Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Anreise nach Schweden

Aktuelle Zeit: Di, 21 Nov, 2017 11:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Heute ist fettisdagen!!!
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 8:54 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Heute ist hier "fettisdagen". Und was macht man dann?

Semlor essen! :lol: :yyca:

Für diejenigen, die sie selber backen wollen, hier das Rezept:

http://www.das-grosse-schwedenforum.de/viewtopic.php?t=1158

Und hier die Anleitung, wie's geht:

http://www.das-grosse-schwedenforum.de/viewtopic.php?t=1174

Smaklig måltid!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 11:17 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2006
Beiträge: 878
Plz/Ort: Kalbe
Hej Annika,

davon habe ich noch nie gehört,was man nicht so alles im Forum
erfährt.
Schönen Dank dafür und natürlich auch für das Rezept.
Werde es bei Gelegenheit mal ausprobieren mit etwas weniger Sahne :YYAB: .

LG
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 11:45 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Anja,

ueblicherweise isst man hier oben an Fettisdagen 7 Mahlzeiten, die alle sehr mächtig sind ;-)
Danach wird sparsam gelebt bis Ostern.......so heisst es.
Aber es ist jetzt so, wie ueberall in der Welt, dass man auch schon semlor direkt nach Weihnachten kaufen kann und bis lange nach Fettisdagen. Frueher war es so, dass der Verkauf von semlor erst an Fettisdagen begann. Dann waren sie so mächtig, wie in Annikas Rezept. Danach gab es mitunter jeden Tisdag bis Ostern semlor, allerdings ohne Fuellung, dafuer aber mit warmer Milch auf einem tiefen Teller angerichtet.
Fuer die Schulkinder war es so, dass sie an Fettisdagen draussen waren und Ski liefen oder sich anderweitig sportlich betätigten. Dabei hatten sie, als kleine Stärkung, Knäck und apelsinklyftor. Zum Lunch in der Schule gab es dann schon mal die beruehmten semlor mit warmer Milch.

Alles in allem also wirklich ein fetter Tisdag ;-)

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 12:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005
Beiträge: 888
Plz/Ort: Berlin/Halland
Interessant. Werd ich mal meiner Frau zeigen.

_________________
Fette grüße von Sascha
Die Schlauen verachten die Gelehrsamkeit, Einfältige bewundern sie, und die Klugen nützen sie.
Francis Bacon
Bild
http://www.schweden-fuer-jeden.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 15:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 874
Anja T. hat geschrieben:
davon habe ich noch nie gehört
Unverzeihliche Bildungslücke :YYBP:

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
*Konrad Adenauer*

*Det löser sig, sa han som sket i Valhalla-Badet*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 16:31 
Hej,

was hat es denn mit fettisdagen auf sich bzw. was bedeutet es übersetzt?
Hat es irgendwie mit dem Beginn der Fastenzeit (bzw. dem Ende der Karnevalszeit, in der geschlemmt werden darf) zu tun?

Tschö
Rolf :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 17:31 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej,

also, wie ich schon oben schrieb: Fet-Tisdag = fetter Dienstag, ja, da es hier keinen Karneval gibt, ist es mit dem Beginn der Fastenzeit gleichzusetzen, ich schrieb ja, dass dann bis Ostern "sparsamer" gelebt wurde.

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 22:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2006
Beiträge: 878
Plz/Ort: Kalbe
Lis hat geschrieben:
Hej Anja,

ueblicherweise isst man hier oben an Fettisdagen 7 Mahlzeiten, die alle sehr mächtig sind ;-)
Danach wird sparsam gelebt bis Ostern.......so heisst es.
Aber es ist jetzt so, wie ueberall in der Welt, dass man auch schon semlor direkt nach Weihnachten kaufen kann und bis lange nach Fettisdagen. Frueher war es so, dass der Verkauf von semlor erst an Fettisdagen begann. Dann waren sie so mächtig, wie in Annikas Rezept. Danach gab es mitunter jeden Tisdag bis Ostern semlor, allerdings ohne Fuellung, dafuer aber mit warmer Milch auf einem tiefen Teller angerichtet.
Fuer die Schulkinder war es so, dass sie an Fettisdagen draussen waren und Ski liefen oder sich anderweitig sportlich betätigten. Dabei hatten sie, als kleine Stärkung, Knäck und apelsinklyftor. Zum Lunch in der Schule gab es dann schon mal die beruehmten semlor mit warmer Milch.

Alles in allem also wirklich ein fetter Tisdag ;-)

lieben Gruss
Lis :YY:


Hey Lis,
Vielen Dank für deine Erklärung.


Gruß Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 22:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2006
Beiträge: 878
Plz/Ort: Kalbe
sillstrypare hat geschrieben:
Anja T. hat geschrieben:
davon habe ich noch nie gehört
Unverzeihliche Bildungslücke :YYBP:


Hej sillstrypare,

schon mal eine Bildungslücke weniger :YYBP:

LG
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Feb, 2007 22:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Schweden kann sooo schön sein !!!
Da verbring ich den ganzen Vormittag im IKEA in Örebro , komm nach Hause , und finde folgenden Zettel vor :

Bild

Da sag noch mal einer , Schweden sei nicht toll !
Ist aber leider ( oder auch zum Glueck) nur am Fettisdagen so !
Die Dinger haben echt Kalorien !

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO