Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Zimmer in Herbergsbetrieben

Aktuelle Zeit: Sa, 24 Jun, 2017 5:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 172 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 1:09 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 15.03.2013
Beiträge: 81
Es gibt bei Allem immer Vor- und Nachteile. Aber was wird am Ende unter dem Strich stehen? Und dass Schweden schon immer Vorreiter von Entwicklungen war, die sich später überall durchgesetzt haben, könnte auch nachdenklich machen. Na, seht mal selbst: http://www.merkur-online.de/aktuelles/w ... 69638.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 2:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
Siehe auch hier:
post249051.html?hilit=bargeld%20merkur#p249051

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 7:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2012
Beiträge: 864
Plz/Ort: 50°N->61°->62°->63°->..?
http://ef-magazin.de/2013/03/26/4125-ba ... -leviathan

_________________
Auf meinem Grabstein soll stehen: „Guck nicht so blöd, ich würde jetzt auch lieber am Strand liegen!“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 8:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7383
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Naja. Also ich mag es ja auch, dass man in manchen Ländern so viel oder fast alles mit KK bezahlen kann, vor allem in Ländern mit anderer Währung, weil man mit KK halt den besten Kurs kriegt. Aber für so Kleinkram wie mal schnell ein Eis oder so fände ich es auch etwas komisch. Zumal sich ja dann auch alle, die irgendwas verkaufen, also auch kleinste Imbissbuden o.ä. so ein Gerät zulegen müssen. Ich war vor wenigen Jahren sogar mal in einem STF-Hostel, das nur Bargeld nahm.
Und dann die andere Seite: Ich kenne Leute, die gar keine Kreditkarte besitzen.

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 9:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2004
Beiträge: 1182
Dann haben Staat und Banken alles schön unter Kontrolle.
Und wenn es uns mal wie Zypern geht ?
Dann bestimmen andere Leute wann Du an Dein Geld kommst. :sauer:

_________________
Gruß !
Andrea


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 9:25 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15260
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Sapmi hat geschrieben:
Und dann die andere Seite: Ich kenne Leute, die gar keine Kreditkarte besitzen.
... oder keine bekommen, wegen mangelhafter Bonität.

Und an die Kinder denkt auch niemand. :sauer:
Ich erinnere mich noch genau, wie stolz unsere Kids waren, als sie mit drei Jahren ihr erstes Taschengeld bekamen und sich ihre Gummibärchen oder Lollis am Kiosk kaufen durften. Ein schöner Nebeneffekt war, dass sie wegen des Gelds schnell zählen und rechnen gelernt haben.
Ich kann mir nicht vorstellen, wie das mit Kreditkarte oder anderen Bezahlsystemen funktionieren soll.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 10:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5128
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ich habe bisher stets gedacht,
wie gut das nur das Bargeld lacht.
Doch wer hat so was Dummes nur gemacht
und sich den Schwachsinn ausgedacht?
Für kleine Summen bitte sehr,
da nehm ich gern das Bargeld her.
Und ist die Summe einmal groß,
ist die Bezahlkarte ganz famos.
Nicht alles Neue ist auch gut,
Wenn es dem Menschen schaden tut !!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 10:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
Värmi hat geschrieben:
Sapmi hat geschrieben:
Und dann die andere Seite: Ich kenne Leute, die gar keine Kreditkarte besitzen.
... oder keine bekommen, wegen mangelhafter Bonität.

In Schweden gibt es ja auch Kraditkarten (Mastercard/Visa) die direkt ans Konto gekoppelt sind, insofern keinen Kredit einräumen, aber dennoch von Mastercard oder Visa sind. Deswegen verstehen die Schweden auch immer nicht warum so viele deutsche keine Kreditkarte haben, weil man müsse schon sehr viele Kronofogden (schwedische Schufa) Eintragungen haben um keine Kreditkarte zu bekommen hier.

Ich find Plastikgeld auch doof, vor allem nimmt die Zahl der bargeldlosen Läden zu. Alle Mobilfunkläden in denen ich war nehmen kein Bargeld mehr an und un Göteborg kann man angeblich auch in den Kneipen nur mit Karte bezahlen.

Für Euch Turis gibt es aber einen easy way out, wenn ihr keine Karte habt, aber der Laden nur Karten nimmt: Prepaid Kreditkarten. Pressbyrån zum Beispiel verkauft prepaid Kreditkarten die man mit maximal 1500 Kronen aufladen kann. Eine Mastercard kostet 39 Kronen und lässt sich gegen Bargeld kaufen:
http://www.spendon.se

Man ist halt mehr überwacht und tendiert dazu weniger Kontrolle über sein vorhandenes Geld zu haben, wenn man mit Karte hantiert. Ersteres sehe ich als besorgniserregend an, aber man kann sich ja wiegesagt Prepaidkarten kaufen um das zu umgehen.

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 11:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1713
findus hat geschrieben:
Für Euch Turis gibt es aber einen easy way out, wenn ihr keine Karte habt, aber der Laden nur Karten nimmt: Prepaid Kreditkarten. Pressbyrån zum Beispiel verkauft prepaid Kreditkarten die man mit maximal 1500 Kronen aufladen kann. Eine Mastercard kostet 39 Kronen und lässt sich gegen Bargeld kaufen:
http://www.spendon.se


Das wusste ich auch noch nicht. Aber interessante Sache! :perfekt:

findus hat geschrieben:
...nehmen kein Bargeld mehr an und un Göteborg kann man angeblich auch in den Kneipen nur mit Karte bezahlen.


Zumindest konnte man dort 2009 noch mit Bargeld zahlen. Wobei ich das in Kneipen/Klubs grundsätzlich nicht so schlecht finde. Dann muss man zu fortgeschrittener Stunde wenigstens nicht mit schielenden Augen das Bargeld abzählen um zu bezahlen... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Mär, 2013 11:13 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15260
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
findus hat geschrieben:
In Schweden gibt es ja auch Kraditkarten (Mastercard/Visa) die direkt ans Konto gekoppelt sind, insofern keinen Kredit einräumen, aber dennoch von Mastercard oder Visa sind.
Ich glaube, so etwas gibt es in D auch - hab mich jedoch lange nicht mit dieser Thematik beschäftigt.

Anfangs war ich ja auch absolut gegen Kreditkarten, bis ich vor einigen Jahren eine braucht um einen Flug zu buchen. Und um Eco-Tarife bei den Reedereien zu ordern, ist sie ja auch zwingend erforderlich.
Ich muss jedoch gestehen, dass ich die Karte hier in D noch nie - außer in Onlineshops - benutzt habe. Ich habe viel lieber Bares in den Händen.
In S habe ich sie bisher auch nur verwendet, um Bargeld zu ziehen. In Geschäften oder Tankstellen, die kein Pengar annehmen, war ich noch gar nicht.


lifeofmyown hat geschrieben:
Wobei ich das in Kneipen/Klubs grundsätzlich nicht so schlecht finde. Dann muss man zu fortgeschrittener Stunde wenigstens nicht mit schielenden Augen das Bargeld abzählen um zu bezahlen...
Ich glaube, wenn man sich in schwedischen Lokalen einen hinter die Binde kippt, muss man das Geld nicht mehr zählen sondern muss es wiegen! :mrgreen:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 172 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO