Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Kurzreise nach Schweden: Minitrip Göteborg ab 69€

Aktuelle Zeit: Di, 26 Sep, 2017 16:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 06 Okt, 2006 17:56 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej oldman!

Naja, sooooo ungewöhnlich sind Gehälter dieser Grössenordnung ja auch nicht. Aber Du vergisst, hier arbeiten nicht nur die Männer sondern auch die Frauen. Also 4000 Euro = 2 Gehälter, da sieht's dann schon anders aus. Und die Frauen arbeiten hier nicht nur, weil es ihnen unbedingt Spass macht oder sie sich "verwirklichen" (oh, wie ich dieses Wort hasse) wollen, sondern weil sie es müssen. Und auch das nicht nur wegen der hohen Lebenserhaltungskosten. Die Frauen müssen für ihre eigenen Renten hier arbeiten, sonst gibt's später nämlich gar nix (es sei denn man hat private Versicherungen).

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 07 Okt, 2006 12:43 
Annika hat geschrieben:
(es sei denn man hat private Versicherungen).


...und die müssen ja auch von "irgendwas/irgendwem" bezahlt werden.

Tschö
Rolf :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 08 Okt, 2006 1:57 
hej hej

Also ich denke das kann man so pauschal nicht sagen wie hoch die Lebenshaltungskosten sind, da ja schliesslich jeder seinen Lebensstandart hat, und der unterschiedlich ist ( zum Glück ) .
Wir haben als 4 Köpfige Familie ( seid März 2006 ) permanent in Schweden über den Daumen gepeilt ca. 18000- SKR Kosten per Monat insgesamt . Dabei ist alles inbegriffen Auto, Kindergarten, selbst die Windeln für den Zwerg sind dabei .
Wer natürlich einen Super Schlitten fährt und riesen Haus hat , der zahlt dementsprechend mehr, aber wie gesagt ,alles eine Frage des Lebens Standart, und ich möchte meinen das wir nicht schlecht leben :-) .

Ronny och Fam


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 10 Okt, 2006 18:14 
hej ...

erstmal echt mycket tack an alle Antworten....

@ Ronny 4 köpfige Fam. mit 18 T SKR alles inklusive, das hört sich gut an. Übrigens mein Sohn ist im März 2006 geboren, toller Monat was.


Ja, so ungefähr dachte ich mir das.
Darf man fragen in welcher Ecke Schweden´s ihr wohnt?
Und müsste nicht 18000 SKR ein Job allein schon einbringen, Netto??
Oder lieg ich da nun wirklich falsch?

Würd mich freuen von euch zu hören...

MFG Ronicro + Co. :yyea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 10 Okt, 2006 23:52 
hej hej

Wir wohnen in Kristdala, das ist Oskarshamn Kommun, Das mit dem Verdienst, da hast nicht ganz Unrecht, wober zu erwähnen ist , das Du dafür ja auch die Arbeit haben musst :-) . Weil ohne kommt ja auch kein Geld in die Kasse ;-) .

Aber wie heisst es so schön , wo ein Wille ist , da ist ein Weg .

Bis denne dann

Hälsningar Ronny och Fam [/img]


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 11 Okt, 2006 6:08 
@ Ronny... :sflagge:

alles klar Ostküste also.
Wie seid ihr auf Kristdala gekommen??

Irgendwo hab ich mal gelesen das ihr eure Arbeit mitgebracht habt, ist das richtig??
Und was macht ihr wenn man fragen darf???

MFG Ronicro + Co. :yyea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 11 Okt, 2006 7:11 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej ronicro,

18000kr allein zu verdienen wird sicher nicht einfach. Was arbeitest du denn bzw. was willst du denn arbeiten??? Wie sind deine Chansen???
Ich finde das ja sehr spannend zu lesen, wie ihr alles so anpackt. Aber manchmal packt mich auch die Kopfschuettelei.
Auch wenn Ronny und Familie ihre Arbeit mit nach Schweden gebracht haben, hat er doch schon mehrmals nach einem Jobb hier im Forum gefragt.....Warum das wohl???...und wenn es "nur" fuer Extra-pengar ist.....

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 11 Okt, 2006 8:25 
Lis hat geschrieben:
Hej ronicro,

18000kr allein zu verdienen wird sicher nicht einfach. Was arbeitest du denn bzw. was willst du denn arbeiten??? Wie sind deine Chansen???
Ich finde das ja sehr spannend zu lesen, wie ihr alles so anpackt. Aber manchmal packt mich auch die Kopfschuettelei.
Auch wenn Ronny und Familie ihre Arbeit mit nach Schweden gebracht haben, hat er doch schon mehrmals nach einem Jobb hier im Forum gefragt.....Warum das wohl???...und wenn es "nur" fuer Extra-pengar ist.....

lieben Gruss
Lis :YY:


hej Lis
sicher hast Du recht , das ich schon einige male wegen einem job im Forum gefragt habe , lächel ** doch das hängt damit zusammen , das wir online arbeiten , seid über 3 Jahren selbstständig sind,und das mit gutem Erfolg.
Ich bin eigentlich Handwerker , und daher beziehen sich meine Anfragen immer nur darauf , lächel **
Gerne würde ich wieder einmal etwas anderes machen , als immer am PC zu sitzen, ist glaub ich auch verständlich , bin halt eigentlich kein Büromensch , lieber ne Rohrzange in der Hand oder die Isolierung auf der Baustelle, das macht mir halt viel Spass.

Das mir keiner denkt ich würde nicht gern etwas mehr verdienen, denn das wäre gelogen , von Pengar kann man(n) / Frau doch nie genug bekommen :-) Oder ????

So das war es denn erstmal wieder ;-)
Ronny och Fam


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Muss sich auch mal einmischen
BeitragVerfasst: Mi, 11 Okt, 2006 8:54 
Ich muss mich jetzt auch mal inmischen *lach*
Ist sicherlich schon einigen aufgefallen das über mir mein Mann ist! *grins*
Also Extrageld verdient denke ich jeder gerne und hey Leute - mir könnt Ihr glauben - wenn mein Mann den ganzen Tag daheim war; also manchmal wäre ich echt froh gewesen wenn er seinem Job hätte nachgehen können....das hat sicher nichts mit mehr Pengar zu tun! Es ist lediglich ein schöner Nebeneffekt. :lol:
Gott sei Dank kann er jetzt ja endlich wieder auf den Bau - auch wenn es der eigene ist! (Nicht nur)*lächel* Wir verdienen eigentlich nicht schlecht und unserer Familie geht s gut- und dazu kommt das wir ja eigentlich auch 5 Köpfe sind, meine Tochter lebt aber nicht permanet hier!
und hinter disem Verdienst den Mann mein eben schon sagte, darf man nicht vergessen das wirklich jede Menge Arbeit teilweise steht, denn jeder der selbstständig ist weiss denke ich, das es manchmal eben auch nicht so läuft wie man sich das vorstellt- aber wenn es mal hart wird dann stehen wir hintereinander und dann geht auch das!
Und letztlich ist es wirklich der Lebensstandart den man haben möchte - wir haben ein Auto (kein neues) das uns von A nach B bringt, immer genug zu essen und wir fahren häufiger mal nach Deutschland wegen meiner Grossen. Damit; und mit solchen Aussichten, sind wir wunschlos glücklich!

Bild

Bild


(So nun wollen wir aber Geburtstag feieren!!! Soviel Zeit muss sein!)
Hälsningar Mekko


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 11 Okt, 2006 10:16 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej ihr zwei,

ich dachte eigentlich mehr daran, dass ronicro sich nicht so sehr an den 18000kr festklammern sollte, denn wie ihr selbst geschrieben habt, hat jeder seinen Standard. Und wer hier nicht die richtige Anstellung findet, weil er nicht den richtigen Beruf hat oder in der falschen Gegend wohnt oder wie auch immer, wird es schwer haben, 18000kr NETTO zu verdienen, das sind immerhin so um die 24000kr Brutto, deshalb fragte ich ihn auch, was er sich so vorgestellt hatte.
Bei uns ist es t ex so, dass wir mit einem Auto nicht auskommen. Rechnet man also auf eure Lebenshaltungskosten noch ein Auto drauf monatlich, sieht es schon wieder anders aus - was natuerlich auch auf´s Auto, auf den Fahrer o s v ankommt.
Wollte nur nochmal verdeutlichen, dass man Lebenshaltungskosten nicht pauschalisieren kann. Das was von den Ämtern angegeben wird, ist ja nur das mindeste, was da sein sollte........fuer das mindeste, was man braucht zum leben - so denkt man auf einem Amt, das Mindeste kann aber fuer jeder anders gross sein.
Ach ja, nun genug geschwafelt.

Viel Erfolg euch allen.
lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO