Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 25 Sep, 2018 3:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jul-Hähne ... oder so???
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:36 
Erstellt am 01.10.2004 - 18:18 von Heike

Hej tillsammans,

das Rezept für die aus Hefeteig geformten und mit Mandeln und kandierten Früchten verzierten Hähne, die man sich zu Weihnachten .. oder am Luciafest (?) schenkt, war wohl in einem der überzähligen Backbücher, die ich verschenkt habe. Mist!!! Obermist!!! Bild

Kennt jemand das Rezept? Und ist vielleicht auch bekannt, wie lange die Tierchen haltbar sind ... also ich meine, so haltbar, dass man sie auch noch mit Genuss essen kann??? Bild

Liebe Grüsse
Heike


Zuletzt geändert von Beitrag importiert am Fr, 05 Nov, 2004 1:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:37 
Erstellt am 01.10.2004 - 20:06 von annika_sverige

Hej Heike!

Du meinst aber nicht lussekatter, oder?

Hälsningar
Annika

Bild

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:38 
Erstellt am 01.10.2004 - 20:55 von Kalle

Hej Annika,

...findest Du es nett,wie Du uns hier und mit anderen Rezepten den Mund wässerig machst??! Bild

Die Rezepte klingen grandios und die Bilder sind seelische Grausamkeit fürs bloße Betrachten!!!

Bild

Wann sagtest Du,hat Bio bei Dir für einen Termin bzgl.schwedischer Eßkultur nachgefragt???!

Många hälsningar

Kalle Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:40 
Erstellt am 01.10.2004 - 21:30 von annika_sverige

Hej Kalle!

..... grins..... äh, förlåååt, das war doch nicht meine Absicht! ;)

Aber diese alten Dinger auf dem Bild oben, die habe ich ja letztes Jahr gebacken, die wären ja heute sowieso ungeniessbar, gell? :)

Schönes Wochenende!
Annika

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:40 
Erstellt am 01.10.2004 - 22:33 von Heike

Hej Annika,

Deine lussekatter sehen zwar auch sehr appetitlich aus ... mmmmmmmmmm ... aber die Abbildungen in dem Buch waren anders. Ich erinnere mich, dass man den Teig 1 cm dick ausrollen und mittels selbstgebastelter Schablone richtige Hähne ausschneiden bzw. ausrädeln musste ... also richtig mit Schnabel und Kamm und (!!!) ... Pürzel natürlich. Die waren auch grösser ... hihi ... die Hähne - nicht die Pürzel. Bild Da passen höchstens 4 - 6 Stück auf ein grosses Blech. Und angeblich sei es ein weitverbreiteter schwedischer Brauch, die Tierchen zu verschenken als Glücksbringer.

Mensch Kalle, alter Leidensgefährte!!! Da müss'mer durch!!! BildViel "schlimmer" finde ich ja Annikas Fotos vom Dessert-Buffet!!! ... weil ... das habe ich in Norwegen live erleben müssen ... dürfen. Und das Hotel in Geilo hatte auch noch rund um die Uhr und im kostenlosen Selbstbedienverfahren so guten Kaffee dazu. Und wenn der Saal dann geschlossen wurde nach der allgemeinen Fütterung ... dann wurden die Reste des Dessert-Buffets neu zusammengestellt ... in der grossen Halle ... wo wir abends immer gesessen und geplaudert und gefuttert haben ... Kalle! Du weisst, wie ich gelitten habe auf der Silberhochzeitsreise, hm? Bild

Süsse Grüsse an alle

vom Leckermäulchen Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:41 
Erstellt am 02.10.2004 - 05:04 von Kalle

Hallo "Leckermäulchen",

...versuch´es mal mit diesem Rezept:

www.netzkoch.de/europa11.htm#R8

Liebe Grüße an Gerd und Deine Lieben

Kalle Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:41 
Erstellt am 02.10.2004 - 07:32 von annika_sverige

Hej hej!

@ Kalle
Boah, Eintrag um 05.04 geschrieben. Schon oder noch aufgewesen?!?!? Wann schläfst Du denn? ;)

Super übrigens, dass Du das von Heike gesuchte Rezept gefunden hast.

@ Heike
Also diese Julhähne - das muss eine deutsche Erfindung sein, die den Schweden "angedichtet" wurde. Ich habe in meinen 23 Jahren in Schweden noch nie etwas von einem Julhahn (på svenska jultupp) gehört. Habe mich aber sicherheitshalber auch nochmal rumgehört. Weder mein Mann, noch Verwandte, Nachbarn, Freunde und Bekannte (alles Schweden) aus Skåne, von der Westküste, Kalmar, Öland, bis hoch nach Lappland, hat je etwas davon gehört. Die meisten lachten nur und sagten "det måste vara en tysk uppfinning". :)

Dass es dieses Rezept bzw. diesen Brauch in Schweden nicht gibt, belegt auch das Suchergebnis in google.se.

Siehe hier:
google.se Sprachenangabe: schwedisch und englisch

Null Einträge!!!

Wenn man in allen Sprachen sucht bekommt man witzigerweise folgendes Ergebnis:

google.se Sprachenangabe: alle

In dem einen Link ist auch von einem Julgalt die Rede und das ist nichts anderes als die lussekatter.

Auf alle Fälle ist das Rezept von Kalle nicht schlecht und ich werde es sicher auch mal ausprobieren.

Allen ein superschönes Wochenende!

Hälsningar
Annika

Bild




[Dieser Beitrag wurde am 02.10.2004 - 07:42 von annika_sverige aktualisiert]


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:42 
Erstellt am 02.10.2004 - 10:34 von Heike

God morgon!

@ Kalle
Sach ma!! Wer oder was hat DICH denn so früh aus dem Bett geworfen?? Bild Ach, weiss schon ..Bild.. der Papierkrieg war wieder so laut, hm? Aber Bild für das Rezept. Wie die Biester aussehen sollen, weiss ich noch. Hihiii ... ist bloss die Frage, ob der Teig und meine Backröhre das auch wissen. Bild

@Annika

Du, meine Schwedischlehrerin vor 2 Jahren im Anfängerkurs erzählte uns aber auch davon. Und bei einer Abhandlung über schwedische Feste habe ich auch davon gelesen. Aber damit ist es wahrscheinlich so wie in Deutschland mit den Weihnachtsbräuchen. Bei uns gibt's z.B. Heiligabend Heringssalat ... bei Nachbars auf der gleichen Etage halt Sauerkraut und Weisswürschte Bild. Wenn ich wieder nach Mitandersfors schreibe, werde ich spasseshalber mal nachfragen.

I alla Fall ... finde ich aber das Verschenken solcher Glücksbringer nett. Und wenn das in Schweden noch kein Brauch ist ... hihi ... dann führen wir den jetzt ein.Bild

Tschüssi ... und liebe Grüsse
Heike Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:43 
Erstellt am 02.10.2004 - 10:44 von annika_sverige

Hej Heike!

Aujaaaaaaa!!! Das ist eine gute Idee!!! Schöne Bräuche sind dazu da, sie auszuleben! Du, wenn Du die mal gebacken hast, kannst Du dann mal ein Bild davon machen und hier posten?

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende!

Annika

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05 Nov, 2004 1:44 
Erstellt am 02.10.2004 - 10:57 von Heike

Hej Annika,

Bild? Mach ich ... wenn die Hähne annähernd so aussehen WERDEN wie sie aussehen SOLLEN ... und ich bis dahin wieder eine Digiknipse habe. Aber ich bin da mal ganz optimistisch Bild.

Liebe Grüsse nach Schweden!

Heike


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO