Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bzw. bald im TV

Terra X | Das Jahrhundertwrack: Sensationsfund in der Ostsee

Aktuelle Zeit: Mi, 24 Mai, 2017 21:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: nach schweden gehen???
BeitragVerfasst: Mi, 08 Feb, 2006 16:12 
[/i]Hallo!
also ich bin 21 Jahre alt und bin im April fertig mit meiner Ausbildung zur kinderpflegerin, ich habe bereits einen sohn (*09.01.2006*), mein Cousin wohnt in schweden (stockholm) und mein Traum ist es immer gewesen weg aus Deutschland... jetzt habe ich die chance zu ihn zu gehen, erstmal im Sommer mir alles anzugucken! das werd ich auf jeden fall tun, auch wenn es bei den urlaub bleibt was ich weniger glaube! Nun meine fragen: Weiß jemand ob ich ne chance hätte in irgendwein Kindergarten oder tagesstätte unterzukommen? also wie sieht es auf den arbeitsmarkt in schweden aus?? Und ich würd mich gern mit Familien in kontakt setzten die schon ausgewandert sind, mich interessiert es wie es euch ergangen ist, die erste Zeit! ich könnte auch mein Cousin fragen aber ich möchte es von verschiedenen parteien hören!! also ich würd mir gerne verschiedene Meinungen und erfahrungen anhören!

liebe grüße lilly :sflagge:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08 Feb, 2006 23:15 
Hi, schau doch mal auf dieser Seite nach vielleicht gibts ja was interessantes für dich http://www.ams.se/tysk_main.asp

Gruß Jay


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2006 14:02 
Superdank...ist eine klasse seite :YYAL:

Jetzt würd mich noch das leben so an sich in Schweden interessieren... :YYBN:

Und wie ist es dort für kinder, mein kleiner ist heut erst 1 monat wenn wir gehen ist er ca ein halbes jahr...wie sieht es dort mit Kinderbetreung aus?< :yykiwa:

gruß Lilly


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 10 Feb, 2006 17:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005
Beiträge: 1216
Hej, du kannst für den kleinen, sofern ihr eine Aufenthaltserlaubnis habt, Elterngeld (Föräldrarpenning) beantragen. Das macht man bei [url=http://www.forsakringskassan.se/sprak/tys/]der försäkringskassa
[/url]

Für unter einjährige bekommst du nur sehr selten einen Betreuungsplatz.

Ab dem ersten Geburtstag kannst du einen Betreuungsplatz bei der örtlichen Kommune bekommen.

Manchmal gibt es aber lange Wartezeiten.

Lycka till!

_________________
Gruß
Simone
--------------------------------------------------------
Livet är alltid livsfarligt.
Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO