Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Der Stockholm Pass

Aktuelle Zeit: So, 26 Feb, 2017 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gotland will Insel-Olympiade 2015
BeitragVerfasst: Do, 04 Sep, 2008 15:58 
Die International Islands Games finden alle 2 Jahre in einem der Teilnehmerländer statt. Es ist, kurz gesagt, die Olympiade nicht selbstständiger Inseln. Dort finden allerlei Sportarten statt, ähnlich, wie wir es von Olympia gewohnt sind. Und das Sportereignis ist nicht zu unterschätzen, letztes Jahr, als die Spiele auf Rhodos stattfanden, nahmen 25 Nationen teil in 15 verschiedenen Sportarten mit 3.700 Teilnehmern und 1.500 Funktionären. Es ist also schon eine organisatorische Herausforderung für die kleinen Inseln als Gastgeber der Spiele.

Nachdem die Spiele 2005 auf Shetland stattgefunden haben, 2007 auf Rhodos, werden sie 2009 auf Åland stattfinden - und dort werden die Spiele in zweierlei Hinsichten neue Rekorde aufstellen: Es wird das größte Sportereignis, welches Åland bisher organisiert hat (die Spiele fanden 1991 schon einmal in dem autonomen Ostseeinselreich statt) und es werden die überhaupt bisher größten Inselspiele, die bisher stattgefunden haben.

Nach den Spielen auf Åland finden sie 2011 auf der Isle of Wight statt und im Jahre 2013 werden die Spiele auf Bermuda ausgerichtet.

Der Ausrichter der Spiele 2015 wird im nächsten Jahr während der Spiele auf Åland gewählt. Für die internationalen Inselspiele 2015 haben sich neben Gotland und den Färöern auch Ynys Môn und Jersey beworben.

Nachdem Bermuda kürzlich den Zuschlag für die Spiele 2013 bekam, entschied man sich auf Gotland für eine Bewerbung für 2015. Während Gotland zuletzt als Gastgeber 1999 die Spiele organisierte, liegt die Gastgeberschaft von Jersey 1997 und vor allem der Färöer 1989 schon weit zurück.

Jedoch sollte man die Bewerbung der Insel Ynys Môn nicht unterschätzen. Die walisische Insel bewarb sich schon um die Spiele 2007 und 2009, wobei sie bei der Abstimmung 2005 auf Shetland eindeutig gegen Åland verloren. Auch 2 Jahre zuvor verlor man, wenn auch nicht so deutlich, deutlich gegen Rhodos. Hauptkritikpunkt war damals das nicht Vorhandensein von Wettkampfstätten auf der walisischen Insel, während auf Åland mehr oder weniger alles vorhanden war - nicht zuletzt auch von den Spielen 1991.

Das ist auch der Grund, weshalb man seit kurzem die Spiele nun weiter im Voraus vergibt, damit Inseln wie Ynys Môn oder Falkland (die müssten wohl noch zahlreiche Hotels bauen) auch Chancen bei der Vergabe der Spiele haben. Deshalb werden Ynys Môn bei dieser Bewerbung gute Chancen eingeräumt.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO