Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Mit der Fähre nach Schweden: Kiel-Göteborg ab €88

Aktuelle Zeit: Di, 28 Mär, 2017 4:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kreditkarte
BeitragVerfasst: Sa, 02 Aug, 2008 17:39 
Hallo,

ich bin mitte August ein paar Tage in Stockholm und meine Frage ... ich wollte eigentlich vorher in D kein Geld umtauschen (die Kosten). Ich habe eine Kreditkarte (Visa Prepaid) ... es ist doch möglich, gleich am Flughafen einfach Geld abzuheben, oder?
Oder meint ihr es wäre zu riskant ohne einen cent (oder in dem Fall Öre) hinzufahren?
Und weiß jemand zufällig, ob es eine Grenze gibt, wieviel man pro Tag in S abheben kann?

Vielen Dank,
Alex


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: Sa, 02 Aug, 2008 18:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5226
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Ob du mit deiner VISA im Ausland Geld bekommst und was es evtl. kostet, solltest du am besten bei deiner Bank erfragen.

Geltautomaten die VISA futtern gibt es sicherlich am Flughafen.
http://flughafen.fernweh.com/detail/stockholm-ARN.htm

Ob wie gesagt deine Prepaid (?) im Ausland geht musst du bei deiner Bank erfragen.

Maximalbetrag?
2x 5.000 SEK gehen auf alle Fälle (mit meiner VISA).

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: Sa, 02 Aug, 2008 19:01 
Es ist eine ganz normale Visa Karte. Der unetrschied ist nur, dass ich vorher Geld raufpacke und nicht wie gewohnt einfach bezahle und es dann von meinem Konto abgebucht wird. In London konnte ich damit ganz bequem Geld abheben und ich zahle jeweils 1% Gebühr (vom abgehobenen Betrag).
ok also 5000 SEK bekomme ich pro Tag dann schon raus? Das dürfte reichen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: Sa, 02 Aug, 2008 19:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5226
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Wie gesagt, was du letztlich WO und in welchem UMFANG damit machen kannst, kann dir 100%ig nur deine Bank sagen.

Wenn es aber in London ging, sollte es in Schweden auch klappen.
Dann halt wohl auch mit 1% Gebühr.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: So, 03 Aug, 2008 7:58 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15217
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Meine Visa Prepaid hat in Filipstad problemlos funktioniert, also sollte es in Stockholm auch klappen.
Abheben kannst du so viel, wie auf deiner Karte Guthaben vorhanden ist.
Im Moment steht die SEK für uns Touris übrigens sehr günstig! (1,- Euro = 9,4769 Skr) :mrgreen:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: So, 03 Aug, 2008 9:28 
Danke Värmi :-) na dann werde ich mir vorher kein Geld umtauschen und mir einfach am Flughafen welches ziehen und sonst bei der SEK.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: So, 03 Aug, 2008 12:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5226
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Is so ne Prepaid CC nicht etwas kompliziert?

Kann man die dann nur per Überweisung aufladen, oder wie läuft das?

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: So, 03 Aug, 2008 12:23 
Genau, du kannst die Karte aufladen (mit soviel Geld wie du willst) per Überweisung. Das hat den Vorteil, dass du auch immer in jedem Land den Betrag abholen kannst, der auf der Karte verfügbar ist (habe ich eben rausgefunden). Also keine Beschränkung von 200-500 Euro pro Tag. Und zweitens, wenn dir die Karte gestohlen wird kann derjenige nicht beliebig Geld abheben, weil sie nicht zu überziehen ist.
Kostet bei der Sparkasse 2,50 pro Monat und wenn du Geld in einer anderen Währung abhebst, dann immer 1% Gebühr.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: Mo, 04 Aug, 2008 14:10 
Ansonsten empfehle ich hier mal das Girokonto bei der DKB...

Dort ist das Konto inkl. Visa und EC-Karte kostenlos und ich kann weltweit kostenlos an allen Geldautomaten Geld abholen, solange die Automaten das Visa-Logo tragen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kreditkarte
BeitragVerfasst: Mo, 04 Aug, 2008 14:31 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5226
Plz/Ort: Rand der Scheibe
alex.m hat geschrieben:
Und zweitens, wenn dir die Karte gestohlen wird kann derjenige nicht beliebig Geld abheben, weil sie nicht zu überziehen ist.


Ok, aber dann kann man sich auch ein kostenfreies Girokonto inkl. VISA holen (z.B. diba, DKB etc.) und den Dispo eben auf 0 setzen.
Zudem kann man die Karte ja bei Diebstahl sperren lassen.

alex.m hat geschrieben:
Kostet bei der Sparkasse 2,50 pro Monat und wenn du Geld in einer anderen Währung abhebst, dann immer 1% Gebühr.


Hmmm. Das sind 30 € im Jahr + Wechselgebühren, für ne Leistung die ich woanders kostenfrei bekomme?
Imho nicht der beste Deal :YYAY:
Wie lucky man schon schrieb:
Es gibt kostenlose Girokonten (ohne Mindesteingang!) bei denen man eine VISA Karte kostenlos bekommt, mit der man weltweit kostenlos Geld ziehen kann.
Selbst zahlen funktioniert bei einigen weltweit kostenneutral.

Da erschliesst sich mir der Sinn eine Prepaid VISA nicht so ganz, v.a. wenn sie auch noch Geld kostet.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO