Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 24 Apr, 2018 18:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Internet mit Simkartenrouter
BeitragVerfasst: Sa, 09 Dez, 2017 21:58 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 09.12.2017
Beiträge: 3
Hej,

ich habe eine Frage, gibt es in Schweden Simkarten Prepaid die dauerhaft aktiv sind und bei bedarf sich selbst wieder auflädt; oder Verträge die man auch ohne Personennummer abschließen kann, ich bin schon länger am suchen, aber ich finde nur die klassischen Simkarten mit zeitlicher Begrenzung.
Ich möchte damit meine Kameras koppeln um entsprechenden Zugang zu haben und dies 365 Tage.

Herzlichen Dank / Tack

Patrick :sflagge: :dflagge:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internet mit Simkartenrouter
BeitragVerfasst: Sa, 09 Dez, 2017 22:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 349
Warum soll eine SIM Karte nicht dauerhaft aktiv sein? Sobald Du neues Guthaben auflädst verlängert sich doch wieder der Zeitraum.

LG vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internet mit Simkartenrouter
BeitragVerfasst: Sa, 09 Dez, 2017 23:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2117
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
So wie Odin schreibt funktioniert es. Kauf dir eine 1/2 Jahreskarte (183 Tage) und kurz vor Ablauf lädst du sie wieder auf.
Das kannst du von Deutschland aus machen. Insofern funktioniert es dann auch 365 Tage.

Du hast aber möglicherweise ein anderes Problem: Für den Zugriff brauchst du ein dyn. DNS. Eventuell stellt auch der Hersteller deiner Kameras so etwas zur Verfügung.
So weit so gut. Mein Funkanbieter bündelt die IP-Adressen und insofern funktioniert das dyn DNS nicht. So ist es leider bei mir.

Das mußt du zunächst einmal ausprobieren. Solltest es bei dir, so wie es auch bei mir ist, nicht funktionieren dann gibt es noch eine andere Möglichkeit Zugriff auf Kameras zu bekommen und zwar über eine Diskstation von Synology (da mußt du nur wieder etwas Geld in die Hand nehmen).

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internet mit Simkartenrouter
BeitragVerfasst: So, 10 Dez, 2017 23:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 349
Nur für die Technikinteressierten ....

Ich habe neulich mal versucht zwei IPCop Router (einer mit SIM über Telenor/SE der andere ein Kabel Anschluss in D) über IPSec oder OpenVPN zu verbinden.
Voraussetzung war das der Router mit der schwedischen SIM eine öffentliche schwedische IP hatte, die hatte er.
DynDNS habe ich auf beiden Routern eingerichtet, obwohl der Router in D eh immer die gleiche IP hat ... aber egal ...

Resultat....
am Anfang funktioniert der Netz zu Netz Zugriff problemlos ...

dann bekommt man ziemlich schnell mit das die IP des Routers im Telenor Netz von S in unregelmäßigen Zeitabständen oft schnell wechselt ...
dann verlieren beide Netze die Verbindung ...
eine Verbindung beider Netze kommt erst wieder zu Stande wenn von dem Router in S ein SYN/ACK an den Router in D gesendet wurde. Dann bleibt die Verbindung auch wieder eine gewisse Zeit bestehen.
Dazu kommt noch: Verwendet habe ich vor dem IPCop Router in S ein NETGEAR LTE Modem LB1110 im Dauerbetrieb. In einer Zeitspanne von ca. 3 Wochen hatte das LTE Modem einen !!! Verbindungsverlust. Man sollte also auf jeden Fall bei seiner wie auch immer gearteten "Konstruktion" regelmäßige Neustarts über eine Zeitschaltuhr oder etwas anderes planen.

Wie auch immer beide Seiten miteinander verbunden sind, man muss dabei bedenken das der Mobilfunkbetreiber, auch wenn er seinen Clients im Netz öffentliche IP's zuordnet, trotzdem keinen EINGEHENDEN Datenverkehr von aussen zulässt.
Das hat nichts mit den Apps auf dem Handy zu tun, diese fragen selber regelmäßig ihre Server ab ... das ist kein Datenverkehr der EINGEHEND ist.

Wenn ich jetzt über eine App oder den Browser meines Notebooks etc. versuche z.B. die Kameras in S abzufragen, dann verursache ich eingehenden Datenverkehr dort ...

Bleibt also .... entweder was programmieren was die Verbindung immer aufrecht erhält, ohne dabei unnötig Traffic zu verursachen, oder eine Kamera Anwendung welche regelmäßig die Bilder im Netzt bereitstellt.

attusa ist im letzten Beitrag sogar noch weiter gegangen ... nämlich davon das die SIM Karte KEINE ÖFFENTLICHE IP bekommt. Vorgeschlagene Lösungen welche unter diesen Bedingen funktionieren sollten natürlich auch funktionieren wenn man eine ÖFFENTLICHE IP hat.

Das Problem ist halt bei öffentlichen IPs im Mobilfunkbereich, das der Netzbetreiber versucht möglichst viel eingehenden Traffik zu vermeiden, also zu blockieren. Ist halt auch logisch, die Tarife/Bedingungen der Netzbetreiber sind ohne besondere Verträge nicht dafür ausgelegt über einen SIM Karten Router einen Server zu betreiben.

LG vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internet mit Simkartenrouter
BeitragVerfasst: Mo, 18 Dez, 2017 23:19 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 09.12.2017
Beiträge: 3
Herzlichen Dank für eure ausführlichen Antworten.
Ich werde dies im Januar testen und entsprechend davon berichten.
Schöne Weihnachten

Patrick


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO