Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bzw. bald im TV

Arne Dahl: Opferzahl

Aktuelle Zeit: Mo, 23 Okt, 2017 0:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 10 Apr, 2012 20:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Ich kann in diesem Zusammenhang allen Ferienhausbesitzern unter euch nur raten ,
den Schornstein regelmässig vom Bezirksschornsteinfeger abnehmen zu lassen.
Viele, die das Ferienhaus nur wenige Tage oder Wochen im Jahr nutzen,
vergessen oder verdrängen dies, was oft in solchen Tragödien endet.

Die Vermutungen gehen in obigem Fall in diese Richtung .

Da brauch sich nur im Laufe der Zeit Harz im Schornstein abgelagert zu haben , ein Riss gebildet , oder ein
Vogel- oder Wespennest im Rauchkanal befinden , schon kann es zu solchen Folgen kommen.

Die Versicherungen zahlen in solchen Fällen auch nicht , da bei einem nicht abgenommenen Schornstein absolutes
Feuerungsverbot ( eldningsförbjud) gilt.

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 17 Apr, 2012 9:04 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 16.08.2005
Beiträge: 383
Plz/Ort: Berlin und Groeryd
Rauchmelder sind aber auch kein Allheilmittel, denn ein Holzhaus brennt so schnell, da ist es vielleicht nicht mehr möglichist, Treppe oder Tür zu erreichen. Allein die Vorstellung ist schon grausam, aber stellt euch das mal für die Betroffenen vor.....

Helge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 17 Apr, 2012 9:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5139
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Rauchmelder sind aber auch kein Allheilmittel


Das nicht, aber ohne sind die Chancen sich zu retten erheblich geringer.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 17 Apr, 2012 10:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2008
Beiträge: 367
Plz/Ort: Vimmerby und Gronau
Man kann Martin nur zustimmen!

Zu uns möchte der Schornsteinfeger alle vier Jahre kommen. Wir haben mit ihm jedoch für alle zwei Jahre eine Reinigung vereinbart. So teuer ist er ja auch nicht. Wir haben einen Schornstein mit vier Zügen. Einen Holzofen in der Küche und zwei "Rörspisen". Dazu noch der Saunaofen und eine Kassette in der "Gäststuga". Alles wird von ihm gründlich gesäubert. Er ist ganz sicher mehr als eine Stunde bei uns tätig. Dafür zahlen wir weniger als 1000.- SEK. Bei jeder dritten Reinigung erfolgt eine komplette Abnahme aller Feuerstätten und Kaminzüge. Darüber bekommen wir von ihm einen Nachweis für unsere Versicherung. Diese Abnahme kostet dann ca. 1500.- SEK.
Mir ist unsere relative Sicherheit diesen Betrag wert!

:YY:

_________________

" När man kastar skit i fläkten gäller det att ducka! "


Hej då, Vimmerbybo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 17 Apr, 2012 11:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2004
Beiträge: 331
Plz/Ort: Småland
hej ich hatte vor 4 wochen einen Kaminbrand. Feuerwehr kam superschnell,daher keine wieiteren Schäden. Kaminsanierung schlappe 30000:- (muss man auch nicht jedes Jahr haben)Rauchmelder habe ich in jedem Zimmer.Hoffe alle bleiben verschont von einem Brand
Liebe Gruesse Conny

_________________
schwedisch lernt man wo???? in Järnforsen
http://www.b-b-jaernforsen.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 17 Apr, 2012 11:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Hej,

also ein Haus (egal ob Holz, Stein oder sonstwas) ohne Rauchmelder ist m.E. unverantwortlich. Es geht auch nicht darum das die Rauchmelder ein Allheilmittel wären.

Fakt ist: Tote bei einem Brand sind in der Regel nicht durch das Feuer gestorben, sondern durch den Rauch. Und genau um die paar Sekunden die man gewinnen kann und die einem das Leben retten können, geht es. Und das können Rauchmelder gewährleisten.

Ich bin seit 33 Jahren bei uns bei der Feuerwehr und hab da schon einiges gesehen. So z.B. das Glück einer 5 köpfigen Familie, die nur überlebt hat, weil bei dem Brand im Wohnzimmer der Putz von der Decke fiel und so den Vater weckte. Keiner hätte sonst überlebt.

Das Problem ist, im Schlaf ist der Geruchssinn nicht aktiv. Man riecht den Brand also nicht. Deswegen kann ich nur sagen, wenn einem das eigene Leben Wurst ist, ok, aber dann installiert die Dinger wenigstens für Eure Kinder!

Für Ungläubige hier mal ein Video http://www.youtube.com/watch?v=G5F0YjyMu2c

Achtet mal drauf, wie schnell sich der Raum mit Rauch füllt.

Ich wünsche jedem, er möge nie in eine solche Situation kommen und wenn doch, das er dann die paar Euros und die paar Minuten für die Rauchmelder investiert hat.

Gruß
Tom


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 17 Apr, 2012 13:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5301
Plz/Ort: Rand der Scheibe
tomtom112 hat geschrieben:
Es geht auch nicht darum das die Rauchmelder ein Allheilmittel wären.


Das ist doch der wichtigste Punkt.
Klar ist ein RM kein Allheilmittel, aber er ist ein sehr nützliches Mittel zum kleinen Tarif.
Ein Rauchmelder kostet irgendwas <<10 € + ab und zu ne neue Batterie.
Aber sein Nutzen ist dafür unendlich höher und vor allem höher, als wenn man keinen hat.
Denn ein nicht vorhandener Rauchmelder hilft sicher noch weniger.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO