Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 24 Sep, 2018 6:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Sa, 15 Dez, 2012 18:58 
Lussekatt hat geschrieben:
Annika hat geschrieben:
Lussekatt hat geschrieben:
Annika hat geschrieben:
Übrigens, wer grosse Mengen macht (wie ich letztens, über 100 Stück), kann die auch super im Backofen machen. Werden genauso knusprig und lecker wie in der Pfanne gebraten.


Echt? Legst du die einfach in eine feuerfeste Form und rüttelst die ab und zu, damit sie von allen Seiten gleichmäßig braun werden?


Hej Lussekatt!

Ja, ab auf ein Backpapier und dann ca. 200 Grad ca. 20 - 30 Minuten. Nach der Hälfte der Zeit umdrehen. In der Pfanne braten? Das war gestern. So spart man Zeit und diese ätzende Brutzelei. :-)


Probier ich mal aus! Danke für den Tipp! :perfekt:


Im Ofen macht man sie eigentlich nur in Grossküchen oder wenn man echt unmengen davon machen muss:)) Aber jedem das seine..


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Sa, 15 Dez, 2012 19:02 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
BellaDonna hat geschrieben:
Im Ofen macht man sie eigentlich nur in Grossküchen oder wenn man echt unmengen davon machen muss:)) Aber jedem das seine..


:YYBB:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Sa, 15 Dez, 2012 21:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2621
BellaDonna hat geschrieben:
Im Ofen macht man sie [...] Aber jedem das seine..


Krasse Assoziation die du da anführst, nicht so mein Ding:

30443884.jpg
30443884.jpg [ 39.61 KiB | 482-mal betrachtet ]

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Mo, 17 Dez, 2012 0:13 
findus hat geschrieben:
BellaDonna hat geschrieben:
Im Ofen macht man sie [...] Aber jedem das seine..


Krasse Assoziation die du da anführst, nicht so mein Ding:

30443884.jpg


Wenn du gleich an sowas denkst.. dann bist du echt gestört..


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Mo, 17 Dez, 2012 0:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2621
keep-calm-we-re-all-mad-here-3.png
keep-calm-we-re-all-mad-here-3.png [ 206.47 KiB | 452-mal betrachtet ]


Kann denn jemand der's mit der Fleischbällchenzubereitung echt draufhat sagen dass die Pfannen- der Ofenzubereitung vorzuziehen wäre? Bzw. andersherum?

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Mo, 17 Dez, 2012 1:03 
findus hat geschrieben:
keep-calm-we-re-all-mad-here-3.png

Kann denn jemand der's mit der Fleischbällchenzubereitung echt draufhat sagen dass die Pfannen- der Ofenzubereitung vorzuziehen wäre? Bzw. andersherum?

Japp das Diplom an meiner Wand:)) *grins* Ich durfte zur Strafe , unter meiner Ausbildung; weil ich den Vorschlag von Ofen zubereitung gemacht habe.. 2000 dieser leckeren Bällchen machen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Mo, 17 Dez, 2012 8:13 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15428
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
BellaDonna hat geschrieben:
Japp das Diplom an meiner Wand
Quod erat demonstrandum! :D
Lass mal sehen!

Wahrscheinlich hast du auch gelernt, dass...
  • man Fleisch heiß anbraten muss, damit sich die Poren schließen.
  • man Eier abschrecken soll, damit man sie leichter pellen kann
  • Öl ins Nudelkochwasser gehört, damit sie nicht zusammen kleben
  • man Mehl sieben soll, damit Luft in den Teig kommt
  • beim garen in Alufolie die matte (oder glänzende :YYAK: ) Seite nach außen muss
  • Kartoffeln in kalten Wasser aufgesetzt werden müssen
  • etc. etc. etc.
Dann habe ich hier einen Tipp für dich! -> Kleines Lexikon der Küchenirrtümer

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Mo, 17 Dez, 2012 18:27 
Värmi hat geschrieben:
BellaDonna hat geschrieben:
Japp das Diplom an meiner Wand
Quod erat demonstrandum! :D
Lass mal sehen!

Wahrscheinlich hast du auch gelernt, dass...
  • man Fleisch heiß anbraten muss, damit sich die Poren schließen.
  • man Eier abschrecken soll, damit man sie leichter pellen kann
  • Öl ins Nudelkochwasser gehört, damit sie nicht zusammen kleben
  • man Mehl sieben soll, damit Luft in den Teig kommt
  • beim garen in Alufolie die matte (oder glänzende :YYAK: ) Seite nach außen muss
  • Kartoffeln in kalten Wasser aufgesetzt werden müssen
  • etc. etc. etc.
Dann habe ich hier einen Tipp für dich! -> Kleines Lexikon der Küchenirrtümer

:YY: Värmi

Alles Pillepalle.. Punkt eins: Fleisch hat keine Poren
Kommt auf den Frischegrad der Eier an
Öl gerne hinterher.. ein richtig gutes
Und so weiter.....
Was ziehst du denn vor? Schöne Knusprige eller von Ofen getrocknete Aussenhülle der "bullar"
Der einzige Satz den du auf Latein kannst? Macht nicht viel Sinn in dieser Diskussion? deswegen sagen wir doch einfach :
Ad libitum


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Mo, 17 Dez, 2012 18:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5445
Plz/Ort: Rand der Scheibe
...man könnte auch bei mancher/m mit "Si tacuisses, philosophus mansisses." antworten :YY:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Köttbullar
BeitragVerfasst: Mo, 17 Dez, 2012 21:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Herr Jeh hat geschrieben:
...man könnte auch bei mancher/m mit "Si tacuisses, philosophus mansisses." antworten :YY:


:perfekt:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO