Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

ht566, Herpa 918275 Scania R TL Eurocombi Malmbergs (S) Schweden 1:87 NEU/NEW

Aktuelle Zeit: Mi, 20 Sep, 2017 20:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 16:17 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 08.09.2008
Beiträge: 110
Plz/Ort: Schweiz
Hej zusammen

Ich möchte euch fragen, was die unten aufgelisteten Lebensmittel in Schweden kosten würden.

Warenkorb:

Code:
Lebensmittel:                                       Schweiz:                Schweden (Umgerechnet mit aktuellem Kurs):
2 lt Drinkmilch              à Sfr. 1.35            2.70 Sfr.               15.95 SEK.
1 kg Ruchbrot                                       2.20 Sfr.               13.00 SEK.
6 lt Mineralwasser                                  1.75 Sfr.               10.34 SEK.
1.5 lt Orangenjus                                   1.75 Sfr.               10.34 SEK.
250 gr. Kochbutter                                  2.95 Sfr.               17.43 SEK.
6 Joghurt                                           3.30 Sfr.               19.50 SEK.

Mein Warenkorb kostet hier bei mir            total 14.65 Sfr.              86.59 SEK.



Gruss aus der Schweiz

Christine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 16:21 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Es kommt natürlich drauf an wo Du einkaufst und welche Marke Du wählst (gerade beim Orangensaft gibt es sehr grosse Qualitäts- und Preisunterschiede).

Kochbutter kenne ich nicht. Ruchbrot auch nicht (Roggenbrot?).
6 Joghurt entsprechen hier 6 Liter Joghurt, da er hauptsächlich nur in Liter-Verpackungen verkauft wird.

Ich schätze, dass oben aufgeführte Waren in Schweden etwa 200 - 250 SEK kosten.

Nächstes Mal, wenn ich einkaufe, werde ich mal meinen Einkaufszettel aufheben und Dir genauere Angaben machen können.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 16:23 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
je nachdem wo du einkaufst ca.

ungefähr die gleiche Summe,

ich kam persönlich mit Hilfe von Netto ,Lidl und ICA Maxi auf ca 120 SEK


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 16:25 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hjärtat!

Boah, da kommst Du aber billig weg! :-)

Ok, ich hatte keine Lidl/Nettopreise oder auch Willys-Preise in Betracht gezogen sondern ICA Maxi.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 16:27 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
ooops hjärtat!!!

ich dachte da an 6 kleine Fruchtzwerge bei Lidl und nicht 1l Joghurt Verpackungen

und O-saft bei Netto ist auch lecker (besonders mit Jamaica Rum) :YYAO:

:YYAY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 16:32 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 08.09.2008
Beiträge: 110
Plz/Ort: Schweiz
Hej.
Das geht aber fix bei euch.Danke mal vorerst, meine Preise stammen aus dem Aldi, Coop und Denner.
Die Preise fürs Fleisch , Gemüse oder Früchte sind in den oben genannten Läden auch sehr günstig.
Diese Lebensmittel sind bei euch eher günstiger als bei mir?

Grüsse

Christine :gurke:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 16:39 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Ok, bei den "Billigläden" kommt man dann besser weg.

Fleisch und Gemüse finde ich hier nicht mehr besonders viel teurer - seit der Einführung des Euros finde ich ist Deutschland wahnsinnig teuer geworden.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 18:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3256
Plz/Ort: LDS
Ohne zu wissen, wieviel Kaffee in der Schweiz kostet, in Schweden ist er eher guenstig.
Die Packung Milea im Softpack kostet im ICA 26,50 SEK. Hierzulande selten unter 4 EUR...

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 18:22 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Ja, das stimmt. Kaffee ist hier sehr billig. Ob Zoegas, Löfbergs Lila oder Gevalia - oft gibt es Angebote - 5 Pakete für 99 SEK.

Was dagegen schweineteuer ist (und die Auswahl auch nicht besonders gross) sind Kaffeebohnen. Die kaufe ich meistens kiloweise in Deutschland (bzw. lasse sie mir mitbringen).

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel-Preisvergleich
BeitragVerfasst: Mo, 15 Sep, 2008 18:36 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
zottel hat geschrieben:
Hej zusammen

Ich möchte euch fragen, was die unten aufgelisteten Lebensmittel in Schweden kosten würden.

Warenkorb:

Code:
Lebensmittel:                                       Schweiz:                Schweden (Umgerechnet mit aktuellem Kurs):
2 lt Drinkmilch              à Sfr. 1.35            2.70 Sfr.               15.95 SEK.
1 kg Ruchbrot                                       2.20 Sfr.               13.00 SEK.
6 lt Mineralwasser                                  1.75 Sfr.               10.34 SEK.
1.5 lt Orangenjus                                   1.75 Sfr.               10.34 SEK.
250 gr. Kochbutter                                  2.95 Sfr.               17.43 SEK.
6 Joghurt                                           3.30 Sfr.               19.50 SEK.

Mein Warenkorb kostet hier bei mir            total 14.65 Sfr.              86.59 SEK.



Gruss aus der Schweiz

Christine


Hej zottel,

ich kaufe meist bei ICA Kvantum und bei COOP ein, weil´s bei mir auf´m Weg liegt. Ansonsten hätten wir noch Willys oder Hemköp zur Auswahl, einen Lidl gibt es bisher hier nicht, auch keinen Netto oder so. Es kommt also schon drauf an, wo du hier wohnst. Dann können die Möglichkeiten für den Einkauf schnell beschränkt sein.

1 l Milch 1,5% Fett 6,50SEK
Polarkraft Flerkorn 800g 34,90SEK
1 l Orangenjuice 17,90SEK
500g gesalzene Butter 28,90SEK
1l Joghurt lätt 11,90SEK
0,5 l Bonaqua Mineralwasser 11,90SEK (andere Preise hab ich leider nicht, weil ich nie Flaschenwaaser kaufe :YYAK: )

ansonsten konnte ich auch mit Kochbutter und Ruchbrot nix anfangen :grübel:

Liege ich also alles in allem mit meinem Einkauf zwischen 150 und 200SEK.
Meine Tochter fand übrigens im sommer die Preise so ungefähr mit gleich mit denen in Deutschland, auch was Fleisch und Früchte anging.
Da man aber auch sehr oft "Angebote" kaufen kann, kann so ein Warenkorb doch sehr variieren.

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO