Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

Tasse Modern I Love Schweden schwarz

Aktuelle Zeit: Mi, 28 Jun, 2017 5:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kurzurlaub Schweden Januar 2017
BeitragVerfasst: Fr, 03 Mär, 2017 16:34 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.10.2015
Beiträge: 123
Im Januar war es soweit, mein Mann und ich machten uns wieder auf in Richtung Schweden. Diesmal ohne Kinder, wir hatten glücklicherweise eine liebe Freundin, die bei uns daheim alles gemanagt hat.

1. Tag 1
Mit dem Flieger ging es von München direkt nach Göreborg - ein schneller und angenehmer Flug.
Da wir erst Abends bei meinem Freund in Vänsersborg sein wollten, ließen wir es uns nicht nehmen, Göteborg anzusehen.
Eine schöne Stadt. Viel gesehen haben wir aber leider nicht, denn ein mieses Regenwetter machte uns den Stadtrundgang schwer. Dennoch hat sich der Ausflug gelohnt. Neben der schönen Altstadt haben wir ein tolles Spielegeschäft und das leckere vegane Cafe Repris entdeckt.
Nachdem wir uns wieder getrocknet hatten ging es weiter zum Hauptbahnhof und von dort dann nach Vänersborg. Dort ging es zu unserem schwedischen Freund und seiner Familie, bei dem wir ein paar Tage wohnen werden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Tag 2
Leider hatte es mich erwischt. Dennoch war es ein toller Tag. Den kompletten Vormittag lernte ich meinen Praktikums-Chef, alle Kollegen und die verschiedenen Abteilungen der Job-Abteilung von der Kommune in Vänersborg kennen. Ich habe riesiges Glück, da ich überall reinschnuppern darf und es dort verschiedene tolle Projekte gibt. Z.b. Sozialkaufhaus, Weiterbildung usw. von Jugendlichen mit Vermittlungshemnissen usw. Alle sind sehr freundlich und ich freue mich richtig darauf. Und mein schwedisch ist gut genug, dass wir uns wunderbar unterhalten können. :) Natürlich wiesen sie mich darauf hin, dass es wichtig ist, dass ich "fika" mag. Denn das gehört täglich mehrmals dazu und dafür haben sie auch eine tolle blaue Couch im Aufenthaltsraum stehen :) (siehe Foto)
Mein Freund führt uns überall herum - da er selber in der Kommune arbeitet - und die Gastfreundschaft von ihm und seiner Familie war überwältigend.

Bild

Bild





Tag 3
Immer noch krank. Aber das ist mir egal. Wir lassen es ruhig angehen und haben Spass.
Vormittags gechillt bei leckerem Frühstück. Danach schwedische Bücher im Secondhand Laden gekauft und dann spazieren gegangen am Vänern, dem drittgrößten See in Europa. 5500qkm gross. 12x so gross wie der Bodensee. Eisiger Wind ging dort. Aber es war wundervoll. Danach in einem Café aufgewärmt (fika). Danach ging unsere Reise über zur nächsten Station: im Zug Richtung Hässleholm zu einer Freundin, die dort in der Nähe eine Stuga hat.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Tag 4
Es ist wunderschön hier in Syrup am Finjasjön. Nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir bis mittags spazieren gegangen. Leider bin ich immer noch angeschlagen, daher wird der Tag ruhiger weiter gehen.
Spielen, tolle Gespräche und ausruhen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Tag 5
Endlich haben wir Schnee. im südlichen Schweden liegt dieses Jahr viel weniger Schnee, wie bei uns in Niederbayern.
Dasmotivierte uns zu einem Ausflug und so haben wir das Huvdala Slott angeschaut und dabei auch zwei Geochaches gefunden ;) Ein tolles Spiel, mit dem wir unsere schwedischen Freunde angesteckt haben ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Tag 6

Schade. Es war wundervoll und viel zu kurz in Schweden. Aber bis Pfingsten - wo ich dann für 6 Wochen mein PRaktikum hier mache - ist es ja nicht mehr weit...

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO