Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 15 Okt, 2018 17:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laxpastete
BeitragVerfasst: Mi, 14 Dez, 2011 16:07 
hej ,
ich suche ein leckeres Rezept für eine Laxpastete, ohne Blätterteig, kann mir da eine helfen?
ich habe schon bei Rezepte gesucht, leider nicht gefunden.
Marita


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: Mi, 14 Dez, 2011 16:40 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15433
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej Marita!

Ist Laxpastete etwas anderes als Lachspastete? :YYAK: :doof:
Wenn nicht - dann -> http://www.google.de/search?q=Lachspastete

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: Mi, 14 Dez, 2011 17:20 
hej Vörmi,
danke, da habe ich ja schon mal einige Rezepte, ich dachte es wären hier auch welche. danke nochmal.
Wenn aber einer noch ein leckeres Rezept hat , bitte schicken.
marita


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: So, 18 Dez, 2011 12:22 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2007
Beiträge: 53
Plz/Ort: Hamburg + Medhamn
Hallo Marita,

diese Räucherlachsterrinen mache ich sehr oft zu festlicheren Anlässen. Die erste Variante wird im Wasserbad gekocht, während die zweite Variante gänzlich ohne Kochen gemacht wird.
Vielleicht ist das ja von Interesse für Dich.

Hier die links auf die Rezepte in meinem Kochblog:

http://wp1006481.wp012.webpack.hosteurope.de/WP/?p=152 (Variante I)

http://wp1006481.wp012.webpack.hosteurope.de/WP/?p=40 (Variante II)

Viel Spass beim evtl. Nachkochen und schöne Festtage.

Gruß
Bernd
P.S.
wir sind gerade am Packen, denn morgen früh geht's nach Schweden!

_________________
Hälsningar
Bernd


http://www.berndschwerdt.de/html/schweden.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: So, 18 Dez, 2011 20:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010
Beiträge: 382
Plz/Ort: Närke/Schweden
Ich habe ein schwedisches Rezept gefunden, das sehr lecker klingt. Hier kommt die Übersetzung:

Luxuriöse Lachspastete für 8-10 Personen

Zutaten:

300 g geräucherter Lachs
100 g Bückling
100 g gekochtes Fischfilet von Zander, Plattfisch oder Lachs
Saft einer halben Zitrone
2 EL Whisky
1/2 dl Wasser
2 dl Schlagsahne
50 g Butter
Dill

Zubereitung:
Den Ofen auf 175°C vorheizen. Den Fisch von allen Gräten befreien, in Stücke schneiden und zusammen mit Zitronensaft, Whisky und Wasser in der Küchenmaschine zu einem gleichmäßigen Fischmett verarbeiten.

Die Sahne schaumig rühren und unter den Fisch mischen. Die Masse in eine gebutterte feuerfeste Form geben und die Oberfläche glätten. Mit Alufolie oder Deckel abdecken und im Wasserbad im Ofen ca. 30-40 Minuten garen.

Die Pastete abkühlen lassen, mit geschmolzener Butter übergießen und mit Dill garnieren.

Vispa grädden skummig och blanda ner i färsen. Häll färsen i en smörad ugnsfast form och släta till ytan. Täck formen med lock eller aluminiumfolie och grädda pastejen i vattenbad i ugnen ca 30-40 minuter.

Guten Appetit! :YYAB:

_________________
"111 Gründe, Schweden zu lieben"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: So, 18 Dez, 2011 21:08 
@Medhamn och @Lussekatt
Danke für Eure tollen Vorschläge, die werde ich zu Weihnachten gleich ausprobieren.
Medhamn, eine schöne Zeit in Schweden, ich beneide Dich.
Marita


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: So, 18 Dez, 2011 23:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010
Beiträge: 382
Plz/Ort: Närke/Schweden
medhamn hat geschrieben:

Hier die links auf die Rezepte in meinem Kochblog:

http://wp1006481.wp012.webpack.hosteurope.de/WP/?p=152 (Variante I)

http://wp1006481.wp012.webpack.hosteurope.de/WP/?p=40 (Variante II)


Du meine Güte, das klingt ja superlecker! Hab gerade erst den Link angeklickt und mir lief das Wasser im Mund zusammen! Habe mir Deinen Blog schon gespeichert, danke für die tollen Rezepte!
:YY:

_________________
"111 Gründe, Schweden zu lieben"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: Di, 20 Dez, 2011 22:56 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2007
Beiträge: 53
Plz/Ort: Hamburg + Medhamn
Marita hat geschrieben:
@Medhamn och @Lussekatt
Danke für Eure tollen Vorschläge, die werde ich zu Weihnachten gleich ausprobieren.
Medhamn, eine schöne Zeit in Schweden, ich beneide Dich.
Marita


Hallo Marita, ich drück die Daumen für die Lachspastete und wünsche Dir auch eine schöne Weihnachtszeit!

_________________
Hälsningar
Bernd


http://www.berndschwerdt.de/html/schweden.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: Di, 20 Dez, 2011 22:59 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2007
Beiträge: 53
Plz/Ort: Hamburg + Medhamn
Lussekatt hat geschrieben:
medhamn hat geschrieben:

Hier die links auf die Rezepte in meinem Kochblog:

http://wp1006481.wp012.webpack.hosteurope.de/WP/?p=152 (Variante I)

http://wp1006481.wp012.webpack.hosteurope.de/WP/?p=40 (Variante II)


Du meine Güte, das klingt ja superlecker! Hab gerade erst den Link angeklickt und mir lief das Wasser im Mund zusammen! Habe mir Deinen Blog schon gespeichert, danke für die tollen Rezepte!
:YY:


Hallo lussekatt, hört sich sehr gut an Dein Rezept. Und einen schönen Blog und Internetshop hast Du auch!! Schöne Feiertage. Vielleicht bekommen wir ja noch ein wenig Schnee.

_________________
Hälsningar
Bernd


http://www.berndschwerdt.de/html/schweden.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laxpastete
BeitragVerfasst: Mi, 27 Mai, 2015 11:02 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2015
Beiträge: 27
Kurze Frage - nachdem hier die Rede von einer Küchenmaschine ist. Ich ziehe demnächst für ein paar Monaten nach Schweden, kann aus Deutschland aber nur begrenzt viele Dinge mitnehmen. Ich koche und backe allerdings sehr gerne und ich möchte eigentlich auch nicht auf eine Küchenmaschine verzichten wenn ich dann in Schweden bin.

Die Frage: Soll ich meine Küchenmaschine aus Deutschland mitnehmen oder bekomme ich auch in Schweden eine für einen vernünftigen Preis (ungefähr so in Sachen Ausstattung sollte sie sein)?

Danke :sflagge: :dflagge:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO