eingesetzt, denn etwas Bargeld fürs tägliche haben wir immer dabei. Liegt vielleicht auch an unserem Urlaubsverhalten, da ist der Treibstoffposten der Größte. :YYBP: Daher ist für uns ne Karte alternativlos. Aber jeder wie er will :D .


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 11:21 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2014
Beiträge: 20
Wir tauschen Bargeld in Schweden bei der Forex Bank. Da spart man sich das gerenne hier in D mit bestellen und abholen der Kronen.Ab 1000Euro wollen die den Perso sehn, sicherlich wegen Geldwäsche. Ansonsten völlig unkompliziert, geht schnell und man hat sofort das Geld.Für alles andere haben wir uns eine Prepaid Visa geholt. Die laden wir übers Jahr verteilt auf und kommen damit gut durch in Schweden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 11:35 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 101
Hallo chrissi,
welche prepaidcard hast du? Wir kommen wahrscheinlich samstagnachmittag (5.9.) in Schweden an. Kommen wahrscheinlich über Helsingborg mit der Fähre. Gibt es da gleich eine forexbank?
Danke!

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 11:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6742
Plz/Ort: Münster
Hej Wibke,

. . . schaust Du bitte hier.

Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 12:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 1147
Plz/Ort: Hohenlimburg
chrissi hat geschrieben:
Wir tauschen Bargeld in Schweden bei der Forex Bank. Da spart man sich das gerenne hier in D mit bestellen und abholen der Kronen.Ab 1000Euro wollen die den Perso sehn, sicherlich wegen Geldwäsche. Ansonsten völlig unkompliziert, geht schnell und man hat sofort das Geld.Für alles andere haben wir uns eine Prepaid Visa geholt. Die laden wir übers Jahr verteilt auf und kommen damit gut durch in Schweden.


Aber auch Forex nimmt Gebühren, die man sich sparen kann...

_________________
http://www.elch64.de


Zuletzt geändert von Elch am Di, 30 Feb, 2021 25:61, insgesamt 325-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 12:48 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2014
Beiträge: 20
Ja klar nehmen die Gebühren @elch...genaugenommen 50 Kronen.
Mir ist es aber lieber ich zahle 50 kronen und hab das Geld gleich, als wenn ich hier in D erst bestelle...dann hinrammel abholen und ebenfalls Gebühren hab. Für mich ist das der bequemere Weg.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 12:53 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2014
Beiträge: 20
ach Wibke, sorry übersehen. Wir haben die von der Sparkasse. Diese Prepaidkarten nehmen sich aber nix was die verschiedenen Banken betrifft.
Die Forex Banken haben Samstags von 9 uhr bis 15 Uhr auf. Wenn ihr das nicht schafft, würd ich Montags losziehn und tauschen. Verbunden mit nem Stadtbummel....isses doch schön. Durch die Visa ist man ja erstmal flüssig und muß nicht zwingend am 1. Tag Bargeld haben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 13:22 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 101
Danke erstmal an Alle!!
Eure Antworten helfen mir auf jeden Fall etwas klarer zu sehen. Ich werde mir einfach mal Erkundigungen einholen bei verschiedenen Banken und schauen was für mich passend ist. Und das mit dem Bargeld überleg ich mir nochmal.

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 17:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6162
Plz/Ort: 26316 Varel
hejhej, :YYAC:

also wir sind Sparkassenkunden und haben eine EC-Karte (Maestro). Wir tauschen hier immer bei unserer Bank 200 Euro in Schwedische Kronen um, damit wir zumindest für Kleinigkeiten ein bißchen Geld haben. Ansonsten kaufen und tanken wir fast nur mit EC Karte und Pineingabe (eben so wie hier auch). Ab und zu holen wir uns von den Bankomaten auch immer etwas Bargeld ab. Bislang hatten wir nirgendwo Probleme damit.

liebe Grüße
Anja :YYAC:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO