Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

40/2017 was ist zu leicht, daher von wo nach wo

Aktuelle Zeit: Sa, 29 Apr, 2017 3:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07 Mär, 2008 10:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2981
Plz/Ort: Schweden
Immerhin werden die tatsächlichen Kreditkosten offengelegt.

Wobei die eigentlichen Zinsen - auf die Laufzeit bezogen - nur etwa 20% betragen.

Auch teuer genug. :YYBO:

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bedenklich
BeitragVerfasst: Fr, 07 Mär, 2008 10:37 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
smalandskusten hat geschrieben:
...dass im ehemaligen Wohlfahrtsstaat Schweden Leute Kredite zwischen 1000,- und 4000,- SEK benötigen.

smalandsküsten


Hej hej!

Das finde ich allerdings auch sehr bedenklich.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07 Mär, 2008 10:42 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
pannbiff hat geschrieben:
Immerhin werden die tatsächlichen Kreditkosten offengelegt.

Wobei die eigentlichen Zinsen - auf die Laufzeit bezogen - nur etwa 20% betragen.

Auch teuer genug. :YYBO:


genau Pannbiff

Våra effektiva årsäntor hittar du i lånetabellen på första sidan av våra Internetsidor. Räntorna har räknats enligt formeln: [helhetskostnad/(lånetid/365xlånesumma)]x100


dann kann man sich aber auch fragen was das mit einem Wohlfahrtstaat zu tuen hat?

Warum soll Schweden Beiträge an Jugendliche geben die ihre Handykosten nicht übersehen können.Das sind nämlich die ,die auf solche Wucherer reinfallen
Das ist verdammt nochmal die Verantwortung der Eltern

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07 Mär, 2008 14:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2981
Plz/Ort: Schweden
Schwedenrealität ist wohl schon lange kein Urlauberidyll mehr.

Vorgestern gelesen:
Svenskarna dignar under skuldbördan
2008-03-05 | Publicerad 14:35
Svenskarna kan ha betydligt större problem med sina skulder än vad kronofogden tidigare räknat med. Uppemot 2 miljoner personer kan inte betala sina räkningar varje månad.

aus: http://www.e24.se/pengar24/dinekonomi/a ... 302709.e24

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO