Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29 Jan, 2007 18:37 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Rudi hat geschrieben:
Die Beiträge von Nobse sind in der Regel auch sehr schwer zu verstehen.
Ich jedenfalls habe meine Schwierigkeiten damit.
Ich besitze aber auch leider nur eine mittelmäßige Intelligenz.


die reicht aber normalerweise aus Rudi,mehr habe ich nämlich auch nicht!
aber vielleicht liegt der Fehler ja auch bei Anderen :lol:


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29 Jan, 2007 18:43 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Rudi und Ingo!

Und nun ist's gut!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29 Jan, 2007 19:13 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Annika hat geschrieben:
Hej Rudi und Ingo!

Und nun ist's gut!


der arme Rudi,hat doch kaum was gesagt!

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29 Jan, 2007 21:25 
Hej Nobse, Hej Faluröd ihr Nachtschwärmer! Und auch an die anderen Fories.

Wir sind auch nicht mehr die Jüngsten. Mein Mann wird dieses Jahr 53 und ich mache dieses Jahr mein halbes Jahrhundert voll! Doch wir fühlen uns nicht zu alt um in einem anderen Land ein neues Leben anzufangen! Wir können auch nicht sagen, dass hier alles schief gelaufen ist. Eigentlich könnten wir ja fast zufrieden sein. Haben fünf Kinder, die fast alle erwachsen sind, zwei süße Enkelkinder. Haben ein Haus, in das wir einen großen Teil unserer Nerven investiert haben und das immer noch der Bank gehört! Und die Sicherheit, dass mein Mann hier in Deutschland keinen Job in seine(m) Beruf(en) bekommt weil er zu alt und auch zu überqualifiziert ist. So fliegt er in Europa herum!
Ich habe einen "sicheren" Fulltimejob und doch wollen wir hier heraus!

babyblue


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29 Jan, 2007 22:11 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15338
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Rudi hat geschrieben:
Ich besitze aber auch leider nur eine mittelmäßige Intelligenz.

:YYAO: Angeber! :mrgreen:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 30 Jan, 2007 10:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5150
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Hej Rudi und Ingo!

Und nun ist's gut!


Jawohl Mama.

Dabei habe ich mich doch sooooooooooo diplomatisch ausgedrückt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 30 Jan, 2007 12:22 
Zitat:
Hej Nobse, Hej Faluröd ihr Nachtschwärmer! Und auch an die anderen Fories.

Wir sind auch nicht mehr die Jüngsten. Mein Mann wird dieses Jahr 53 und ich mache dieses Jahr mein halbes Jahrhundert voll! Doch wir fühlen uns nicht zu alt um in einem anderen Land ein neues Leben anzufangen! Wir können auch nicht sagen, dass hier alles schief gelaufen ist. Eigentlich könnten wir ja fast zufrieden sein. Haben fünf Kinder, die fast alle erwachsen sind, zwei süße Enkelkinder. Haben ein Haus, in das wir einen großen Teil unserer Nerven investiert haben und das immer noch der Bank gehört! Und die Sicherheit, dass mein Mann hier in Deutschland keinen Job in seine(m) Beruf(en) bekommt weil er zu alt und auch zu überqualifiziert ist. So fliegt er in Europa herum!
Ich habe einen "sicheren" Fulltimejob und doch wollen wir hier heraus!


Hej babyblue,

da seit ihr nicht die Einzigen die so denken. Immer mehr Deutsche wollen trotz finanzieller Sicherheit, Arbeit D verlassen.
Sind denn eure Planungen schon konkret? Ich stelle es mir sehr schwer vor, seine Kinder und Enkelkinder zu verlassen (wir kriegen es momentan in umgekehrter Form mit).
Aber auch mit über 50 sollte das Alter nicht unbedingt ein Hinderungsgrund sein. Habt ihr denn schon geschaut, wie eure Berufsaussichten in S sein könnten?

Herzlichen Gruß
Heike


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01 Feb, 2007 14:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2005
Beiträge: 284
Plz/Ort: Reinfeld, mitunter Schweden
Hallo,

auch ich finde, dass bei einem Auswanderungsgedanken nicht unbedingt der Grund darin liegen muß, dass man am Heimatsort nicht zurecht kam. Tatsache ist doch, dass man irgendwo geboren wird, wenn man dann später merkt, es gibt schönere Länder oder Länder mit besseren Bedingungen, dann ist es ok, wenn man sich verändern will. Es kann doch sein, dass sich in einem Land die Bedingungen so verschlechtern, dass man sagt, das muß ich mir nicht mehr antun, es kann woanders garnicht mehr schlechter sein.
Das hat nichts damit zu tun, dass man denkt, dass einen im Ausland die Trauben in den Mund fallen. Früher sind viele nach Amerika ausgewandert, da man dort noch etwas erarbeiten konnte, warum soll es nicht so sein, dass man gerne arbeitet, aber hier in Deutschland überflüssig ist.
Ich kann mich beinahe ärgern, dass wir nicht bereits vor 30 Jahren ausgewandert sind, obwohl man es im nachherein schlecht sagen kann. Wir haben uns hier etwas aufgebaut, sind alle in Arbeit, trotzdem ist in Deutschland sovieles, was uns absolut gegen den Strich geht, dass wir später öfter in Schweden sein möchten und die Ruhe und Gelassenheit in Schweden genießen wollen. Die Auswanderungsqote hat immens zugenommen, das kommt nicht von ungefähr.
Grüße Christa :alg10: :sflagge:

_________________
Es ist selten im Leben für etwas zu früh und niemals für etwas zu spät.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01 Feb, 2007 14:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2926
Plz/Ort: Hermannsburg
Zitat: Die Auswanderungsqote hat immens zugenommen, das kommt nicht von ungefähr.

Also ein Grund dafür ist der derzeitige Trend in den Medien. Der NDR hat z.B. die Sendungen über andere Länder (Nordseereport, Ostseereport etc.) um 50% aufgestockt. Hier liegen derzeit bei den nördlichen Landesteilen von D Berichte über die skandinavischen Länder deutlich im Trend. Berichte über NL,F, B sind derzeit kaum auf Sendung. Ein Freund, der beim NDR als Produzent arbeitet, möchte mal gerne wieder etwas über die Loire oder den Elsass bringen- kriegt dafür aber keine Gelder.
Also produziert er weiter Sendungen über die Nordstaaten und die Leute finden immer mehr Gefallen daran.

So steuert man die Bürger :YYAK:

Grüße
Emaster :hey:

_________________
Der Stolz des Jägers ist sein Hund- bringt der verloren, was da wund, und jagt er, was da krank, zu Stand, so ist das Waidwerk Hand in Hand.


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01 Feb, 2007 15:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2005
Beiträge: 284
Plz/Ort: Reinfeld, mitunter Schweden
Hallo,

die Medien schreiben und berichten über das, was die Menschen sehen wollen. Es scheinen ja viele Menschen an den skandinavischen Ländern Gefallen zu finden, darauf richten sich die Fernsehsender halt ein. Ich würde mich doch nicht für ein Land interessieren, nur weil das Fernsehen mir jede Woche Auswanderer nach dort hin vorstellt.
Grüße Christa

:sflagge: :alg17:

_________________
Es ist selten im Leben für etwas zu früh und niemals für etwas zu spät.


Zuletzt geändert von Christa Steffen am Do, 01 Feb, 2007 15:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO