Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Auto fahren in Schweden

Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov, 2017 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 13:42 
Besuchen Sie www.smaalandsbyen.dk (entschuldigen Sie diese schlechte Übersetzung ...)

Einzigartige Lage und Geschichte

Sulegång besteht aus 3 großen zweistöckigen Bauernhäuser, ein kleines Waschbecken, eine alte Schmiede, 5 Scheunen, Ställen, Buchten, Speicher, etc. Die Häuser werden intern wieder auf den ursprünglichen Stil gespeist und ist mit antiken Möbeln, ähnlich dem Gebäude Alter eingerichtet. Die Stadt ist nur bis zu einem schönen abgelegenen See mit einer Küstenlinie von rd. 500 Meter. Mit der Stadt folgt dem Wald und Wiesen von fast sieben Hektar gute Chancen für Kleinwildjagd. Die Stadt ist derzeit zum Verkauf. Der Preis wird bei 2,9 Millionen DKK festgelegt.

Leider mussten wir unser kleines Paradies zum Verkauf gestellt, weil wir Alter und seine Gesundheit. Wir hatten viele schöne Erlebnisse in Sulegång und erfüllt sind wunderbare Menschen, haben viele von ihnen werden unsere guten Freunde - beide Dänen und Schweden!

Sulegång ist ein würdiger Erhaltung Dorf im schönen Osten Småland. Es besteht aus 14 Gebäude - Bauernhöfe, ein Torpedo und Erweiterungen. Sulegång Name kommt von der Tatsache, dass die Straße in zwei spaltet, wenn Sie in das Dorf gekommen. Ein "Tölpel" ist ein Fork - etwas, das Y-förmig ist. "Gang" bedeutet "Weg" - mit anderen Worten: Sulegång können als "Scheideweg" übersetzt werden!

Mit dem Verkauf der Sulegång folgen mehr als 100 historische Original-Dokumente in Form von Taten und vieles mehr. Die ältesten Aufzeichnungen gehen zurück bis 1811 - der jüngste von 1965. Durch sie können Sie das Leben des Dorfes seit mehr als einem halben Jahrhundert zu folgen.

Das Dorf ist bis auf den idyllischen See mit Badestelle befindet Hemsjön und åsystemer heraus zu Schwedens schönste Inselgruppe Küste zwischen Oskarshamn und Västervik sein. Der östliche Småland ist insgesamt eine der schönsten Gegenden Schwedens. Das Terrain ist abwechslungsreich, bestehend aus Seen, Wäldern, Flüssen, Bächen und Feldern.

Sulegång in einem sehr spannenden Gebiet von Småland, historischen und natürlichen Bedingungen entfernt. Das Leben in den alten Zeiten waren hart und smålændingene, wie die Schotten - zu Recht oder Unrecht - für sein "snåla" (geizig und knauserig) verantwortlich gemacht. Dies liegt vermutlich daran, aufgrund der Knappheit gezwungen wurde, geben die Münzen ein weiteres Mal, bevor sie ausgegeben wurden. Vor allem in der zweiten Hälfte der 1800 Jahre war das Leben schwer zu leben.

Durch Missernten und die Cholera-Epidemie gemacht Hungersnot in, was treibt ein Großteil der Bevölkerung zur Emigration - nicht zuletzt für Amerika. Dies hat Moberg porträtiert in seinem Roman "Die Auswanderer". Bis zu einem Viertel der schwedischen Bevölkerung wanderte zwischen 1850 und 1910.

Småländingene sollte - anstatt für Zurückhaltung kritisiert werden und damit - für ihre große Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft bekannt. Viele Dänen kaufen ein Haus in Schweden und in einigen Fällen werden sie ihren ständigen Wohnsitz.

Øresund-Brücke hat buchstäblich unsere beiden Länder miteinander verbunden, aber immer noch Außerbetriebnahme zwischen Helsingör und Helsingborg.

Die Natur in Småland ist sehr schön. Hier Wärmetauscher Felsen, Wäldern, Feldern und Seen. Ständig eröffnen neue Szenen vor einem. Die falurøde Holzhäuser sind gut zu grünen Wald und den Farben blau schimmernden Seen geeignet. Hier gibt es Platz genug und es ist kein Wunder, dass südschwedischen Småland und Natur appelliert so stark an die Dänen.

In Sulegång gibt es die Möglichkeit der Jagd sowie die Fischerei in Hemsjön, nur bis Dorfes. Hier sind Elche, Hirsche und vieles mehr. Sie können entweder Fisch aus dem 500-Meter-See, der zu Sulegång gehört oder Sie können ein Ruderboot oder ein Kanu leihen, Paddel und fahren auf dem See.

Sulegång ist schön zu allen vier Jahreszeiten:
Frühling, wenn der Wald blühen (was die meisten Laubwälder rund um das Dorf). Blumenwiese mit Primeln, Blau und Weiß Anemonen, engkabbelejer und eine Vielzahl von anderen Blumen.
Sommerurlaub, Schwimmen, Sonnenuntergänge über dem See, Spaziergänge im Wald mit Beeren pflücken.
Herbst mit einem klaren Himmel, herrliche Farben der Blätter-, Pilz-Trips.
Der Winter Skifahren und Schlittschuhlaufen und gemütliche Indoor-Aktivitäten.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 13:57 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1719
Mich würde mal interessieren, ob dort noch Menschen leben, bzw. warum sie weg sind.

...und einen Torpedo mitten im Dorf finde ich gefährlich! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 15:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
na das steht doch da und weil da so lange schon keiner mehr richtig wohnt ist auch alles altertuemlich erhalten

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 15:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
siehe auch hier: ein-ganzes-dorf-t24854.html

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 16:55 
Zitat:
...und einen Torpedo mitten im Dorf finde ich gefährlich! :mrgreen:


"Torpedo" kürzt man doch so ab: "Torp". Und der ist doch nicht gefährlich! :YYAU:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 17:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
RTDenmark hat geschrieben:
Besuchen Sie http://www.smaalandsbyen.dk (entschuldigen Sie diese schlechte Übersetzung ...)


NNNNEEEEEIIIIINNNNN!!!!! Das tue ich nicht! Ich hasssssssseeee diese Schei...-Übersetzungsprogramme. Eine halbe Monitorseite voll mit einem Mist, den kein Mensch versteht, den man 5 x liest, obwohl es einen überhaupt nicht interessiert, und ihn trotzdem nicht versteht, dieser Müll gehört einfach verboten...... :yyrübe1:


:weifa: Sorry, aber ich mußte das jetzt mal sagen. Diese blöden Schwachsinnsübersetzungen tauchen ja immer mehr auf. Und man vertut mehr Zeit damit, rauszufinden was der Blödsinn bedeuten soll. Ein Bild, ein Satz in einer allgemein verbreiteten Sprache (vielleicht englisch?) und gut ists. Wann wird der Mensch verstehen, daß es Dinge gibt, die der Computer jetzt noch nicht kann - dazu gehört z.B. übersetzen. Und Dinge, die er nie können wird - z.B. Weißwürscht mit Brezn essen und a scheene hoibe Weißbier trinken!!!! :YYAB: :YYAH:

Wenn doch, dann will ich nicht mehr leben..... :pir:

Tom

PS: Im Ernst: wer knapp 3 Mio DKK einsacken will, wird doch nen 1000er für ne Übersetzung übrig haben?????


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 20:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 657
Plz/Ort: SUNNE
Es ist wirklich ein Kreuz mit diesen Uebersetzungsprogrammen, höflich ausgedrueckt.
Unhöflich: Diese Teile sind der letzte Scheiss.
Das schlimme daran, sie werden nicht nur von (schon älteren) Privatpersonen in gutem Glauben genutzt.
Vor einiger Zeit hatte ich mal die Homepage des schwedischen Jägerverbandes angeklickt und siehe da, auch eine deutsche Seite.
Aus reiner Neugier angeklickt und siehe da; ich sage nur HAARSTRÄUBEND!
Da hatte wohl auch einer auf "uebersetzen" gedrueckt und geglaubt das wars.
Die haben es aber inzwischen bemerkt.

Aber eine eigene Stadt, das wäre doch ausbaufähig. Staatliche Infrastrukturförderungsmittel, Geld von der EU, vielleicht sogar von Angie.
Sind doch im Moment bei Griechenland so richtig in Geberlaune. Und da ich ja,wie dereinst und heute noch Griechenland, mindestens nix
an den Hacken habe fuehre ich selbstredend sofort den €URO ein. Der Rest läuft dann schon wie GESCHMIERT.
:twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE: :YYAE:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09 Mär, 2012 21:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5141
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Es besteht aus 14 Gebäude -


Stadt? Damit ist man in Deutschland noch nicht mal ein Dorf.
Hm, überlege gerade ob ich mein Björkkullen nicht zum eigenen Staat erklären soll.
Spare ich zumindest ein paar Kronen an Steuern.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO