Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Do, 22 Nov, 2018 12:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 09 Aug, 2017 10:34 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.08.2017
Beiträge: 17
Hallo,
bin neu hier, aber "stalke" schon länger hier, um Tipps für unsere Schwedenreise zu bekommen. merke nun aber, dass es doch nicht ganz einfach ist, Antworten auf bestimmte Fragen aus all den früheren Einträgen raus zu ziehen.
Mittlerweile wird auch die Zeit sehr knapp, da wir schon am 23.8.17(!) starten werden.

Wir, zwei Erwachsene (mein Mann und ich ) und eine fast erwachsene (17) Tochter und eine Australian Shepherd Hündin, haben hier bei uns in der Nähe ein WoMo (Länge 6,63m) gemietet und wollen 18 Tage unterwegs sein.
Da wir von Schweden noch gar nichts kennen und uns bewusst ist, wie wenig 18 Tage sind, wollen wir uns auf Südschweden konzentrieren.
Als "Must see" haben wir zB Malmö, Lund, Ystad, Ales Stenar, Österlen, Gegend um Orrefors im Süden/Südosten und Göteborg und Schären im Westen. Wir bevorzugen kleine naturbelassene Campingplätze, soweit diese noch geöffnet sind :roll:
Brauchen wir dafür die Caming Key Europe?

Bin offen für Tipps, wie wir unseren Weg am besten gestalten, oder für nette Campingplätze in der Natur.

Eine ganz wichtige Frage bezieht sich auf die Fähre Puttgarden-Rödby, die wir am 24.8 nehmen wollen. Habe einen BroPas/-Bizz bestellt, der jeden Tag kommen muss.
Soll ich die Fähre vorbuchen? Dann kann ich mit dem BroPas/-Bizz aber nix anfangen (außer auf der Öresundbrücke natürlich), oder? Oder auf gut Glück hinfahren und auf die Bizz-Spur?
Wäre seht froh, wenn mir jemand speziell bei dieser Frage weiterhelfen könnte.
Ich denke die Fähre zurück (ca. 8.9.) müssen wir nicht vorbuchen, oder?

Noch eine Frage: Dürfen Hunde mit in öffentliche Verkehrsmittel? Das ist ja eigentlich zwingend nötig, wenn wir von CP in die Städte fahren wollen? :?

Danke, dass Ihr euch das alles durchlest und freue mich über jede Antwort! :sflagge:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 09 Aug, 2017 16:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 1169
Plz/Ort: Hohenlimburg
Hallo Anette :YY:
zunächst mal herzlich willkommen im Forum.
Zum Thema Hund kann ich nichts beitragen, habe nur gehört das die Bestimmungen sich gelockert haben. Hoffe, ihr habt euch da frühzeitig informiert! Vom "Pedeltåg" (S-Bahn) in Stockholm kenne ich es so, daß Hunde nur in bestimmte Abteile dürfen. Dieses ist an der Tür beschildert. Wie es sich bei Bussen verhält, kann ich dir nicht sagen.
Die "Camping Key Europe" wird auf allen Campingplätzen verlangt, so zumindest mein Stand. Du kannst sie allerdings auch am ersten Campingplatz erwerben. Holst Du sie z.B. beim ADAC und hast sie schon in Deutschland, so bekommt ihr auf der Fähre Puttgarden-Rödby Rabatt. Wenn ihr die Rückfahrt erst in Rödby bucht, gibt es keinen Rabatt hierfür! Daher vielleicht schon auf ein Rückreisedatum verständigen und die Rückfahrt in Deutschland buchen.
Wann fahrt ihr mit der Fähre? Wir fahren immer Nachts und haben noch nie reserviert. Im Extremfall musst Du vielleicht mal ein oder zwei Fähren warten. Sie fahren aber alle 30 oder 40 Minuten. Dafür würde ich keine Zeit im Vorfeld festlegen, gibt evtl. nur Zeitdruck.

Schau dir die Campingplätze auf www.camping.se an und notiere dir die, die euch interessieren und geöffnet haben. Dann schaut ihr vor Ort weiter welche ihr letztlich nehmen wollt. Oftmals ist Ende August kein vollständiger Service mehr gegeben und ihr könnt auf den Platz fahren und euch einen Stellplatz aussuchen. Einchecken macht man dann am nächsten Tag. Evtl. Karten für Duschen und Schlüssel für Strom findet ihr in einem Umschlag in einer Box oder ähnlichem.

Gruß
Jochen

_________________
http://www.elch64.de


Zuletzt geändert von Elch am Di, 30 Feb, 2021 25:61, insgesamt 325-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 09 Aug, 2017 20:52 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 17.03.2007
Beiträge: 150
Plz/Ort: Målerås
ELCH hat geschrieben:
Hallo Anette :YY:
zunächst mal herzlich willkommen im Forum.
Wie es sich bei Bussen verhält, kann ich dir nicht sagen.
Die "Camping Key Europe" wird auf allen Campingplätzen verlangt, so zumindest mein Stand. Du kannst sie allerdings auch am ersten Campingplatz erwerben. Holst Du sie z.B. beim ADAC und hast sie schon in Deutschland, so bekommt ihr auf der Fähre Puttgarden-Rödby Rabatt.
Gruß
Jochen


Die Camping-Karte wird nur auf ca. der Hälfte der schwedischen CP's verlangt, die andere Hälfte ist nicht dem SCR angeschlossen.

Romy

_________________
Bild<------ Busse ausdrücklich erwünscht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 09 Aug, 2017 21:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5501
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Romy hat geschrieben:
Die Camping-Karte wird nur auf ca. der Hälfte der schwedischen CP's verlangt, die andere Hälfte ist nicht dem SCR angeschlossen.



Und um die Verwirrung noch weiter voran zu treiben. Selbst auf den SCR-Plätzen wird sie mMn nur für Übernachter mit Wohndose oder Womo verlangt.
Mit Zelt oder für Hütten wollte die noch einer sehen. Selbst mit nem Bulli mit Hochdach (also Mini-Womo) hat es nicht sooo großes Interesse an der CCS bzw. CKE gegeben.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Aug, 2017 7:24 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.08.2017
Beiträge: 17
Vielen Dank für die ersten Infos. Ich denke ich lasse es darauf ankommen, und wenn ein CP die Karte verlangt, muss ich sie halt dort kaufen.

Kann mir noch jemand weiterhelfen zum Thema Fähre/BroBizz? :grübel2:
Und- gibt es einen zu empfehlenden CP in der Nähe von Malmö? Ist schon mal jemand mit dem WoMo in Städte (Malmö oder Göteborg) reingefahren? Wie sieht es da mit Parkplätzen aus?

Dankeee!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Aug, 2017 8:27 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 03.06.2014
Beiträge: 104
Grundsätzlich gibt es in Göteborg und Malmö einen gut funktionierenden Nahverkehr. Zu Göteborg wird das auch grade im Nachbarfaden diskutiert.
Wenn ihr also bei Malmö und Göteborg eh einen Campingplatz habt, würde ich immer schauen, dass ich mit Bus/Bahn in die Stadt fahre.

Malmö ist allerdings so klein, dass du gut am Rand Parkplätze findest und dann 2-3 Stationen Bus fährst oder zu Fuß gehst. Am Strand (Limhamsvägen) gibt es viele Parkplätze, die kosten allerdings etwas. Dafür bist du wirklich fußläufig in der Innenstadt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Aug, 2017 9:03 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.10.2013
Beiträge: 49
Plz/Ort: NRW / Hultsfred
Kann mir noch jemand weiterhelfen zum Thema Fähre/BroBizz? :grübel2:


Dankeee

Hej Hej ,
den einzigen Vorteil den du mit BroBizz an der Fähre hast - das bezahlen geht etwas schneller (BroBizz Spur)

:dflagge: :sflagge:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Aug, 2017 9:26 
Online
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2234
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
Schwedenfahrer007 hat geschrieben:
Kann mir noch jemand weiterhelfen zum Thema Fähre/BroBizz? :grübel2:


Dankeee

Hej Hej ,
den einzigen Vorteil den du mit BroBizz an der Fähre hast - das bezahlen geht etwas schneller (BroBizz Spur)

:dflagge: :sflagge:

stimmt, soweit es Scandlines (Puttgarden/Røby) betrifft. Bei der Oeresundsbron sparst du aber kräftig (normal 56 EUR einfach - mit BIZZ nur 22 EUR!). Allerdings
muss man die Jahresgebühr ca. 40 EUR mitberücksichtigen. Lohnt sich also erst ab zwei Fahrten.

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Aug, 2017 11:02 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.08.2017
Beiträge: 17
RoterMond hat geschrieben:
Grundsätzlich gibt es in Göteborg und Malmö einen gut funktionierenden Nahverkehr. Zu Göteborg wird das auch grade im Nachbarfaden diskutiert.
Wenn ihr also bei Malmö und Göteborg eh einen Campingplatz habt, würde ich immer schauen, dass ich mit Bus/Bahn in die Stadt fahre.

Malmö ist allerdings so klein, dass du gut am Rand Parkplätze findest und dann 2-3 Stationen Bus fährst oder zu Fuß gehst. Am Strand (Limhamsvägen) gibt es viele Parkplätze, die kosten allerdings etwas. Dafür bist du wirklich fußläufig in der Innenstadt.


Hallo roter Mond,
Die Idee außerhalb zu parken und dann mit Bus in die Stadt finden wir ja auch attraktiv . Dabei stellt sich aber die Frage: Darf der Hund mit in Busse? ....Nein, es ist kein "Taschenhund"
Weiß da jemand Bescheid? :grübel2:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Aug, 2017 11:14 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.08.2017
Beiträge: 17
attusa hat geschrieben:
Schwedenfahrer007 hat geschrieben:
Kann mir noch jemand weiterhelfen zum Thema Fähre/BroBizz? :grübel2:


Dankeee

Hej Hej ,
den einzigen Vorteil den du mit BroBizz an der Fähre hast - das bezahlen geht etwas schneller (BroBizz Spur)

:dflagge: :sflagge:

stimmt, soweit es Scandlines (Puttgarden/Røby) betrifft. Bei der Oeresundsbron sparst du aber kräftig (normal 56 EUR einfach - mit BIZZ nur 22 EUR!). Allerdings
muss man die Jahresgebühr ca. 40 EUR mitberücksichtigen. Lohnt sich also erst ab zwei Fahrten.


Hej Attusa,
Der BroPas/ ( mit Bizz) lohnt sich bei uns schon, da die Oeresundbrücke für WoMos ja normal 112,- einfache Fahrt kostet.
Bezüglich der Fähre war meine Frage auch, ob es zwingend notwendig ist, die Karten vorzubestellen.
Nicht, dass wir da stehen (24.8.!) und nicht rüber kommen...


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO