Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 17 Dez, 2018 1:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: So, 02 Sep, 2018 10:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2012
Beiträge: 4987
Plz/Ort: Münster
Gestern wurde ich gefragt, wie man eigentlich nach Lamborn reisen könne, und ob die Fähre Gdańsk - Nynäshamn eine Option sei.

Dann habe ich mir das gerade mal angeschaut und finde es nicht abwegig, vorausgesetzt, man will bewusst etwas länger auf der Fähre ausspannen.
Wer kann /möchte etwas zu dieser Idee sagen? Wer hat Erfahrungen auf dieser Fährverbindung?

Die Route könnte ich mir so vorstellen:

https://goo.gl/maps/YRYKNCRjfLT2

Bin gespannt auf eure Beiträge!

M :YY:

_________________
Es gibt Orte die sich nie verändern
weil kein Mensch sie sah
sind sie keine Orte.

lamborn@muenster.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 02 Sep, 2018 21:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5520
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Naja zwischen Münster und Gdansk liegt die A2.
Damit wäre die Diskussion, sofern es sich um eine Anreise mit dem PKW handelt schon vorbei :wink:

Aber davon mal abgesehen:
Polferries ist ein mMn guter Betreiber. Polferries investiert gerade massiv in die Pötte und das Liniennetz.
Die Überfahrt hat also defintiv ihren Reiz.
Aus maritimer Sicht kann man das Vorhaben also nur begrüßen.

Insgesamt bevorzuge ich (!) aber längere Strecken in Schweden gegenüber langen Distanzen in Deutschland / Polen auf der Autobahn.
Von daher würde ich nach diesen Kriterien filtern.

Schon mal an die Strecke: Münster-Hirtshals-Oslo-Lamborn gedacht?
Oder Kiel-Oslo?

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 03 Sep, 2018 14:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2010
Beiträge: 602
Plz/Ort: M-V
Das lohn nicht. Wir wohnen zwischen Hamburg und Berlin und haben ca. 8 Std. nach Danzig. Da sind wir auch in Trelleborg. Und ich hatte mal geguckt, teurer ist die auch. Kabine muss man da ja auch nehmen, und die geht überall ins Geld. Gruß Michael.

_________________
Der späte Wurm überlebt den frühen Vogel.
Also lieber nochmal umdrehen. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 03 Sep, 2018 17:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 1056
Hej Michael,

wir planen im Oktober eine Woche Polenrundfahrt und anschließend Schweden.
Da lag Danzig - Nynäshamn nahe.

Die haben uns aber 3 (in Worten drei) Mal umgebucht und letztendlich sollten wir dann eine Innenkabine nehmen.

Also Storno.

Jetzt fahren wir von Gdynia nach Karlskrona.

Nicht optimal wenn man nach Stockholm will, aber immer noch besser als zurück über D.

Gruß

Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 10 Okt, 2018 16:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 27.03.2009
Beiträge: 4035
Plz/Ort: Rostock
Ist aber eine schöne Fahrt.Und zeitlich kürzer.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 11 Okt, 2018 9:28 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2010
Beiträge: 165
Plz/Ort: München/Hällefors
Värmdöbo hat geschrieben:

Jetzt fahren wir von Gdynia nach Karlskrona.

Nicht optimal wenn man nach Stockholm will, aber immer noch besser als zurück über D.



Hej,

wenn man im Osten Polens unterwegs ist, dann ist Riga - Stockholm mit Tallink eine echte Alternative. Schöne Schiffe und passable Preise. Aber - wie gesagt - lohnt sich dann vor allem, wenn man schon im Osten ist. Von der polnisch-litauischen Grenze sind es ca. 360 Kilometer. Und die Ankunft morgens in Stockholm mit der dreistündigen Fahrt durch die Schären ist grandios!

Außerdem fährt Stena noch von Ventspils in Lettland nach Nynäshamn. Habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Grüße,

awe


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO