Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Auto fahren in Schweden

Aktuelle Zeit: So, 19 Feb, 2017 19:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 28 Nov, 2006 20:55 
Schon klar Ingo.

Trotzdem gibt es noch andere Dinge, die das Leben lebenswert machen oder?

Z.Bsp. :YYAP: :YYAL: :YYAH: :yygrfa: :yytalk: :YYAG: :angel2: :yyci: :yykar2: :rc1:

oder:

http://www.das-grosse-schwedenforum.de/viewtopic.php?t=10781

... ganz, wie es einem gefällt!!

:YY: Eva.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 28 Nov, 2006 20:57 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Eva hat geschrieben:
Schon klar Ingo.

Trotzdem gibt es noch andere Dinge, die das Leben lebenswert machen oder?

Z.Bsp. :YYAP: :YYAL: :YYAH: :yygrfa: :yytalk: :YYAG: :angel2: :yyci: :yykar2: :rc1:

oder:

http://www.das-grosse-schwedenforum.de/viewtopic.php?t=10781

... ganz, wie es einem gefällt!!

:YY: Eva.


könnte die Kette noch länger machen :oops:

:YYBB:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 29 Nov, 2006 10:20 
Ach Ingo...
du bist ja ein richtiger schlaumeier, ich verdamme die arbeit nicht, im gegenteil ( sie macht mir spass) ich möchte bloß auch manchmal etwas mehr zeit für die kinder haben und erfolglos ist das auch nicht was ich mache, bloß in Deutschland wird dir so schwer gemacht. ich gehe mal davon aus das du keine kinder hast, sonst würdest du es vielleicht eher verstehen was ich meine. Und lebensstandart? relativ... es genügt uns : ein Dach über den Kopf,kleidung,genug zu essen und mal unternehmen..
aber was ist das für ein land wo kinder verhungern und keiner was unternimmt( wie in Hamburg und bremen geschehen) oder Leute gegen kindergärten klagen weil die kinder zu laut sind und diese dann schließen müssen( in Hamburg geschehen und der nächste klagt auch schon( bei einem Waldkindergarten)) .
Erfolg: die Zahlungsmoral ist so im Keller, so das die aussenstände locker dein Jahresgehalt erreichen..
aber nützt alles nichts.. positiv denken :YYBP:
:yyheil2: Und Gott sprach sei froh es könnte schlimmer kommen, und ich war froh und es kam schlimmer :YYAO:
also immer ein fröhliches :triller: auf den lippen

gruß an die gemeinde
:alg6:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Mit Kindern in Germany
BeitragVerfasst: Mi, 29 Nov, 2006 14:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2005
Beiträge: 284
Plz/Ort: Reinfeld, mitunter Schweden
Hallo Ralf-Andreas,

ich sehe es genauso wie Du. Wir arbeiten sehr, sehr gerne und nicht nur auf der Arbeitsstelle, sondern wir managen auch unsere Vermietung selbst, soll heißen rund um die Uhr mit Wochenende usw. Darüber klage ich garnicht!! Aber dass man hier in Deutschland mit Kindern so fertig gemacht wird, das nervt mich sehr. Dadurch dass für nichts Geld da zu sein scheint, wird bei allen sozialen Sachen gekürzt was das Zeug hält. Bildung mehr als bescheiden, Kindergartenversorgung teuer und unzureichend, seit dem Euro alles doppelt so teuer - aber über Jahre kaum eine Gehaltserhöhung. Der Mittelstand wird in Deutschland fertig gemacht, da nützt das ganze Arbeiten nichts mehr, so empfinde ich es. Es klappt auch nirgends mehr, sei es mit der Bahn, der Telekom überhaupt läßt die Qualität überall nach trotz teurer Preise.
Es wird einen eine Menge Krankenkassenbeitrag abgezogen, aber wenn man mal zum Arzt muß bzw. die Kinder, dann muß man noch alles bezahlen - es ist wirklich zum Verzweifeln, man weiß garnicht, wofür man die Krankenkassenbeiträge bezahlt. Unsere Kinder sind schon über 20, aber da sie eine Ausbildung bzw. Studium absolvieren, sind sie finanziell noch sehr von uns abhängig.
Ingo - der im gelobten Land lebt - kann da, denke ich mal, sich garnicht richtig reinversetzen.
Die Liste der negative Veränderungen ließe sich noch weiter ausführen, aber dafür reicht hier der Platz nicht.
Halt Dich gut und sei gegrüßt
Christa :cry:

_________________
Es ist selten im Leben für etwas zu früh und niemals für etwas zu spät.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 29 Nov, 2006 16:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5091
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Es ist doch eine Binsenweisheit das jeder, auch der Staat, jeden € nur einmal ausgeben kann. Kommt nur darauf an wofür.
Ich verkneife es mir die Beispiele für Geldverschwendung hier aufzuzählen weil: 1. würde es den Rahmen dieses Forums sprengen und 2. Könnte es mir dann so übel werden das ich auf die Tastatur Bild würde.

Oldmann und sein Achtundsechsziger. Hat er ein so kurzes Gedächtnis? Was haben die denn wirklich erreicht? Und was ist aus Ihnen geworden? Sie gehören alle selbst lange zum Esteblishment .
Das beste Beispiel ist ein gewisser Joschka Fischer.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO