Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Anreise nach Schweden

Aktuelle Zeit: Do, 19 Jan, 2017 16:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Sa, 15 Jan, 2011 17:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7216
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Also ich denke auch: Wenn's Euch bei der Anreiseplanung in erster Linie darum geht, die Kinder nicht zu plagen, wäre es sicher am besten, ihnen keine 870 km an einem Tag anzutun, sondern diese Strecke dann doch noch mal zu splitten. D.h. entweder so wie Herr Jeh es schrieb - über FIN und dann ggf. mit der Fähre nach Umeå -, oder eben dann doch direkt nach Trelleborg und durch Schweden, aber eben mit der zusätzlichen Übernachtung.
Was für die Kinder am Unterwegs-sein "heftig" sein kann, ist doch eigentlich nur so eine extrem lange Fahrt. Und "komplett im Auto" sind sie ja dann eben auch nur, wenn man solche Riesenstrecken an einem Tag fährt. Wenn Ihr nun nur halb so weit an einem Tag fahrt, können sich die Kinder (und Ihr Euch auch) den Rest des Tages auch noch ein bisschen erholen oder eben auch noch was interessantes sehen.

Und nun noch eine ganz andere Frage: Wie geht's dann eigentlich in Luleå weiter? Ich gehe mal davon aus, dass Ihr nicht dort in der Großstadt Urlaub macht, oder? :shock:

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Sa, 15 Jan, 2011 18:18 
ja, die E4 kennen wir auch, fast komplett bis hoch, ist halt mit deutschen Autobahnen nicht zu vergleichen, das war sicher auch mein Denkfehler, in D sind die 800 km nicht so ein Problem, da man ja deutlich schneller unterwegs ist, aber in schweden, das zieht sich wirklich sehr in die Länge vor allem zeitlich

Nachtfahrt.......müßte man auch mal drüber nachdenken........ich fahre zwar nicht so gerne nachts, aber wenn es der Sache dient :-)

@sapmi, richtig, in der "Großstadt" machen wir keinen Urlaub (bzw. kaufen wir da kein Haus, die Reise soll ja dann schon zum eigenen Haus gehen). Das Haus wird im Umkreis von 1 Stunde um Luleå stehen. Momentan favorisiere ich die Route über Finnland, aber eben mit zusätzlicher Übernachtung, wie vorgeschlagen, an einem sehenswerten Ort, da hat man Abwechslung, kommt nicht nach 12 stunden fahrt am Ziel an sondern zeitiger und entspannter und sieht zumindestens eine interessante sehenswürdigkeit oder Museum von Finnland


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Sa, 15 Jan, 2011 18:33 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2007
Beiträge: 536
Hej

@filainu

Dein Denkfehler besteht darin dass Du in Deutschland auf der Autobahn schneller als in Schweden unterwegs bist! In Schweden einen Schnitt von 100kmh zu fahren ist kein Problem aber in Deutschland ist das nicht zu schaffen. Nicht mal mit einer Limousine der Oberklasse.

Mfg Amazonfahrer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Sa, 15 Jan, 2011 18:40 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Ich hatte gerade Besuch aus Deutschland. Sie kamen so hier an:
Nachtfähre Travemünde - Malmö mit Finnlines (inkl. Kabine =250€)
Dann von Malmö bis nach Munkeberg und dort übernachtet. Dann am nächsten Tag bis hier, was allerdings für 700km 11 Stunden in Anspruch nahm. (bis Lule sind es 1000km)
Dabei war ein Kind, 4 Jahre, ein liebes Kind, das sich sehr gut allein beschäftigen kann, auch im Auto. Es hatte Unterhaltung mit Spiel, Malbuch, DVD...

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Sa, 15 Jan, 2011 18:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008
Beiträge: 278
Plz/Ort: Ångermanland
filainu hat geschrieben:
Nachtfahrt.......müßte man auch mal drüber nachdenken........ich fahre zwar nicht so gerne nachts, aber wenn es der Sache dient :-)



....im Sommer ist es fast taghell im Norden... nicht mit einer Nachtfahrt in Deutschland zu vergleichen ..

:YY:

_________________
Gruss von Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: So, 16 Jan, 2011 8:41 
:achso: stimmt, da habe ich ja noch gar nicht drangedacht, waren bisher immer nur im Winter dort


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Mo, 17 Jan, 2011 12:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7216
Plz/Ort: Falsche Klimazone
filainu hat geschrieben:
@sapmi, richtig, in der "Großstadt" machen wir keinen Urlaub (bzw. kaufen wir da kein Haus, die Reise soll ja dann schon zum eigenen Haus gehen). Das Haus wird im Umkreis von 1 Stunde um Luleå stehen. Momentan favorisiere ich die Route über Finnland, aber eben mit zusätzlicher Übernachtung, wie vorgeschlagen, an einem sehenswerten Ort, da hat man Abwechslung, kommt nicht nach 12 stunden fahrt am Ziel an sondern zeitiger und entspannter und sieht zumindestens eine interessante sehenswürdigkeit oder Museum von Finnland


Das klingt doch gut. So wird der Weg auch schon so'n bisschen zum Ziel.

Nachtfahrt im August muss gar nicht mal so sonderlich stressig sein, da es ja um die Zeit noch relativ lange hell ist, vor allem weiter nördlich. Aber trotzdem: ob das was bringt? Irgendwann müsst Ihr (Fahrer) ja auch mal schlafen.

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Mo, 17 Jan, 2011 18:14 
ja, gut, wir sind zwei Fahrer.....

wir werden wohl einfach das Zelt mitnehmen, dann sind wir flexibel und können jederzeit vor Ort entscheiden ob wir weiterfahren oder übernachten wollen, ich denke das ist das beste da ist man unabhängig


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Mo, 17 Jan, 2011 18:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.06.2006
Beiträge: 635
und die kiddies freuen sich über etwas abenteuer im zelt mitten in der pampa finnlands


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach Lulea über Finnland
BeitragVerfasst: Mo, 17 Jan, 2011 18:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5183
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Ein supertoller CP ist der MANAMANSALON LEIRINTÄALUE ( http://www.kainuunmatkailu.fi/ ), leider ist der von Helsinki halt schon wieder etwas weit weg.
Aber die "neuen" B-Klasse Hütten sind einfach nur genial mit tollen Blick auf einen kleinen Nebensee.

Dafür würde sich dann ein Besuch hier anbieten: http://www.tietomaa.fi/

:perfekt:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO