Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 14  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 15 Feb, 2013 14:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5298
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Bild

:triller:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 15 Feb, 2013 14:23 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15291
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Herr Jeh hat geschrieben:
Bild

Ist das Camilla? Ich meine die links im Bild?!?
:doof: , ich kenne mich in der High Society nicht so gut aus. :oops:

:YY: Warmblüter, ähhh Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 15 Feb, 2013 21:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2012
Beiträge: 4130
Plz/Ort: Münster
findus hat geschrieben:
Värmi hat geschrieben:
Elefanten,....

Und wenn dir einer - ohne deine Kenntnis - Elefantenrüssel als saftige Rouladen servieren würde, stellte das ein Problem dar?


Das erinnert mich an den Skandal mit 'ner Fastfood-Kette, die beschuldigt wurde, in ihren Burgern Rattenfleisch zu verarbeiten.
Letztlich konnten sie aber nachweisen, dass gar kein Fleisch d'rin war! :wink:

...und gerade erzählte mir ein Freund am Telefon, die Discounter wollen sich jetzt ganz offensiv umbenennen



in DISCOVER :YYAT:

M

_________________
Es gibt Orte die sich nie verändern
weil kein Mensch sie sah
sind sie keine Orte.

lamborn@muenster.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 17 Feb, 2013 15:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3256
Plz/Ort: LDS
Värmi hat geschrieben:
Wann war das? :shock:
Ende der 1940er / Anfang 1950er? :D


Ende der 80er, aber in McPomm ist immer alles 40 Jahre später.
Kommt also zeitlich hin...

Värmi hat geschrieben:
Ich habe schon Ewigkeiten keine Steckrüben mehr gegessen. Wie schmecken die nochmal?


Die schmecken furchtbar...
Das mag nahrhaft sein, aber so auf Dauer ist das nüscht...
Kein Wunder, dass die da oben immer so mürrisch sind... :mrgreen:

Achso, ick meine, langsam wurde lange genug auf dem Thema Pferdefleisch rumgeritten.
Kann ja auch nüscht passieren, solange kein Schimmel drin ist! :YYAB:

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 19 Feb, 2013 18:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5132
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Jetzt werden viele Tonnen wertvoller Lebensmittel welche mit höchster Wahrscheinlichkeit keine gesundheitliche Schäden verursachen können sinnlos auf den Müll geworfen.
Sinnvoller wäre es mit Sicherheit die, natürlich rechtswidrig mit Pferdefleisch versetzten Lebensmittel zu einem verbilligtem Preis dem Verbraucher anzubieten. Der kann dann selber entscheiden ob er sie kaufen will oder auch nicht.
Mit Sicherheit haben die Meisten von uns schon unwissentlich Pferdefleisch genossen ohne einen Schaden davon zu tragen.
Gleichzeitig verhungern weltweit täglich Menschen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 19 Feb, 2013 20:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 534
Plz/Ort: Berlin
Rudi hat geschrieben:
Jetzt werden viele Tonnen wertvoller Lebensmittel welche mit höchster Wahrscheinlichkeit keine gesundheitliche Schäden verursachen können sinnlos auf den Müll geworfen.

Vom Prinzip her hast Du natürlich Recht. Aber ich möchte mir nicht den Aufwand vorstellen, der notwendig wäre, um die ganzen jetzt aus dem Verkehr gezogenen Produkte irgend jemanden zum Verzehr zugänglich zu machen. So lange nicht geklärt ist, woher das Fleisch eigentlich kommt und ob jedes einzelne Pferd als Schlachttier geeignet war, wird kein Händler das Risiko eingehen, das "Zeug" in den Handel zu bringen. Ein "wahrscheinlich" wird wohl keine Behörde akzeptieren. Man müsste jede einzelne Charge jedes einzelnen Produktes gründlich auf Chemikalien- und Medikamentenrückstände untersuchen - den Aufwand wird nur keiner betreiben wollen/können.

JJ


PS: Jetzt auch noch die... :alg11:
PPS: Wer es noch nicht geahnt hat... :YYAB:
PPPS:...und für die, die kein Pferd mögen. :yyca:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 19 Feb, 2013 23:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5132
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ich vergaß: Es muss ja alles kompliziert und bürokratisch gehandhabt werden. Ich würde die Kunden mit ein paar Plakaten darauf hinweisen das in bestimmten Produkten Pferdefleisch enthalten sein kann. Dann kann der Verbraucher selber entscheiden ob er kauft oder nicht.
Ich würde kaufen da ich mich nicht vor eventuell vorhandenen geringen Rückständen von Medikamenten fürchte. (Alles ist Gift. Allein die Menge machts! Zitat von Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim, getauft als Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus)
Da gibt es es mehr als genug andere Dinge mit denen ich täglich in Kontakt kommen kann und die meine Gesundheit schädigen könnten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 20 Feb, 2013 8:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 534
Plz/Ort: Berlin
Rudi hat geschrieben:
Ich würde kaufen da ich mich nicht vor eventuell vorhandenen geringen Rückständen von Medikamenten fürchte. (Alles ist Gift. Allein die Menge machts![...])


Ist ja alles richtig. Aber: Bei der hier vorherrschenden "Geiz ist geil"-Mentalität kannst Du halt nicht ausschließen, das die Menge ganz schnell auch eine zu große sein kann...
Und welcher Händler soll die Verantwortung dafür übernehmen, das wirklich gar nichts passieren kann?

Vielleicht sollte man das Hack ja über Apotheken abgeben, so als Zugabe ... :grübel:

JJ


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 20 Feb, 2013 10:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5132
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Und welcher Händler soll die Verantwortung dafür übernehmen, das wirklich gar nichts passieren kann?


Braucht er ja gar nicht wenn er die Kunden informiert.

Aber was ich hier vorschlage ist ja nur reine Theorie und wird so nie verwirklicht werden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 20 Feb, 2013 19:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 534
Plz/Ort: Berlin
Rudi hat geschrieben:
Aber was ich hier vorschlage ist ja nur reine Theorie und wird so nie verwirklicht werden.


Hmm, irgendwer hat Dich wohl erhört: http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/hilfsorganisationen-wollen-pferdefleisch-produkte-an-arme-verteilen-a-884589.html#ref=rss


JJ


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO