Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Do, 16 Aug, 2018 4:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 11:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2164
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
Eine neue Kontantkort gibt es jetzt nur noch mit Registrierung (wie auch in D).

Eine bereits vorhandene Kontantkort wird bald nicht mehr ohne Registrierung im Ausland (Roaming) einsetzbar sein (Info von Telia). Eine Online-Registrierung ist aber ohne Person-Nummer nicht möglich :wwgr: . So bleibt nur der Weg in die Butik.

Wegen eines Gerätewechsels brauche in nun eine neue SIM-Karte. Gibt es die noch in den bisherigen Butiken und wie läuft da dann die Registrierung ab. Wird der deutsche PA akzeptiert?
Weiterhin denke ich darüber nach eventuell Halebop zu nehmen, schließlich bekomme ich dort doppelt soviel Volumen bei gleichen Kosten. Bekomme ich die auch noch so in den Geschäften?

attusa :YY:

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 12:33 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 16.08.2017
Beiträge: 3
Eine Halebop-Karte hatte ich mir vergangene Woche erst bei ElGiganten für 45 Kronen gekauft. Dort kann man auch direkt Guthaben aufladen. Die Karte gibt's bspw. auch bei Clas Ohlson. Nach Aussage von Halebop kann die Karte ohne Registrierung, also ohne Personennummer, nur in Schweden genutzt werden und auch Anrufe ins Ausland seien möglich. Hat sich auch bestätigt bei der Anwendung der Karte. Funktioniert problemlos.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 13:08 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 119
wozu sich Gedanke über Prepaidkarten machen? Jetzt wo das Roaming ja mehr oder weniger gefallen ist. Gesprächsgebühren im Ausland ins Ausland und nach Hause kosten jetzt ja das gleiche wie zu Hause.

Bei meinem Tarif sind die Gesprächsgebühren (jetzt auch im Ausland) in der Grundgebühr inkludiert und von den 18 GB download hab ich auch 9 GB im Ausland frei.

Für MICH heisst das jetzt dass ich keine Prepaidkarte mehr verwenden werde, nur mehr der Rest des Guthabens wird vertelefoniert


https://www.a1.net/eu-roaming-info

https://futurezone.at/digital-life/roam ... 69.779.015


Vorteil der heimatlichen Karte ist auch noch dass immer über die beste Verbindung telefoniert wird


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 14:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2164
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
zerberus hat geschrieben:
wozu sich Gedanke über Prepaidkarten machen? Jetzt wo das Roaming ja mehr oder weniger gefallen ist. Gesprächsgebühren im Ausland ins Ausland und nach Hause kosten jetzt ja das gleiche wie zu Hause.

Bei meinem Tarif sind die Gesprächsgebühren (jetzt auch im Ausland) in der Grundgebühr inkludiert und von den 18 GB download hab ich auch 9 GB im Ausland frei.

Für MICH heisst das jetzt dass ich keine Prepaidkarte mehr verwenden werde, nur mehr der Rest des Guthabens wird vertelefoniert


https://www.a1.net/eu-roaming-info

https://futurezone.at/digital-life/roam ... 69.779.015


Vorteil der heimatlichen Karte ist auch noch dass immer über die beste Verbindung telefoniert wird


In deinem Falle sicher richtig. Ich brauche die Karte aber nur für Daten nicht für Gespräche und die Karte verbleibt auch dauerhaft im schwedischen Router.

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 15:26 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 629
Plz/Ort: Berlin
zerberus hat geschrieben:
Vorteil der heimatlichen Karte ist auch noch dass immer über die beste Verbindung telefoniert wird


Dann Glückwunsch zu Deinem Provider. Bei allen unserer Karten (verschiedene von Vodafone und Telefonica) sind mittlerweile nicht mehr alle ausländischen (S, DK, N) Netze wählbar. Es scheinen nur noch die Netze der jeweiligen "Partner" erlaubt zu sein...

JJ Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 21:14 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.07.2013
Beiträge: 151
Plz/Ort: Im Badischen
Neue Karte kannst Du bei Telia bestellen, auch ohne Pers.Nr. Es ist nur schwierig, den Kontakt zu finden, da das Kontaktformular nur per Pers. Nr. funktioniert.
Einzig die Option "Störung" geht ohne. Dann schreibt man, I.net geht nicht mehr, Karte muss kaputt sein, brauche neue. Du kriegst dann die Multi SIM.
Im blödsten Fall ruft jemand an, um Deine Einstellungen zu prüfen. Fällt bei Dir ja flach, da Du wohl ne Datenkarte hast.

Versuchs mal. Wenn Du den Link nicht findest, schick mir ne PN. Habs erst kürzlich gemacht, weil ich ein neues Handy hatte.

VG, Suse


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 21:32 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.03.2014
Beiträge: 33
Plz/Ort: Spirkelbach - Harads
Hej,
ich habe mir gerade letzte Woche in Luleå eine neue Simkarte für meinen Router bei Telia geholt. Deutscher PA hat genügt.

Gruss
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30 Aug, 2017 23:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2164
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
Backa hat geschrieben:
Neue Karte kannst Du bei Telia bestellen, auch ohne Pers.Nr. Es ist nur schwierig, den Kontakt zu finden, da das Kontaktformular nur per Pers. Nr. funktioniert.
Einzig die Option "Störung" geht ohne. Dann schreibt man, I.net geht nicht mehr, Karte muss kaputt sein, brauche neue. Du kriegst dann die Multi SIM.
Im blödsten Fall ruft jemand an, um Deine Einstellungen zu prüfen. Fällt bei Dir ja flach, da Du wohl ne Datenkarte hast.

Versuchs mal. Wenn Du den Link nicht findest, schick mir ne PN. Habs erst kürzlich gemacht, weil ich ein neues Handy hatte.

VG, Suse

Über das Kontaktformuar konnte ich ohne Personnummer Kontakt mir Telia bekommen. Es gibt zwar ein Feld in der man eine Personnummer eintragen kann, es geht aber auch, wenn man stattdessen die Telefonnummer der SIM-karte einträgt. Der Telia-Support hat alle meine Fragen gut beantwortet. So wurde mir auch gesagt, dass eine neue SIM-Karte nur mit Registration verschickt wird:

Zitat:
Jag har inte möjlighet att skicka ut ett SIM-kort till en annan adress än din svenska folkbokföringsadress. När jag kikade närmre på ditt kontantkort så såg jag även att det är oregistrerat. För att vi ska kunna beställa ut ett nytt SIM-kort till dig så behöver vi först att du registrerar ditt kontantkort mot ditt personnummer. Detta kan du göra väldigt enkelt på https://www.telia.se/privat/ladda/refil ... era-refill.

Attusa :YY:

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 31 Aug, 2017 7:41 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 119
attusa hat geschrieben:

In deinem Falle sicher richtig. Ich brauche die Karte aber nur für Daten nicht für Gespräche und die Karte verbleibt auch dauerhaft im schwedischen Router.


So gesehen hat dir meine Antwort genau gar nicht geholfen. Wusste ich nicht dass die Karte dauerhaft in SE verbleibt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 31 Aug, 2017 10:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2164
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
Skierffe hat geschrieben:
Hej,
ich habe mir gerade letzte Woche in Luleå eine neue Simkarte für meinen Router bei Telia geholt. Deutscher PA hat genügt.

Gruss
Stefan

ja, danke für die Info. So hatte ich es mir vorgestellt, aber möglich wäre auch wieder die Notwendigkeit einer PN, denn das kann man sich auch vorstellen. :triller:

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO