Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Do, 18 Okt, 2018 5:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Fr, 13 Okt, 2017 22:42 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 13.10.2017
Beiträge: 2
Plz/Ort: Vissefjärda
Hej Schwedenfreunde,

einige von euch haben bestimmt schonmal ein Ferienhaus gebucht, oder bieten vielleicht sogar selbst ein Ferienhaus an.
Mich würde interessieren, was euch wichtig ist.
Vielleicht nehmt ihr euch ja kurz Zeit und beantwortet mir einige Fragen. Ich wäre sehr dankbar :)

Buchst du nur bei großen Anbietern, oder auch bei kleineren Anbietern?
Was muss ein kleiner Anbieter machen oder haben, um dein Vertrauen zu gewinnen?
Auf was achtest du bei einem Anbieter? Was muss er haben, das du dort dein Haus buchst. (Außer das passendes Haus natürlich ;))
Was ist dir bei der Hausbeschreibung wichtig? Ausführliche Beschreibung, gute und viele Hausbilder? Ist ein Videofilm vom Haus wichtig?

Falls einige Ferienhausbesitzer unter uns sind, die Ihr Haus bei einem Vermittler anbieten oder anbieten möchten:
Was ist für dich wichtig, was muss der Vermittler haben und anbieten, dass du dein Haus dort vermitteln lässt?

Vielen Dank für Eure Zeit und Antworten.

Tusend tack
Sven


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Sa, 14 Okt, 2017 13:25 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 14.02.2016
Beiträge: 116
hallo und herzlich willkommen !

bei der hausbeschreibung ist mir persönlich sehr wichtig das es viele bilder gibt.besonders vom bad und küche ,aber auch von den anderen zimmern sollte es ein bild geben. ein videofilm wäre nicht schlecht aber nicht unbedingt wichtig.
dann wäre mir wichtig welche ausstattung das haus hat. die lage des hauses hat auch immer eine sehr große rolle gespielt. es sollte schon ruhig gelegen sein , aber die nächsten einkaufsmöglichkeiten sollten so im bereich von 20km liegen. dann darf der nächst gelegene see auch nicht weit entfernt sein und das ganze sollte sich in einem zahlbaren rahmen befinden . ich denke für mittelschweden sollte der preis pro übernachtung so zwischen 50euro bis 80 euro( je nach aussstatung und größe sowie lage des hauses nicht überschreiten :oops: ).

ich hoffe damit ein wenig helfen zu können :oops: :YYAC:

lg heike :hey:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Sa, 14 Okt, 2017 15:38 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 13.10.2017
Beiträge: 2
Plz/Ort: Vissefjärda
Hej Heike,

danke für deine Antwort.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Sa, 14 Okt, 2017 17:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 298
Hallo heike,
ich finde es gut das du mal "Ross und Reiter"nennst.
So hat man wenigstens mal nen Anhaltspunkt wo ungefähr sich das ansiedelt.

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: So, 15 Okt, 2017 10:45 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 14.02.2016
Beiträge: 116
hallo :smile:

@ sven, gern geschehen :hey: . ich hoffe, dass sich noch einige mehr äussern, damit es dann auch wirklich ein wenig hilfestellung gibt :wink:

@kali ,wenn es natürlich größere objekte sind mit viel luxus wie zum beispiel schwimmbad, sauna whirlpool usw. dann kann es natürlich auch mehr kosten. ich war vom "standard" und höchstens bis zu vier personen ausgegangen :smile: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Fr, 20 Okt, 2017 22:28 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 07.11.2010
Beiträge: 62
Plz/Ort: 23684
Hej Sven,

wir haben anfangs über Dancenter und Novasol gebucht. Mittlererweile auch über kleinere Anbieter, die wir im Internet gefunden haben. Hilfreich ist es, wenn die homepage auch in deutsch zu lesen ist. Und übersichtlich ist (z. B. eine Sortierung der Häuser nach Entfernung zum Wasser, nach einer Region, nach Größe oder Preis).
Wir finden der Häuser Fotos von außen und innen von allen Räumen wichtig (Film ist nicht notwendig) und auch Angaben über die Entfernungen zum nächsten See und Einkaufsmöglichkeiten. Super ist auch eine Kartenübersicht über "eniro.se" z. B..

Wichtig ist uns auch die Hausbeschreibung: Größe des Hauses und Anzahl der Betten, gibt es eine Waschmaschine, was findet man in der Küche - also welche Geräte sind vorhanden. Sind Wasser und Strom im Preis inbegriffen? Gibt es Fahrräder? Ein Boot? Welche Deckenhöhe haben die Räume? (Mein Mann ist über 190 cm groß und musste gerade in älteren Häusern schon mal den Kopf einziehen.) Darf ein Haustier mit? Wie teuer ist das Haus pro Woche?

Da wir oft mit den Motorrädern fahren ist es für uns hilfreich zu wissen, ob es eine Parkmöglichkeit mit festem Untergrund gibt - wir haben schon trotz vorheriger Anfrage einen Parkplatz bestehend aus Kieselsteinen vorgefunden... :triller:

Hälsningar
Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Sa, 21 Okt, 2017 6:23 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15435
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Unser erstes Ferienhaus haben wir vor über 20 Jahren analog, mit Hilfe eines Ferienhaus-Katalogs gebucht. Ich weiß gar nicht mehr, von welcher Firma der war.
Da war noch blättern, blättern und nochmals blättern angesagt! Sortierfunktionen gab es nicht. :D

Schließlich haben wir ein Objekt gefunden und über die Firma gebucht. Wochenpreis: 3.000:- SEK.
Vor Ort lernten wir die Eigentümer des Hauses kennen und erfuhren, dass sie 2.000:- SEK von der Firma bekommen. :shock:
Wir buchten das Haus noch mehrmals. Allerdings direkt beim Eigentümer und für nur 2.500:- SEK. :D

Mir ist es vollkommen klar, dass ein Ferienhausportal Geld verdienen muss.
Aber 50% Aufschlag, wie in dem von mir genannten Fall, finde ich etwas überzogen!

Nun zu der Frage:
Schwedenliebe hat geschrieben:
Was muss ein kleiner Anbieter machen oder haben, um dein Vertrauen zu gewinnen?
Mir wäre es sehr wichtig zu wissen, - und das baut auch Vertrauen auf - wie hoch der Anteil ist, den der Eigentümer der Ferienunterkunft bekommt.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Sa, 21 Okt, 2017 13:05 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2014
Beiträge: 124
50% Aufschlag ein Schnäppchen. Ich kann aus eigener Erfahrung berichten, daß Novasol 100% Aufschlag hat. Willst du als Ferienhausbesitzer 400€/Woche haben, dann steht das Haus mit 800€/Woche im Katalog. jedenfalls war das vor ein paar Jahren noch so, als das Internet noch nicht so eine große Rolle gespielt hat. Allerdings war die Betreuung durch Novasol und die folgende Zusammenarbeit, pünktliche Auszahlung und so, immer einwandfrei.

Ich glaube, will man sichergehen, eventuelle Reklamationen durchsetzen zu können, dann ist ein Reiseanbieter sicher sinnvoll; setzt man auf günstige Preise, sollte man privat mieten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhaus buchen
BeitragVerfasst: Mi, 13 Dez, 2017 13:33 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2012
Beiträge: 75
Plz/Ort: 59338 Västervik, Schweden, Småland
Hej på er,

Wir vermieten bereits seit mehreren Jahren 2 schöne Ferienhäuser in Småland in der Nähe von Vimmerby und Västervik.

Was uns von Anfang an sehr wichtig war, war eine familiengerechte Unterkunft zu einem familienfreundlichen Preis, welchen wir unserer Meinung nach auch über all die Jahre relativ konstant halten konnten.

Eine Vermietung über Vermittler wie Novasol, FeWo direkt usw. kam für uns nie in Frage, da hier die Provisionen zwischen 50% und 100% liegen, was wir gegenüber den Gästen als Abzocke ansehen.

Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass es auch ganz ohne solche Vermittler und nur mit der eigenen privaten Homepage bzw. Internetforen wie diesem hier überhaupt kein Problem ist, unsere Häuser zu vermieten. Den Preisvorteil, der sich daraus ergibt, geben wir selbstverständlich an unsere Gäste weiter.

Ein persönlicher Kontakt vom Tag der Anfrage bis hin zur Anreise und während des gesamten Aufenthalts ist uns sehr wichtig. Nur so kann die benötigte Vertrauensbasis auf beiden Seiten aufgebaut werden, die bei der privaten Vermietung unerlässlich ist.

Um hierbei nicht an schwarze Schaafe zu geraten, können wir nur empfehlen, euch über die Unterkunft und den Vermieter zu informieren. Stellt dem Vermieter gerne ein paar Fragen zur Unterkunft, Umgebung usw. und schaut, wie er reagiert. Den Namen des Vermieters zu gogeln kann eventuell auch hilfreich sein, um eine Plausibilitätsprüfung zu machen, wer denn da hinter dem Angebot steht.

Erst wenn ihr euch sicher fühlt, solltet ihr irgendwelche Zahlungen leisten. Ein seriöser Vermieter wird auf keinen Fall den Gesamtbetrag direkt von euch verlangen und sollte auf all eure Fragen eine plausible Antwort haben. Ansonsten gilt "FINGER WEG!".

:sflagge:

_________________
Viele Grüsse aus Småland

Andy
Haus Höganäs
Haus Vårbacke


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO