Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

Östereich Schweden 1885, Brief Stpl. Marienbad auf 5 Kr. Ganzsache. #623

Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov, 2017 16:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 21 Jan, 2015 13:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 1951
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
Nun soll es in diesem Jahr (Ende Mai /Anfang Juni) soweit sein. Aus der ursprünglich angedachten Reise entlang dem Vildmarksvägen hat uns Herr Jeh eine kleine :mrgreen: Erweiterung vorgeschlagen, die uns sehr gefallen hat.
Hier der nun geplante Weg, den wir von unserem Ferienhaus in Skåne aus nach Malung starten:

http://goo.gl/maps/cm8p3

Da wir keine große Norwegenerfahrung besitzen, wäre ich für Tipps entlang der Strecke (auch in Schweden) dankbar.
Bin auch dankbar für Tipps zu lohnenswerten Zielen etwas abseits der Strecke als Abstecher.
Auch habe ich noch Fragen zu Maut und Fähren:

1. Lt Google gibt es vor und hinter Trontheim mautpflichtige Straßen. Werden die auch per Rechnung nach Deutschland abgerechnet (wie in dem Mauthreat „Mautgebühren“)?

2. Auf dem FV17 nach Mo i Rana befinden sich 4 Fährverbindungen. Sind die alle einzeln auf der jeweiligen Fähre zu bezahlen? Wo kann man die Abfahrtzeiten entnehmen? Es sind folgende Strecken:
Holm –Vennesund,
Ansalsvägen – Horn,
Tjøtta – Forvik,
Levang – Nesna

Auch empfehlenswerte Übernachtungen in Stugas oder Hyttas entlang der Strecke sind gesucht. :hey:

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Zuletzt geändert von attusa am Di, 26 Apr, 2016 21:27, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 21 Jan, 2015 15:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5308
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Erst mal nur kurz:

- Maut: ihr werdet geblitzt und bekommt dann in 2-12 Monaten die Rechnungen. Notiert euch ggf. immer wenn ihr geblitzdingst wurdet, damit man hinterher noch etwas Überblick hat.
- Kurzfähren: auf all diesen Fähren zahlt man direkt auf der Fähre während der Fahrt.
- FV17: schau mal hier nach: http://www.kystriksveien.no/ dort findest du das Kystriksveien Handbuch - auch in Deutsch mit Fährtabellen etc. Ansonsten findest du alles zu den Fähren auch hier: http://www.kystriksveien.no/?page=ferjeruter

Und die Route sieht sehr :YYAX: aus.

Gute CPs gibt es auch entlang der Strecke. Suche ich dann mal raus.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 0:34 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2013
Beiträge: 144
Plz/Ort: Am Vänern
Hej

Wir haben im Sommer 2013 eine Nordkapp-Tour gemacht. Ein Teil eurer Strecke deckt sich mit unserer. Also wenn du Lust hast, schau mal auf unsere HP http://www.lu280452.ch In Levang kann ich dir das Fiske Camp empfehlen. Es befindet sich gleich gegenüber des Fähranlegers. Wenn ihr von Süden kommt, ist es vorher gut signalisiert, nach links abbiegen. Die bieten auch Hütten an.

Viel Vergnügen und wir würden uns über einen Reisebericht freuen.

PS: Wegen der Maut hatten wir uns bei Auto-Pass angemeldet für die Zeit in Norwegen. So wurde dann alles elektronisch abgerechnet.

_________________
Liebe Grüsse vom Göta Kanal
Sabina

http://www.SabinArt.ch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 10:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 931
pbesch hat geschrieben:
........PS: Wegen der Maut hatten wir uns bei Auto-Pass angemeldet für die Zeit in Norwegen. So wurde dann alles elektronisch abgerechnet.


Wer einen BroBizz hat kann diesen über EasyGo auch in Norwegen benutzen und alle Gebühren damit bezahlen.


Gruß

Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 10:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 1951
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
Värmdöbo hat geschrieben:
Wer einen BroBizz hat kann diesen über EasyGo auch in Norwegen benutzen und alle Gebühren damit bezahlen.
Das ist gut! Ich habe einen für die Vogelfluglinie. Dann muß der wohl während der ganzen Fahrt durch Norwegen an der Scheibe bleiben oder wird die Mautstelle vorher angekündigt?

@pbesch: Vielen Dank. Werde mir Eure Hp ansehen.

@Herr Jeh: Vielen Dank, das Kystriksveien Handbuch werde ich mir anfordern.

Bitte auch Tipps außerhalb des Fv17 und auf der Schwedenstrecke.

Gruß Attusa :YY:

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 10:54 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2013
Beiträge: 144
Plz/Ort: Am Vänern
Värmdöbo hat geschrieben:
Wer einen BroBizz hat kann diesen über EasyGo auch in Norwegen benutzen und alle Gebühren damit bezahlen.


Den BroBizz hatten wir damals noch nicht. Seit diesem Montag besitzen wir ihn aber auch und werden ihn in Zukunft natürlich auch mit EasyGo nutzen.

_________________
Liebe Grüsse vom Göta Kanal
Sabina

http://www.SabinArt.ch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 17:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.06.2006
Beiträge: 635
wenn ihr auf dem rv 17 seid, kurz vor namsos ist ein kleiner seeeehr feiner campingplatz.......wir fahren da seit 3 jahren hin und machen dort urlaub ......

http://www.familie-achtzehn.at


wenn ihr auf dem rueckweg seid nach östersund seid, kommt auf n kaffee rein.

ihr könnt von steinkjer ruhig die abfahrt richtung östersund nehmen...... es geht ueber die fjälls. ihr kommt dann am tännforsen vorbei und dann wieder auf die E 14 in åre rein



die E 14 von trondheim bis zur schwed. grenze ist manchesmal schwierig zu fahren

lg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 17:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 1951
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
nuscha hat geschrieben:
wenn ihr auf dem rv 17 seid, kurz vor namsos ist ein kleiner seeeehr feiner campingplatz.......wir fahren da seit 3 jahren hin und machen dort urlaub ......

http://www.familie-achtzehn.at


wenn ihr auf dem rueckweg seid nach östersund seid, kommt auf n kaffee rein.

ihr könnt von steinkjer ruhig die abfahrt richtung östersund nehmen...... es geht ueber die fjälls. ihr kommt dann am tännforsen vorbei und dann wieder auf die E 14 in åre rein



die E 14 von trondheim bis zur schwed. grenze ist manchesmal schwierig zu fahren

lg

Danke nuscha für das Angebot. Wenn es passt, kommen wir gerne darauf zurück. Wir würden uns dann zeitig melden.

Der LINK funktioniert leider nicht. Ich vermute, dass dies der richtige ist? http://www.urlaub-norwegen.at/

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 17:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.06.2006
Beiträge: 635
herzlich willkommen

sorry wegen des links. jaaa das ist der campingplatz. kann dir gerne fotos schicken,die ich dort aufgenommen habe

lg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Jan, 2015 17:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 1951
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
nuscha hat geschrieben:
ihr könnt von steinkjer ruhig die abfahrt richtung östersund nehmen...... es geht ueber die fjälls. ihr kommt dann am tännforsen vorbei und dann wieder auf die E 14 in åre rein
die E 14 von trondheim bis zur schwed. grenze ist manchesmal schwierig zu fahrenlg


Ich habe gerade mal in die Karte geschaut. Unser Plan ist den Fv17 hoch nach Mo i Rana zu fahren, dafür ist die E14 nicht geeignet. Auf der Rückfahrt kommen wir über Östersund wenn wir nach dem Vildmarksvägen wieder auf der E45 sind. :YY:

_________________
Wenn irgendwer auf meiner Beerdigung ein langes Gesicht zieht, rede ich nie wieder mit ihm.
Stan Laurel


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO