Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Göteborg 15:00 Uhr | Wind: 13 km/h aus Südwest | Niederschlag 15:00-18:00 Uhr: 0 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: So, 22 Jan, 2017 15:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Fr, 16 Mai, 2014 19:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1683
@ Sapmi

Ist das eure Doka? :smile:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 8:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2010
Beiträge: 464
Plz/Ort: M-V
filainu hat geschrieben:
noch eine Anmerkung, weil auch wir heute zufällig an dem von Sapmi und Schwedencamper fotografierten Rastplatz vorbeigekommen sind. Dort steht eindeutig ein Schild das man dort nur kurz Rast machen darf und dann weiterfahren soll, steht sogar auf deutsch. Was ich damit sagen will: nicht auf allen Rastplätzen darf man uebernachten, da wo es ausdruecklich verboten ist sollte man es vielleicht auch nicht tun


Richtig. Wir hatten auch nur gehalten, aber wenn man über die Brücke fährt sind gleich links herrliche Plätze direkt am Fluß.

_________________
Der späte Wurm überlebt den frühen Vogel.
Also lieber nochmal umdrehen. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 9:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7217
Plz/Ort: Falsche Klimazone
filainu hat geschrieben:
noch eine Anmerkung, weil auch wir heute zufällig an dem von Sapmi und Schwedencamper fotografierten Rastplatz vorbeigekommen sind. Dort steht eindeutig ein Schild das man dort nur kurz Rast machen darf und dann weiterfahren soll, steht sogar auf deutsch.


Du meinst den am Piteälven? So ein Schild haben wir dort definitiv nicht gesehen, aber vielleicht ist es auch neu? :yycg: Ist ja auch schon wieder über 5 Jahre her.
Hast Du solche Schilder an anderen Rastplätzen auch schon mal gesehen?

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 10:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7217
Plz/Ort: Falsche Klimazone
P.S. Also das hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen: Sollten wir so ein Schild doch übersehen haben? Also hab ich mal bei Google Street view geguckt und auf dem Bild von September 2010 kann ich auch nix derartiges erkennen.

https://maps.google.de/maps?q=moskosel& ... 32,,0,5.36

Oder steht das irgendwo bei der Info unter dem Dach? Dann könnten wir es tatsächlich übersehen haben. Oder ist doch ein gut sichtbares Schild dazugekommen? :YYAK:
Wäre ja schon wichtig, zu wissen, ob es da womöglich mittlerweile eine Änderung gibt.

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 15:42 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 06.01.2014
Beiträge: 104
In Norwegen ( aber auch einige Male in Nordschweden) sah ich häufig Schilder mit der Aufschrift "Camping förbjuden"........manchmal fuhr ich über eine Stunde und fand nichts zum übernachten. Dafür jedoch etliche Womo`s die die Schilder ignorierten was letztendlich dazu führte das ich mich dazugesellte. Passiert ist nie etwas, wir verhielten uns auch ziemlich unauffällig, keine Campingmöbel raus, keinen Müll hinterlassen, abends spät angekommen und ganz früh wieder weggefahren.
Ich denke mal das diese Schilder in erster Linie für die CP Betreiber aufgestellt werden, die Saison ist kurz und sie müssen davon leben können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 18:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15195
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Die deutsche Rechtssprechung sagt, dass man an jedem (öffentlichen) Parkplatz/Rastplatz in seinem Fahrzeug übernachten/schlafen darf, um die "Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit" zu erlangen. In Schweden wird es wahrscheinlich genau so sein?!?
Campen kann an manchen Plätzen jedoch verboten sein. Den Unterschied zwischen Campen und Übernachten muss ich wohl nicht erklären - den kennt ihr bestimmt?!?

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 21:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3204
Plz/Ort: LDS
Man muss nicht zwangsläufig im Auto übernachten müssen.
An vielen (?) Seen gibts Unterstände, da kann man problemlos drin übernachten.
Kommt zwar aufs Auto an, aber meist sind die bequemer, als das eigene Auto.
Schlafsack und Isomatte wären von Vorteil...
Da gibts meist auch ne Feuerstelle mit Feuerholz und ein Herzenhaus...

Bild

Bild

Wir haben solche Gelegenheiten schon desöftern gern genutzt...

Nachts schauen auch mal Elche vorbei, keine Ahnung für wen der Schock größer war... :YY:

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 23:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5183
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Sapmi hat geschrieben:
P.S. Also das hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen: Sollten wir so ein Schild doch übersehen haben? Also hab ich mal bei Google Street view geguckt und auf dem Bild von September 2010 kann ich auch nix derartiges erkennen.


...im Juni 2010 habe ich es auch nicht gesehen...irgendwie ruft der Rastplatz schon nach nem Forentreffen? :mrgreen:

Davon mal abgesehen:

Värmi hat geschrieben:
Campen kann an manchen Plätzen jedoch verboten sein. Den Unterschied zwischen Campen und Übernachten muss ich wohl nicht erklären - den kennt ihr bestimmt?!?


Just det!

Wenn man mal für ne Nacht an so nem RP steht, wird sich keiner beschweren. Was oft und zu recht nicht gewollt/geduldet wird, sind die Spezialisten, die sich dann tagelang an den schönsten Ecken der RPs breit machen, sich dort häuslich einrichten und mit ihrem Müll alles verstopfen.

Und gerade an besagtem PP habe ich das v.a. im Hochsommer schon ein paar mal gesehen...da musste man sich, wenn man mal zwischendurch nen Kaffee trinken wollte weit ab vom Schuss platzieren, weil es so mancher WoMo-Fahrer bewusst geschafft hat alles zu zu stellen...muss ja nicht sein...

bundyson hat geschrieben:
Man muss nicht zwangsläufig im Auto übernachten müssen.
An vielen (?) Seen gibts Unterstände, da kann man problemlos drin übernachten.
Kommt zwar aufs Auto an, aber meist sind die bequemer, als das eigene Auto.

:perfekt:
Bequemer? Zumindest die Lage ist idR deutlich besser :YYBP:

Aber eigtl. ist es doch wie immer? Einfach mal "normal" benehmen, dann braucht es keine Schilder und es gitb auch keine Probleme.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Do, 22 Mai, 2014 9:07 
Sapmi hat geschrieben:

Du meinst den am Piteälven? So ein Schild haben wir dort definitiv nicht gesehen, aber vielleicht ist es auch neu? :yycg: Ist ja auch schon wieder über 5 Jahre her.
Hast Du solche Schilder an anderen Rastplätzen auch schon mal gesehen?


ja, ich meine den Piteälven. Das Schild steht links vom Toilettenhäuschen, wie neu es ist kann ich nicht beurteilen. Ja, ich habe solche ähnlichen Schilder Auch schon an der E4 gesehen, da gibt es zum Beispiel nen Parkplatz in suedgehender Richtung irgendwo bei Piteå (weiss jetzt nicht ob vor oder nach von hier aus gesehen) da steht auch so ein Schild. Deshalb habe ich ja auch drauf hingewiesen. Sicherlich gibt es die Schilder nicht oft aber wenn man beabsichtigt auf einem Rastplatz zu nächtigen sollte man vielleicht doch kurz nen Spaziergang machen und schauen ob es nicht vielleicht verboten ist.

Schwedencamper hat natuerlich auch Recht was den Rastplatz am Piteälven betrifft, auf der anderen Seite des Flusses gibt es schöne Plätze wo man sicher stehen darf (aber dann wohl ohne Toilette?)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Auto übernachten
BeitragVerfasst: Do, 22 Mai, 2014 12:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7217
Plz/Ort: Falsche Klimazone
filainu hat geschrieben:
Das Schild steht links vom Toilettenhäuschen, wie neu es ist kann ich nicht beurteilen.


Danke für die Info, alles klar. Dann war's wohl damals wirklich noch nicht da. Ich war jetzt nur etwas verunsichert, da man ja auch nicht unnötig irgendwelches verbotenes Zeug machen will (jetzt mal unabhängig davon, ob es für nur eine Nacht, die man wirklich nur dort auf der Ladefläche pennt, sowieso nicht so tragisch ist), geschweigedenn dies dann auch noch als Tipps im www weitergeben. :wink:
Wir haben damals am Ende auch nur 2 dieser Rastplätze zum Übernachten genutzt (der andere war in Südschweden) und bei nächtlichen Temperaturen von -22°C (am Piteälven) kam das beheizte WC-Häuschen natürlich schon gelegen. :mrgreen:
Jedenfalls gut zu wissen, dass man also nicht immer davon ausgehen kann, dass man sämtliche Plätze auf dieser Rastplatskartan zur Auswahl für's Übernachten hat.

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO