Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Gävle 11:00 Uhr 10° | Wind: 9 km/h aus Nord-Nordost | Niederschlag 11:00-12:00 Uhr: 0 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Do, 21 Sep, 2017 10:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2015 13:23 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 28.06.2015
Beiträge: 15
Hej.

Ich habe zwar 10 Seiten lang den Begriff "Kreditkarte" in der Forum-Suche mit Einträgen gefunden,
jedoch wurde in keinem Thread die für mich wichtige Kernfrage behandelt :

Welche Kreditkarten werden in Schweden akzeptiert ?

Oder, um es für meine Besürfnisse einzugrenzen : sind VISA und American Express ok ?

Ihr wißt ja wie das ist, kurz vor knapp ( wir fahren am Samstag ) brennen noch so ein paar Sachen auf den Nägeln :koffer:

Die wichtigste Frage ever bei uns zu Hause war : soll man Surströmming probieren oder nicht :cool:
Die Antwort : na klar... und wenn's das letzte Mal ist :sflagge:

vielen Dank auch dieses mal für Eure Antworten !

take care

Rick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2015 13:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 744
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Visa wird fast überall akzeptiert, es ist einfacher, wenn Du die PIN hast...zB beim tanken, aber auch beim einkaufen....Tankstellen sind fast nur Automaten und da braucht man zwangsläufig die PIN

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2015 15:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 03.01.2015
Beiträge: 550
Plz/Ort: Klagenfurt
Wir waren im Juli in Südschweden unterwegs - mit Visa und Mastercard (vorwiegend) hatten wir nirgends ein Problem, es wurde aber auch Bargeld überall in Geschäften und Lokalen angenommen...

Surströmming hat uns nicht gelockt ;-).....ich denke, alles muss man nicht haben :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2015 16:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2014
Beiträge: 482
Wir hatten auch nie ein Problem mit Visa. Dieses Jahr werden wir mit Mastercard bezahlen. Ich hoffe das klappt genauso.

Surströmming sollte man schon mal versuchen. :YYAY: Wir hatten Oscars Surströmming probiert. Die Geschichten sind schlimmer als der Surströmming.
Allerdings sollten auch die Zutaten stimmen. Tunnbröd, Zwiebeln, Tomaten, Sauer Creme (mir fällt jetzt die schwedische Bezeichnung nicht ein) und Mandelkartoffeln.


Dateianhänge:
SAM_2046.JPG
SAM_2046.JPG [ 63.13 KiB | 1408-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2015 17:33 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 1857
Rick hat geschrieben:
Welche Kreditkarten werden in Schweden akzeptiert ?

Oder, um es für meine Besürfnisse einzugrenzen : sind VISA und American Express ok ?

Visa ist in der Regel überhaupt kein Problem (habe aber eine schwedische Visa), dasselbe mit Mastercard.
American express nutze ich nicht, habe aber an manchen (Park?)Automaten gesehen, dass die nicht genommen wird... allerdings habe ich darauf nicht wirklich geachtet, es ist mir mehr zufällig aufgefallen.

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2015 18:30 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2013
Beiträge: 144
Plz/Ort: Am Vänern
Mir ist gerade in den letzten Tagen 2-3 Mal aufgefallen "no american express". Meistens von Hand geschriebene Zettelchen, hingeklebt!
Aber Visa und Mastercard sind kein Problem. Am bequemsten allerdings mit PIN.

_________________
Liebe Grüsse vom Göta Kanal
Sabina

http://www.SabinArt.ch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2015 20:24 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2015
Beiträge: 27
Das mit der American Express ist mir in Schweden auch schon aufgefallen - die wird zum Teil in Deutschland aber auch nicht genommen.

Einfach VISA oder MasterCard nehmen und gut ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Do, 06 Aug, 2015 18:14 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2013
Beiträge: 16
Plz/Ort: Westfalen
Wie schon von allen geschrieben, kommst du wohl mit deiner VISA-Card am weitesten. Wir haben dieses Jahr jedoch auch festgestellt, dass diese an vielen kleinen Automaten-Tankstellen nicht genommen wurde - scheinbar gingen dort keine "normalen" Kreditkarten, sondern nur EC-Karten und "aufgeladene" Kreditkarten.
Ich habe natürlich PINs für meine Kreditkarten, aber möglicherweise muss man hier noch explizit bei VISA/MasterCard etc. auf PIN-Nutzung umstellen, damit die Karten auch dort akzeptiert werden. Das ist allerdings nur eine Vermutung. BTW: Die Menge an Sprit war vieler Orts auf 400 SEK limitiert...

An Bankautomaten hatten wir keine Probleme - daher haben wir dann bei ICA & Co. auch lieber bar bezahlt, da sonst immer umständlich erst die Personalausweisnummer eingetippt werden muss, wenn man unterschreiben muss. Auch hier die Vermutung, dass man das mit einem expliziten PIN-Nutzungs-Wunsch umgehen kann.

_________________
http://www.guidebook-sweden.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Do, 06 Aug, 2015 21:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 1857
B.Hirsch hat geschrieben:
Wie schon von allen geschrieben, kommst du wohl mit deiner VISA-Card am weitesten. Wir haben dieses Jahr jedoch auch festgestellt, dass diese an vielen kleinen Automaten-Tankstellen nicht genommen wurde - scheinbar gingen dort keine "normalen" Kreditkarten, sondern nur EC-Karten und "aufgeladene" Kreditkarten.
Ich habe natürlich PINs für meine Kreditkarten, aber möglicherweise muss man hier noch explizit bei VISA/MasterCard etc. auf PIN-Nutzung umstellen, damit die Karten auch dort akzeptiert werden. Das ist allerdings nur eine Vermutung. BTW: Die Menge an Sprit war vieler Orts auf 400 SEK limitiert...

Sicher, dass es daran lag, dass es eine VISA war?
Ich nutze die immer und habe noch nie Probleme gehabt; und ich wohne hier, brauche also nicht nur mal im Sommer dass das funktioniert, sondern das ganze Jahr, und in mehreren Teilen Schwedens.
Was du beschreibst, klingt eher nach dem vor einiger Zeit diskutierten Limit für ausländische Karten, das wohl Touris hier ab und an erleben.

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarten
BeitragVerfasst: Do, 06 Aug, 2015 23:07 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2006
Beiträge: 187
Plz/Ort: Aurich/Ostfriesland
vibackup hat geschrieben:
Sicher, dass es daran lag, dass es eine VISA war?
Ich nutze die immer und habe noch nie Probleme gehabt; und ich wohne hier, brauche also nicht nur mal im Sommer dass das funktioniert, sondern das ganze Jahr, und in mehreren Teilen Schwedens.
Was du beschreibst, klingt eher nach dem vor einiger Zeit diskutierten Limit für ausländische Karten, das wohl Touris hier ab und an erleben.
Leider nicht nur ab und an, sondern ständig :motz:
Als deutscher Tourist in S habe ich normalerweise eine "ausländische" Karte, und bei diesen ist das Limit an den Tankautomaten oft auf 400 SEK eingestellt. Aber man kann i.d.R. auch mehr ... man muss nur den Tankvorgänge noch einmal durchziehen. Ob es mehr als 2 x nacheinander mit der selben Karte geht, weiß ich aber noch - unser Tank ist nicht so groß :mrgreen:
Ansonsten bin ich von Visa und Master fast weg, ich nutze inzwischen bevorzugt die Maestro (Ec-Karte) und kann damit auch bei ICA und Co mit PIN und ohne Ausweisvorlage zählen, wie in D.
@B.Hirsch: Eine explizite Möglichkeit, die Visa/Master auf PIN umzustellen, ist weder mir noch meinem Kreditinstitut bekannt. :YYAK: Eher ist es so, dass die schwedischen Kartenterminalbetreiber es seit Umstellung auf die Chip-basierten Karten ablehnen, dass ausländische Karten mit PIN genutzt werden können.
Gruß Dieter


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO