Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 16 Okt, 2018 20:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Do, 05 Feb, 2009 17:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2264
Plz/Ort: Mecklenburg

Zutaten: 250 g Margarine
300 g Zucker
6 Eier
2 Pack.Vanillepudding bourbon Dr.Oetker
2 x 500 g Speisequark
1 Päckchen Vanillinzucker


Zubereitung

Die Margarine mit Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier hinzufügen,
(jedes Ei eine halbe Minute schlagen ).
Den Quark hinzugeben und gut rühren.Nun den Pudding unterrühren und den Van.zucker zufügen.
Solange verrühren bis ein glatter Teig entstanden ist.
Eine runde Kuchenform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten, dann die Backmasse einfüllen.
Den Käsekuchen im nicht vorgeheizten Ofen ,auf mittlerer Schiene bei ca.150° C ca. 50-60 min. backen.
Den Kuchen im leicht geöffneten Backofen etwas auskühlen lassen, dann auf dem Kuchengitter weiter kalt werden lassen.

Der Kuchen ist gerade im Ofen - werde ein Bild einstellen wenn er fertig ist.

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Do, 05 Feb, 2009 19:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hej Inken,

backst Du den Kuchen gerade in Deutschland oder in Schweden?

Bin gespannt wie der Kuchen aussieht.

Was machst Du damit die Quarkmasse nicht zusammenfällt,

wenn der Kuchen fertig ist?

Ich habe schon ein paarmal Magerquark oder Quark im Konsum oder ICA

in Stöllet und Umgebung gesucht und nicht gefunden.

Wie ist denn Quark in Schweden verpackt? Was steht drauf?

Liebe Grüße von Micky

www.stuga-am-fluss.de

_________________
www.stuga-am-fluss.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Do, 05 Feb, 2009 19:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6173
Plz/Ort: 26316 Varel
hej Micky :YYAC:

also ich glaube Quark wie wir ihn kennen, wirst du in Schweden nicht finden. Wir haben uns auch schon in diversen ICA´s und Konsum´s umgesehen und nirgends Quark gefunden.

liebe Grüße
Anja :YYAC:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Do, 05 Feb, 2009 22:07 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
hmmmmmmmm, den hab ich auch ´ne Zeit lang oft gebacken, das ist aber schon Jaaaaahre her, muss doch mal wieder das Recept raussuchen....war immer lecker :perfekt:

Zum Thema Kvarg:
http://sv.wikipedia.org/wiki/Kvarg
wenn ihr auf die Sprache deutsch wechselt, kriegt ihr die Übersetzung.

:YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Do, 05 Feb, 2009 22:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1737
Plz/Ort: Urshult
Hallo Micky, Anja und alle anderen -

Ihr könnt Kesella nehmen, und der ist in runden Plastiktöpfchen verpackt - 250g. Oder wenn ein Lidl in der Nähe ist - dort gibt es Quark in 500g-Verpackungen.

Liebe Grüsse
Sabine :YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Do, 05 Feb, 2009 23:06 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
DieSabine hat geschrieben:
Hallo Micky, Anja und alle anderen -

Ihr könnt Kesella nehmen, und der ist in runden Plastiktöpfchen verpackt - 250g. Oder wenn ein Lidl in der Nähe ist - dort gibt es Quark in 500g-Verpackungen.

Liebe Grüsse
Sabine :YY:


Sag ich doch, siehe meinen Link ;-)

Grüsse nach Småland!!!
:YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Fr, 06 Feb, 2009 12:01 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hallo,

vielen Dank für die Info.

Liebe Grüße von Micky

www.stuga-am-fluss.de

_________________
www.stuga-am-fluss.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Fr, 06 Feb, 2009 21:13 
Micky hat geschrieben:
Der Kuchen ist gerade im Ofen - werde ein Bild einstellen wenn er fertig ist.


Hej Inken,
ich hoffe doch Du hast den Kuchen nicht im Backofen vergessen :YYAU:
:YYAO: oder ist er nicht fotogen genug- oder vielleicht schon gegessen :?: :?: :?:
Ich warte gespannt auf das Bild :mrgreen:
LG Heike :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Fr, 06 Feb, 2009 21:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2264
Plz/Ort: Mecklenburg
:oops: ja mache ich sofort obwohl viel ist nicht mehr übrig :wink:

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käsekuchen ohne Boden
BeitragVerfasst: Fr, 06 Feb, 2009 21:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2006
Beiträge: 566
Plz/Ort: Oviken
Hej,

mir läuft das Wasser im Mund zusammen, denn Käsekuchen ist einer meiner Lieblingskuchen!

Welch ein Zufall, Inken. Ich hatte doch auch gestern gerade erst einen gebacken. Das Rezept war so ähnlich, wie Deines, allerdings mag ich ihn lieber mit einem schönen Mürbteigboden .
Als Quark nehmen wir immer den vom Lidl. Ich mache mir glaube ich nicht die Mühe und probiere Kesella aus - nur wenn mal wirklich Not am Mann wäre.
Das Puddingpulver bekomme ich immer aus Deutschland, denn das gibt es doch hier in Schweden auch nicht?

Leider kann ich kein Bild reinstellen, denn den Kuchen haben wir schon zu zweit verputzt :YYBN:

Lasst ihn Euch schmecken!

Liebe Grüße
Miriam

_________________
Galå Fjällgård
Blockhäuser und Camping im Jämtlandsfjäll
Bild
Blockhaus- und Natur-Urlaub in Jämtland


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO