Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 12 Nov, 2018 21:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 12:24 
Zuleikatarta

Ugnstemp.: 175 Grad, varmluft 160 Grad
1 1/2 dl sötmandel, 3 äggvitor, 1 dl socker
Garnering: 3 äggulor, 3/4 dl socker, 2 dl vispgrädde, 50 g smör, 1/2 pase mandelspan eller hackad mandel
Smör och bröa en form, ca. 23 cm i diameter.
Skalla ev och mal mandeln. Vispa vitorna till hart skum. Blanda mandeln och sockret. Vänd ner vitorna försiktigt. Bred ut smeten i formen.
Grädda i nedre delen av ugn ca. 30 min.
Stjälp upp kakan och lat den kallna.
Blanda äggulor, socker, grädde och smör i en tjockbottnad kastrull. Sjud krämen tjock under kraftig omrörning.
Lat krämer svalna nagot. Häll den över tartbottnen. Garnera med rostad, flagad eller hackad mandel. Godast riktigt kall.
För mere "Fluffig" kräm: Sjud krämen med hälften av grädden. Vispa resten och vänd ner den in krämen sedan kallnat.

Schade, man schwed. " a " ist verschwunden.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 12:45 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Und hier ist das Rezept auf deutsch:

http://www.das-grosse-schwedenforum.de/viewtopic.php?t=271

@Luna: bloss nicht in eine Form, die dann gestürzt werden soll. Dann kannst Du den Boden gleich nochmal backen, weil er kaputt geht. Den Boden einfach auf Backpapier auf dem Blech backen.

Hälsningar
Annika

:YYAC:


Zuletzt geändert von Annika am Sa, 26 Feb, 2005 0:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 12:52 
Hejsan Annika,
ich habe das Rezept von meiner Schwedischlehrerin gemailt bekommen. Ich habe sie schon einige Male gebacken, immer in einer Springform, die ich mit Backpapier ausgelegt hatte, funktioniert prima!
Gruß
Luna


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 14:14 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Luna!

Das ist schön, aber in dem von Dir geposteten Rezept steht nichts davon, dass die Backform mit Papier ausgelegt werden soll. Dort steht:

"Smör och bröa en form..." zu deutsch: Eine Form einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.

Jemand, der dieses Rezept nicht kennt und es ohne Backpapier macht, wird, wie gesagt, den Boden zweimal backen müssen.

Und am einfachsten ist es sowieso auf Backpapier direkt auf dem Blech (auch wenn man davon 2 Böden machen will). Und das Spülen der Backform entfällt auch. ;-)

Hälsningar
Annika

:YYAC:





luna hat geschrieben:
Hejsan Annika,
ich habe das Rezept von meiner Schwedischlehrerin gemailt bekommen. Ich habe sie schon einige Male gebacken, immer in einer Springform, die ich mit Backpapier ausgelegt hatte, funktioniert prima!
Gruß
Luna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 14:51 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
das wäre ja eine bodenlose Frechheit !! :mrgreen:
zum Glück springen solche Formen nicht zu hoch! :YYAO:


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 15:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2004
Beiträge: 873
Plz/Ort: Leichlingen / NRW
Hej,

das ist bestimmt eine leckere Sache.
Nur leider, leider ist mein Schwedisch nicht so prickelnd.
Ja klar, meine Schuld.
Trotzdem: Ist es nicht möglich eine Übersetzung mitzuliefern ???

Schuldbewußt schauend

sobbo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 15:19 
annika_sverige hat geschrieben:


Und hier ist das Rezept auf schwedisch:

http://www.das-grosse-schwedenforum.de/viewtopic.php?t=271


Hej Annika,

hast Dich wohl vertippt. Dieser Link gibt doch das Rezept auf Deutsch wieder !

sobbo hat geschrieben:
Ist es nicht möglich eine Übersetzung mitzuliefern ???


Sobbo, immer erst schauen.

Hej

Bessie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 15:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2004
Beiträge: 873
Plz/Ort: Leichlingen / NRW
Aber Hallo,

"immer erst schauen"....

Annika schrieb: Rezept auf schwedisch

Ich bin es nicht gewöhnt das dat Annika Fehler macht !!!

Also nicht meine Schuld.

Bitte keine Schläge, von wem auch immer


sobbo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 15:55 
sobbo hat geschrieben:
Aber Hallo,

Ich bin es nicht gewöhnt das dat Annika Fehler macht !!!




Aber dat Annika ist doch auch nur ein Mensch !

So kleine Fehler verzeihen wir Männer großzügig. Wenn's aber mal ans Eingemachte geht ....

[schild=undefined fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Bitte nicht schlagen, Annika ![/schild]

:YY: Bessie :YYBM: :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 16:08 
Hejsan Sobbo,
meine ersten Schwedischkenntnisse habe ich einem schwed. Kochbuch zu verdanken......
Jedes einzelne Wort mußte ich nachschlagen und wenn ich nicht weiterkam habe ich nachfragen müssen. Aber wenn mich was brennend interessiert kann ich unheimlich hartnäckig sein!
Wäre ich das nur mal bei der schwed. Grammatik.....
Hälsning
Luna


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO