Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

(81038) Schweden Benham FDC Katzen - 18 März 1994

Aktuelle Zeit: Di, 23 Mai, 2017 3:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08 Nov, 2006 22:13 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Simone hat geschrieben:
Deine Beschreibung klingt nach Schwarzgeld, ist also sowieso und überhaupt nichts fürs Finanzamt, muß deshalb hier auch nicht diskutiert werden.





0771-567 567 brauchst nur noch die Steuernummer des Mitgliedes :YYAX:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Das mag so in Schweden sein
BeitragVerfasst: Mi, 08 Nov, 2006 22:24 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 07.11.2006
Beiträge: 102
es kolidiert aber mit dem EU Recht.

Kann es sein das die Selbständigen in Schweden deshalb völlig unterrepräsentiert sind ?

Wenn die nationale Gesetzgebeung mit dem EU Recht kollidiert dann hat das EU Recht immer vorrang.

Und das war kein Beispiel für Schwarzgeld. der geschäftsführer bezahlt die Ermittlungen einfach selbst damit das Ergebnissnicht herrauskommt.

Das Schwedische Finanzamt sieht das bei arbeiten in schweden dann ja wohl auch ganz anders.
Wenn die Firma A in Belgien die Firma B aus Deutschland mit Dienstleistungen in Schweden beauftragt , möchte der schwedische Staat auch was vom Kuchen!Die möchten nämlich das mann sich dann da oben anmeldet.

Und damit solche sachen nicht den freien Dienstleistungsverkehr innerhalb der EU beeinträchtigt ist der Dienstleistungsverkehr innerhalb der EU zwischen Firmen MwSt befreit.

In deutschland wird sogar gerade überlegt dieses Modell 1zu1 für den reinen deutschen Dienstleistungsverkehr zu übernehmen.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO