Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Anreise nach Schweden

Aktuelle Zeit: Do, 30 Mär, 2017 22:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grausamer Mord erschuettert Boden
BeitragVerfasst: Do, 23 Mai, 2013 22:24 
Am 4. Mai ist Eine 20jährige in Boden spurlos verschwunden. Grossangelegte Suchaktionen blieben ergebnislos.

Jetzt am Montag hat man sie wohl gefunden.... in Stuecken. Und man hat noch nicht alle Teile gefunden.

Man hat sie in einem verlassenen Gebäude in einem anderen Stadtteil gefunden als vermutet.

Das Fenster war eingeschlagen, deshalb ist einer von Missing People da nachschauen gegangen und hat sie gefunden.

Mein Mann ist an diesem Gebäude vorbeigefahren und hat sich noch gewundert warum die Scheibe eingeschlagen ist. Jetzt hat er ein ganz komisches Gefuehl wenn man bedenkt was sich da drin befunden hat.

Heute erfolgte die erste Festnahme in diesem Fall

Habe mit einigen Leuten darueber gesprochen, alle waren sich einig das es so etwas hier noch nicht gegeben hat. Das jemand im Suff mal jemanden totschlägt das kommt vor aber so etwas gabs noch nicht


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 24 Mai, 2013 6:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
Ui sehr tragische Sache, das. Immer wieder erstaunlich was wir Menschen tun können.

Hier die Infos zu dem Fall von den "Hobbydetektiven" auf flashback:
Zusammenfassung: http://bit.ly/12RovAB ganzer Thread: http://bit.ly/13Od7De

(Frei in deutsch zusammengefasst:)
Nach der obigen Zusammenfassung war das Opfer ein mit 11 Jahren aus Thailand nach Schweden gekommenes Mädchen, mittlerweile 20 Jahre alt, welches angeblich eine Affäre mit einem 49 järigen Karatelehrer gehabt hatte von dessen Frau es auf facebook unvorteilhaft beschrieben wurde.
Der 22jährige Tatverdächtige hatte einen Hund der angeblich bei einem Unglück mit einem Elektrozaun verstarb.

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO