Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Do, 22 Nov, 2018 12:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 06 Sep, 2017 18:55 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 06.09.2017
Beiträge: 10
Hallo liebe Schwedenfreunde,

nach vielen Jahren im Süden der Welt hat mich meine Frau überzeugt unseren nächsten Urlaub in Schweden zu verbringen. Wir möchten im Juni 2018 mit dem Auto fahren und ein Häuschen am Wasser mieten. Wir möchten gerne angeln. Meine Frau ( absoluter Anfänger mit Pose , ich ein wenig erfahrener). Denke da kommt so mehr ein ruhiger See in Frage. Ein bisschen Wandern wäre gut und etwas Kultur auch. Wie ist es mit den Fähren? Ich hoffe ihr könnt uns mit Ratschlägen, Tipps und Erfahrungen ein wenig oder auch viel in unserer Vorbereitung helfen.
Vielen Dank schon mal im voraus
Silvia und Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 06 Sep, 2017 20:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 398
das ist ja sehr allgemein und lässt alles offen. Ich gehe mal davon aus das Euer Urlaub im südlichen Teil von S geplant wird.
Habt Ihr schon einmal https://www.stugknuten.com durchstöbert, das wäre so meine erste Empfehlung.
Wenn Ihr das erste mal nach S wollt, denke ich auch das Ihr Euch vorher mal über Wikipedia o.ä. mit den verschiedenen Regionen befassen solltet. Einfach angeln an einem See kann ich auch in D. So ein Urlaub ist ja aber viel viel mehr, daher sollte man wissen in welche Gegend oder Region man fährt. Nur an einem Angebot mit hübschen Bildern für ein Ferienhaus würde ich das keinesfalls festmachen.

LG
vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Do, 07 Sep, 2017 7:29 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 132
Wenn ihr wandern wollt kann ich euch nur http://langberget.se/sv/ empfehlen. nette Unterkünfte, gut erschlossene Wanderwege.

Angeln geht auch gut. Auch wenn die Häuser nicht direkt am Wasser liegen, aber ein paar Minuten entfernt kann man Boote mieten. Auch put and take Seen sind dort in der Nähe. Mir ist es halt am liebsten wenn ich an den Fageråssjön fahre und mir dort um wenig Geld das Boot miete das aus zwei Kanus mit einer Plattform oben drauf besteht. Den Aussenborder dazu mieten und schon kann man schön gemütlich den ganzen See abschleppen und hat dabei noch Sitzbänke und Tisch auf dem Boot mit wo man gemütlich sitzen und jausnen kann.

Der Nordvärmlandsleden geht dort durch, eine Wanderung zum höchsten Berg im Värmland, den Granberget (701 m) mit seinem Aussichtsturm ist empfehlenswert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Do, 07 Sep, 2017 11:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 328
Hallo Bernd,
also ich bin auch "Anfänger" in Bezug auf Schweden.
habe aber mittlerweile hier und auch von Bekannten erfahren das man sich rechtzeitig um die Fähre kümmern sollte,
grade wenn man in den Sommermonaten rüber will.
Da ich mit dem Womo rüber will, war der allgemeine Tenor so, das man schon im Nov.-Dez. die Fähre buchen sollte.
Spart man wohl einiges.Von wo wollt ihr denn rüber?
Gruß Kali

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Do, 07 Sep, 2017 17:54 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 06.09.2017
Beiträge: 10
Erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Wir sind ja erst ganz am Anfang der Planung. Da wir aus Berlin abfahren denke ich mir das nicht nur ein Hafen in Frage kommt. Südschweden war auch so unsere Vorstellung, sind aber auch für andere Gegenden offen. Denn Granberget hört sich gut an, weil ich sehr gerne wandere. Bin vor 2 Jahren die Schlucht in Griechenland am Olymp durchwandert. Deswegen würden wir uns ja gerne von Euch beraten lassen. Wie sind denn die Bestimmungen in S zwecks Angelerlaubnis und Führerschein für die Boote? Denkt bitte daran, wir sind absolute Neulinge.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Do, 07 Sep, 2017 18:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 328
Hallo Berd,
na von Berlin aus geht es ja entweder über Rostock oder vielleicht ist ja auch Sassnitz für euch ne Option.

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Do, 07 Sep, 2017 19:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3449
Plz/Ort: LDS
Südschweden würd ich persönlich (zum Glück hat ja jeder andere Vorlieben) lassen und mindestens nach Värmland fahren.
Natur pur, ausspannen, wandern und angeln.
Berlin-Höljes haben wir früher in 17 Stunden gemacht, mittlerweile sind wir diesbezüglich aber ruhiger geworden und nehmen jetzt Kiel-Götheborg. So an Bord ist ja auch schon Urlaub und man kommt sehr entspannt da an... :YYBP:

Angelbestimmungen sind eigentlich ganz einfach, an der Angelkartenausgabestelle, oder im nächsten Angelladen einfach nach allem nötigen und wissenswertem nachfragen...
Wollt ihr mit Wurm angeln, von hier mitnehmen, Würmer gibt's in Schweden nur manchmal und nicht Flächendeckend... Tauwürmer gehen immer und auf nahezu alles...

Als Tipp -> http://www.savolax.se/de/
Besitzer hat gewechselt, das Unikum Rudi gibt's leider nicht mehr, der Nachfolger ist aber auch ganz nett. Wobei wir uns auch nur kurz mit ihm unterhalten hatten, sich die Häuser aber kaum geändert haben dürften und den Angelladen wollte er auch weiter führen...

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Do, 07 Sep, 2017 19:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 398
befradie hat geschrieben:
Granberget hört sich gut an


ist auch gut ... schöne Aussicht, bis nach Norwegen bei gutem Wetter. Allerdings brauchte es weibliche Überzeugungskraft um auf den Aussichtsturm zu klettern :ei:

... mich kann man schon ärgern wenn man mir das Feierabendbier auf den oberen Küchenschrank stellt :smile:


Dateianhänge:
DSC_1173.jpg
DSC_1173.jpg [ 230.67 KiB | 979-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 08 Sep, 2017 18:44 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 06.09.2017
Beiträge: 10
sagt mal, ich habe bei meinen Nachforschungen gerade gelesen das in Schweden fast alles nur noch Bargeldlos geht. Ich halte nicht viel von Plastikgeld. :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste mal in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 08 Sep, 2017 20:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 398
Hej,
es gab schon sehr viele Beiträge dazu hier. Ich glaube ich hab auch was dazu geschrieben.

LG
vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO