Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 20 Feb, 2017 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Mückenplage - Was ist dran an der angeblichen, diesjährigen Mückenplage ?
Umfrage endete am Mi, 12 Aug, 2009 10:18
Nichts -zumindest hatten wir keine Problem 57%  57%  [ 16 ]
Wohl nur regional 32%  32%  [ 9 ]
Hölle Hölle Hölle 11%  11%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 28
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Mi, 29 Jul, 2009 10:18 
Hallo liebes Forum,
wir planen, Mitte August mit dem Wohnmobil nach Schweden aufzubrechen und freuen uns auf unsere Premiere schon wie verrückt. Jetzt haben wir allerdings schon mehrfach gelsesen, daß es in diesem Jahr mit den Mücken besonders schlimm seien soll. Unsere Frage ist daher, wer von Euch jetzt grad erst da war und einen Erfahrungsbericht liefern kann. Wie sieht die Realität also aus ? Können wir uns abends vor dem Wohnmobil grillend und lesend aufhalten, oder werden wir vollends genervt die Abende im sicheren WoMo verbringen ? Unsere Planung steht bislang nur rudimentär, da wir uns auch "treiben lassen" wollen. Einzig ist fix, daß wir natürlich nach Stockholm fahren und Richtung Norden die Höhe in etwa Falun nicht überschreiten werden. Freuen uns über jeden Erfahrungsbericht und Tips in Sachen der unliebsamen Plagegeister.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Mi, 29 Jul, 2009 18:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3209
Plz/Ort: LDS
Muecken hatten wir kaum und wenn, liessen die sich mit Autan hervorragend in Schach halten.
Schlimm waren Gnitzen und Stechfliegen. Da half nur Wind und/oder Feuer...
Mitte August sollte das aber auch kein Problem mehr sein...
Nur nicht bange machen lassen...

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Mi, 29 Jul, 2009 19:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2006
Beiträge: 878
Plz/Ort: Kalbe
Hej hej,

Wir hatten dieses Jahr keine Probleme mit den Mücken, brauchten das ganze Zeugs zum einsprühen
und einschmieren nicht.
Bei uns hat der kalte Wind alle verjagt.

LG
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Do, 30 Jul, 2009 7:24 
Ich habe auch nochmal ein bischen recherchiert und unter anderem diesen Zeitungsartikel gefunden.
http://www.fr-online.de/in_und_ausland/panorama/1836520_Blutsauger-verjagen-die-Schweden.html
Da kann man ja schon "Angst" bekommen ...
Aber das ist ja hoffentlich wirklich nur lokal. Freue mich weiterhin über jeden Erfahrungbericht; egal ob mit oder ohne Mücken ;-) Viele Grüße aus dem Rheinland.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Do, 30 Jul, 2009 7:35 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15204
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
ichbindertom hat geschrieben:
... und unter anderem diesen Zeitungsartikel ...


Der Bericht ist schon über zwei Wochen alt!
Dort steht auch: "Doch das Naturschutzwerk hat sich der Geplagten erbarmt: Es erlaubt den großflächigen BTI-Einsatz aus der Luft - ausnahmsweise."

Lass dir von solchen Meldungen nicht die Vorfreude auf deinen Urlaub vermiesen.
Klar gibt es Mücken in Schweden. Ist ja wohl auch logisch, oder?
Mich persönlich haben sie noch nie gestört, weil sie mich immer verschont haben. Viel unangenehmer waren die von Bundyson angesprochenen Gnitzen, Knotts.

Ihr seid doch mit dem WoMo unterwegs. Wenn´s irgendwo zu viel sein sollte, mit den Plagegeistern könnt ihr doch einfach weiterfahren.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Do, 30 Jul, 2009 8:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005
Beiträge: 959
Plz/Ort: 27336 Rethem (Aller)
Ich kann es nur für die Region Kiruna/Abisko beschreiben:

Ja, es gab Mücken, aber nicht soooo schlimm, wie ich es mir vorgestellt habe und wie es oft berichtet wird.
Solange man sich bewegt, verschonen die Viecher einen weitestgehend. Wenn man stehen bleibt, kommen sie an. Wenn der Wind auffrischt, bist Du sie auch los. Hatte überwiegend in den mit Birken und Büschen bewachsenen Ecken mit den Mücken zu tun. Oberhalb der Baumgrenze gab es vereinzelt auch welche. Als Mückenmittel hatte ich Care Plus Deet Anti Insect Lotion 50% dabei, das Zeug hilft gut. Da wirst Du dann wirklich verschont.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Do, 30 Jul, 2009 8:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2009
Beiträge: 304
Wir waren einige wochen mit dem Womo in Nordschweden und Norwegen. Und es war schlimm, vor allen mit dem Bremsen. In Norwegen war es nicht ganz so schlimm.

Aber Mitte august ist es nicht mehr so schlimm. Wir waren in der schlimmsten Zeit unterwegs.

Die Einheimischen im Norden können nicht verstehen dass man freiwillig im Juli nach Norden fährt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Do, 30 Jul, 2009 20:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6154
Plz/Ort: 26316 Varel
hejhej, :YYAC:

also wir sind noch bis morgen hier in Schweden. Es gibt Mücken. Aber ich empfinde sie nicht als Plage. Wenn man in den Wald geht und der Wind weht, dann hatten wir keine Mücken. Wenn aber kein Wind da war, dann kamen die Mücken schon mal an, so wie Brocki es beschrieben hat, wenn man stehen bleibt.
Und wenn wir abends auf der Terrasse gesessen haben, dann summten sie auch schon mal so um den Kopf umzu. Wir haben uns mit Autan eingeschmiert und alles war gut.

Hier regnet es im Moment immer mal wieder. Es kommen richtig kräftige Schauer herunter.

liebe Grüße
Anja :YY:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Fr, 31 Jul, 2009 8:22 
kommt immer drauf an, wo man eben ist :YYBP:
http://tv4play.se/nyheter/lokala_nyhete ... nt=2.41382


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mückenplage ?!
BeitragVerfasst: Fr, 31 Jul, 2009 9:13 
el-camino hat geschrieben:
kommt immer drauf an, wo man eben ist :YYBP:
http://tv4play.se/nyheter/lokala_nyhete ... nt=2.41382


Heftig ... Wo ist denn das ? Mein Schwedisch ist leider , sagen wir mal "nicht vorhanden" ;-)


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO