Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Karamelisierte Feigen an Eis oder Pudding

Aktuelle Zeit: Di, 23 Jan, 2018 6:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Heiraten in Schweden!???
BeitragVerfasst: Di, 22 Mär, 2016 10:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5342
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Habe heute zufällig mit einer guten Bekannten aus Schweden gesprochen, die in Sachen "Heiraten" sehr fit ist:

- Registerutdrag vigsel bekommt man online vom SV nur mit voller Registierung also mit Personnummer (PN) etc. => geht also nur für "Schweden"
- Registerutdrag vigsel als Kopie OHNE PN geben manche Skattekontors gegen Beleg raus (also digitale Vorlage von Reisepass o.ä. etc.)
- Registerutdrag vigsel mit Apostille OHNE PN muss persönlich beantragt werden, manche Skatteknotors verlangen sogar das Erscheinen beider Ehepartner

Wenn man einen guten Draht zur deutschen Behörde hat und dort auf willige engagierte Mitarbeiter trifft, gibt es wohl eine Möglichkeit, dass das deutsche Amt die Legitimationsprüfung vornimmt und dieses Ergebnis dann dem SV zusammen mit dem Antrag auf Utdrag/Apostille übermittelt.


Dazu müssen aber SV/SK und deutsches Amt eng zusammenarbeiten und dass das deutsche Amt dann auch wollen (Mehrarbeit...).

Deshalb der Tipp für alle Heiratswilligen die in :sflagge: heiraten wollen, dort aber nicht registriert sind:
Der Intyg vigsel muss in einem Skattekontor beantragt werden, hierzu braucht man die deutschen Dokumente (internationale Geburtsurkunde etc.).
Bei diesem Termin sollte man umgehend folgendes beantragen:
- Registerutdrag vigsel beglaubigt vom SV + zusätzliche Kopien
- Registerutdrag vigsel mit Apostille vom Notar + Kopie
- Extract of the population register als "internationales" Dokument beglaubigt vom SV + Kopie
- Intyg vigsel zumindest als Kopie

==> im Intig und nur dort (!) steht der Eheschließungsort. Manche deutsche Behörden WOLLEN (!) den Ort sehen (auch wenn sie ihn dann weder lesen noch schreiben können => "Was ist mit dem a los? Das hat einen Kringel, den hat meine Tastatur nicht." ... )
==> das Extract ist Englisch und kann leichter / billiger amtlich beglaubigt auf Deutsch übersetzt werden, als die schwedische Version. Manche deutsche Behörden verlangen eine deutsche Übersetzung (...Name und Date of Birth sind natürlich für eine deutsche Behörde nicht im Ansatz selbst übersetzbar...)

Das Ganze kostet dann zwar ein paar SEK mehr, aber dafür ist man dann für die dt. Behördenwillkür gewappnet...

Und damit sich niemand zu viele Sorgen macht. Bisher hat jede Behörde auf der ich war anstandslos den Registerutdrag Vigsel mit / ohne Apostille angenommen...nur die Sache mit dem å ist so eine Sache...

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heiraten in Schweden!???
BeitragVerfasst: Di, 22 Mär, 2016 11:03 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 19.03.2016
Beiträge: 5
Hi.... wo bekomme ich denn so eine Personennummer her? Und was ist Sv? Also könnte ich mich da registrieren und um das zu bekommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heiraten in Schweden!???
BeitragVerfasst: Di, 22 Mär, 2016 11:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5342
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Die Personnummer bekommst du nur, wenn du in Schweden gemeldet bist und dann auch nicht gleich sofort.

SV= Skatteverket

Hast du denn jetzt schon aml bei den Hotlines vom Skatteverket angerufen?

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heiraten in Schweden!???
BeitragVerfasst: Di, 22 Mär, 2016 15:04 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 19.03.2016
Beiträge: 5
Ja hab ich schon nur leider versteh ich die nicht und die mich nicht :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heiraten in Schweden!???
BeitragVerfasst: Di, 22 Mär, 2016 23:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5342
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Kannst du den gar kein Englisch?
Wie habt ihr denn damals die Heirat organisiert???
Da müsstet ihr doch auch zur Hindernisprövning in einem Skattekontor gewesen sein.

Mein Tipp wäre es dann in der Tat über einen deutschsprachigen Heiratsvermittler zu versuchen.
http://www.icehotel.com/activities/weddings/

Dort spricht man deutsch und ist sicher die Adresse in Schweden für Ausländerhöchzeiten.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heiraten in Schweden!???
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jan, 2017 0:48 
Offline
der erste Beitrag
der erste Beitrag

Registriert: 15.01.2017
Beiträge: 1
Kauf der Immobilien - https://tranio.de/ - ist viel billiger als Schluss huh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heiraten in Schweden!???
BeitragVerfasst: Do, 19 Jan, 2017 19:38 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2015
Beiträge: 27
Herr Jeh hat geschrieben:
Kannst du den gar kein Englisch?
Wie habt ihr denn damals die Heirat organisiert???
Da müsstet ihr doch auch zur Hindernisprövning in einem Skattekontor gewesen sein.

Mein Tipp wäre es dann in der Tat über einen deutschsprachigen Heiratsvermittler zu versuchen.
http://www.icehotel.com/activities/weddings/

Dort spricht man deutsch und ist sicher die Adresse in Schweden für Ausländerhöchzeiten.

Hallo Herr Jeh,

ich denke auch dass das eindeutig einfacher wäre. Stimme dir da zu!

Viele Grüße

Zlatan_SE


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO