Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

Aufkleber Schweden Oval 10 x 6,5 cm Autoaufkleber Sticker

Aktuelle Zeit: Mo, 26 Jun, 2017 0:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Goddag!
BeitragVerfasst: Do, 19 Okt, 2006 13:05 
Ich habe mich heute neu hier registriert, weil auch ich anstreben nach Schweden auszuwandern.
Ich habe euer Thema hier gefunden und finde interessant zwei komplettt verschiedene Meinungen/ Ansichten zu lesen.
Ich habe aber die Tage auf eine Schwedenseite (finde ich wieder heraus!) gelesen, dass u.a. auch Lehrer in Schweden gesucht werden.

Ich habe vor Deutsch, Englisch und Schwedisch auf Lehramt Gymnasium zu studieren und dann in Schweden zu leben.

Kurz zu mir: Ich bin 23 und mache mein Abitur gerade an einer Schule für Erwachsenenbildung, habe zuvor bereits eine Berufsausbildung gemacht und erreiche im Frühjahr 2007 mein Abitur.

Ich werde von nun an also öfter mal vorbei sehen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: versprochener link
BeitragVerfasst: So, 22 Okt, 2006 0:47 
Hej!

Habe mich noch einmal um den angesprochenen Link gekümmert:

http://europa.eu.int/eures/main.jsp?cat ... =shortages

Dieser Link bezieht sich auf die Nationale Ebene. Wenn man zu einer bestimmten Region Auskunft haben möchte, findet man dies auch auf diesen Sites.

Kleiner Anhang: Wer gute Qualifikationen nachweisen kann, der kommt überall hin, der erreicht seine Ziele.

Hej då!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 22 Okt, 2006 20:33 
Willst du die drei Fächer in Schweden oder in Deutschland studieren? Generell kann man nur ein Lehrerexamen mit 2 Fächern machen und dann als Zusatzqualifikation ein drittes Fach studieren. Ein Studium mit den drei Fächern, die du anstrebst, würde in Schweden 6,5 Jahre dauern.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 22 Okt, 2006 21:09 
Hej!

Ich werde mein Studium wenigstens in Deutschland anfangen. Ich möchte aber sehr früh schon ein Auslandsjahr in Schweden machen. Allerdings werde ich ersteinmal die sprachlichen Grundsteine legen. Ich habe zwar bereits begonnen Schwedisch zu lernen, im Studium wird dies aber ja intensiviert. Es ist im übrigen auch ein Zusatzfach. Allerdings soweit ich weiß gleichwertig den zwei "Hauptfächern".

Wenn ich es von der Anerkennung der vorab erbrachten Leistungen klappen würde, würde ich mein Studium evtl auch in Schweden beenden, allerdings habe ich auch nichts dagegen meinen Abschluss in Deutschland zu machen. Schliesslich möchte ich ja eines Tages in Schweden leben, mir aber vorher eine solide finanzielle Grundlage schaffen. Das ist wenn man Lehrer werden möchte bekanntlich langwierig (9 Semester Regelstudienzeit plus 2 Jahre Referendariat!). Also muss man vom Beginn des Studiums bis zum auswandern sicherlich 7 Jahre rechnen, damit man auch noch die Möglichkeit hat etwas Geld anzusparen, bei Inanspruchnahme eines Studienkredites und/oder BAföG muss dieses ja auch erstmal wieder zurückgezahlt werden. Also auch kein zu unterschätzender Faktor.

Hej då!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 22 Okt, 2006 21:37 
Bedenke dabei auch, dass du dann Deutsch als Muttersprachler studierst.. In Schweden ist Deutsch ja eine Fremdsprache und daher ist der Aufbau des Unterrichts und die Didaktik ein wenig anders.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 23 Okt, 2006 10:47 
Hej!

Das habe ich bereits eingeplant; möchte im Anschluss nach Möglichkeit noch ein Aufbaustudium "Deutsch als Fremdsprache" (DaF) machen. Das dauert glaube ich nocheinmal 2 Jahre.

Bei deinem Wohnort steht Umeå, wohnst und/oder studierst du dort? Umeå hat soweit ich weiß doch eine Universität.

Hej då


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 23 Okt, 2006 20:09 
Wohne und studiere seit 2,5 Jahren hier in Umeå. Studiere Deutsch und Englisch auf Lehramt und habe jetzt bald ein bisschen mehr als die Hälfte hinter mir.. 2 Jahre liegen also noch vor mir um genau zu sein.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 23 Okt, 2006 21:06 
Hej!

Das klingt aber sehr interessant. :shock:

Wie gut hast du denn zu Beginn deines Studiums Schwedisch gesprochen? Und wann bist du hoch gezogen, direkt nach dem Abitur?
Soweit ich weiß muss man ja den TISUS-Test vor Beginn des Studiums machen, wie umfangreich ist dieser Test?
Wie ist das Studium in Umeå?

Bin gespannt auf deine Antwort. Von Umeå hatte ich mal in einem Austauschprogramm gelesen, aber jetzt muss ich doch nocheinmal mehr wissen. Habe durchaus auch schon mit dem Gedanken gespielt direkt in Schweden zu studieren. Vielleicht hast du auch interessante Links oder Infos für mich (zum Studium, deine Finanzierung, )!? :mrgreen:

Hejj då!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 23 Okt, 2006 23:20 
Zu Beginn des Studiums hab ich kein Schwedisch gesprochen. Ich habe angefangen Deutsch (Tyska A inom lärarutbildningen) ausserhalb des Lehrerausbildungsprogramms (also als fristående kurs) zu studieren. Dafuer hatte ich dispens fuer die "Bedingung" Schwedisch B bzw TISUS bekommen, da ich Muttersprachler bin. Ich habe dann noch Tyska B och Tyska C studiert. Während ich Tyska C studiert habe, habe ich ausserdem per Distanz Schwedisch B an der Abendschule (KOMVUX) gehabt, um die Bedingung Schwedisch B zu erfuellen. Danach bin ich dann in das Lehrerausbilungsprogramm reingekommen und studiere momentan Englisch.
Wenn man Schwedisch B bei KOMVUX "liest", braucht man kein TISUS machen sofern man denn mit mindestens "Godkänt" abschliesst. Der Kurs basierte auf zahlreichen Textarbeiten plus eine nationaler Test, der auch aus Textarbeiten und schreiben besteht. Einfacher als TISUS :-)

Da ich nicht bafoegberechtigt bin, muss mein Vater fuer meinen Unterhalt aufkommen. Ich hatte vorher 2 Semester in Deutschland studiert, Germanistik und Geschichte.

Der Link zur Lehrerausbildungsfakultät in Umeå ist:

www.educ.umu.se


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Okt, 2006 14:32 
Goddag Joschi!

Das heisst, das du mit einem "nur" Englischstudium in Schweden angefangen hast? Aber in Schweden studiert man doch soweit ich weiss auch auf zwei Fächer, oder doch nicht? Und diese Deutschzusatzqualifikation, ist das vollwertig oder nur Zusatz, also berechtigt es dich es in Schweden Deutsch zu lehren?

Und Schwedisch sagst du hast du an der Abendschule gelernt? Wie haben denn dann die Seminare an der Uni geklappt? Wurden die in Englisch dann von vornherein nur auf Englisch gehalten?

Ich finde es übrigens sehr angenehm und einen glücklichen "Zufall", dass du ausgerechnet aus Umeå bist, da ich mir, wie gesagt, diese Uni im Internet bereits einmal angesehen hatte. Freut mich auch, dass du meine Fragen so schnell und gut beantwortest. :yycc:

Hier noch ein paar Fragen :D :
Wie hast du dich denn damals beworben? Sicher nicht über ein Austauschprogramm, oder? Und wie war denn dein NC?
Wie gehen die Dozenten mit dir als Ausländer um?
Wohnst du in einem Studentenwohnheim, oder privat?
Kennst du evtl. die Mietkosten in Umeå auf dem freien Wohnungsmarkt (und weisst evtl auch ein ruhiges Viertel zum Leben, ich brauche Natur da ich einen Hund habe)?
Wieviel SEK brauchst du pro Monat insgesamt (ungefähr..)?

Tack för hjälpen! (ich lerne gerade Schwedisch!)
Denke jetzt ernsthaft darüber nach in Schweden zu studieren.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO