Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Anreise nach Schweden

Aktuelle Zeit: So, 23 Apr, 2017 10:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 28 Okt, 2006 22:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Hej Helge,

bei einigen Punkte stimme ich Dir zu.

Aber es wird hier sicher nicht besser. Wie auch. Die große Koalition kriegt doch nix hin. Arbeit bleibt hier einfach zu teuer. Also wird sie woanders gemacht. Das ist Realität. Und weil es so ist, hab ich schon früh angefangen, mein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Und siehe da - mir gehts echt gut! Nein, nein, ich bin nicht reich - aber ich hab halt überhaupt keinen Grund zu jammern....

Zur amateurhaften Regierungsarbeit bleibt zudem das Problem der fehlenden Kinder. Und diese fehlenden Kinder, werden logischerweise auch wieder keine Kinder bekommen.

:YYAO: Jeder wird in 20-30 Jahren wohl seinen persönlichen Rentner zugeteilt bekommen, den er dann komplett versorgen muss.

Ich bin aber unschuldig - ich hab mich mit 3 Kindern beteiligt!!! :YYBP:

Tom :YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 29 Okt, 2006 10:19 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
tomtom112 hat geschrieben:
Hej Helge,



:YYAO: Jeder wird in 20-30 Jahren wohl seinen persönlichen Rentner zugeteilt bekommen, den er dann komplett versorgen muss.



Tom :YY:


solange dieser von der Steuer absetzbar ist und im Garten und Haushalt hilft hätte ich nichts dagegen :YYAO:

mfG.
ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 29 Okt, 2006 10:45 
Ich fürchte, das wird so nicht passieren … :YYAV: :YYAU: :yyopa:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 29 Okt, 2006 10:57 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5127
Plz/Ort: 49525 Lengerich
In einigen Aussagen hat Helge durchaus recht.
Es gibt Menschen, die sind schlicht zu faul zum Arbeiten und leben als Schmarotzer. Machen aber für ihr Leben die Gesellschaft verantwortlich. Dann gibt es wieder Menschen welche verzweifelt Arbeit suchen, aber keine finden.
Schuld an der Situation sind einerseits einige Unternehmer welche kein soziales Gewissen mehr haben. Anderseits aber auch die Gewerkschaften mit weit überzogenen Forderungen und damit die Arbeitskraft zu teuer gemacht haben.
Wenn ich mir die Arbeitszeiten bei VW angucke wird mir richtig schlecht. Warum fahre ich wohl Mazda?
Und das sage ich als jemand der 44 1/2 Jahre ununterbrochen als Arbeitnehmer sein Brot verdient hat und während dieser Zeit auch in die Sozialkassen eingezahlt hat.
Und unsere Regierung? Sie gibt das Geld dafür aus um das Recht und die Freiheit der Afghanen, der Kongolesen, der Libanesen, der Israeli usw. tapfer zu verteidigen. (Wäre für mich Seinerzeit als Soldat auf Zeit undenkbar gewesen) Zum Dank dafür läst der eine oder andere Soldat sein Leben. Nur hier zu Lande vergammeln die öffentlichen Einrichtungen oder werden ganz geschloßen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 29 Okt, 2006 16:52 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 156
Plz/Ort: Lessebo
Sabine73 hat geschrieben:
basic hat geschrieben:
Ja, ja jahrelang die Schwarzen gewählt und nun Angst haben um das bisschen Rente...!!!?. :ei:


hej,

wenn meinst du??
gruß sabine


Natürlich unseren Rudi etwas ironisch natürlich. :D

_________________
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 29 Okt, 2006 18:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5127
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Da liegst du aber völlig falsch. Der war sogar mal eingeschriebener Sozi, bis er merkte, daß es sich hier bei nicht mehr um eine Arbeiterpartei handelte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 29 Okt, 2006 20:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2005
Beiträge: 501
Plz/Ort: Obernkirchen
Hej,
und was haltet ihr davon, dass die CDU in ihrem neuen Grundsatzprogramm folgendes festschreiben will (wird noch diskutiert, vermutlich nicht realisiert, aber der Denkansatz ist da) :
Jeder Bürger ( jeder Erwachsene :YYAK: ) hat das Recht auf 800 Euro Grundeinkommen, davon muss er sich selbst krankenversichern, Miete und Nebenkosten zahlen usw. - also es soll keine tausend verschiedenen Zuschüsse mehr geben. Soll angeblich günstiger sein, als das heutige System mit vielen verschiedenen "staatlichen Geldgebern".
Habe ich so im Radio gehört. Ich glaube in NL oder GB gibt es so was ähnliches für die Rentner, eine Art Grundrente.

Gruß Elchi

_________________
http://www.krebsgegner.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 30 Okt, 2006 8:26 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 156
Plz/Ort: Lessebo
Mensch jetzt hab ich mich aber gruendlich blamiert, ich hätte schwören können das du keine rote Socke bist :YYAX:

Ist sowieso egal, die hätten alle den gleichen Mist gemacht.Ich möchte mal einen Politiker sehen der Mist gebaut hat, rausgeschmissen wird,keine Abfindung kassiert und sich arbeitslos
melden muss.
Da sind warscheinlich" 3 Dinge auf einmal, das geht nun wirklich nicht" :grübel:
Gruesse aus Lessebo

_________________
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Schröder
BeitragVerfasst: Mo, 30 Okt, 2006 11:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2005
Beiträge: 284
Plz/Ort: Reinfeld, mitunter Schweden
Hallo,

heute unter T-online.de zu lesen:

"Auch Arme können den Aufstieg schaffen"
Schröder klagt über fehlenden Willen in der Unterschicht

Also, wenn Schröder es sagt, dann stimmt es - basta!

:YYBP:

Dann strengt Euch also an, denn der Schröder hat es auch nach oben geschafft und mischt jetzt kräftig bei Gas mit; da kann er nun gut reden.

Grüße Euch
Christa

_________________
Es ist selten im Leben für etwas zu früh und niemals für etwas zu spät.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO