Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Sa, 26 Mai, 2018 11:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erbitte um Hilfe beim Übersetzen
BeitragVerfasst: Di, 08 Feb, 2005 1:45 
!!!Liebe Forums Mitglieder ich bitte um Eure dringende Hilfe!!!

Wie Ihr in meinen Profil lesen könnt bin ich auf der Suche nach meinen leiblichen
Schwedischen Vater von den ich weder Namen noch andere Daten weiß.

Zu meiner Person: Mein Name ist Andy, ich wurde am 15.September 1963 in Wien geboren.
Damals hatte mein heute bereits verstorbener Stiefvater die Vaterschaft über mich anerkannt.

Meine Mutter hat mir bis zum meinen 14. Lebensjahr verschwiegen das mein Vater nicht mein leiblicher Vater ist. Aufgedeckt hat das ganze mein Stiefvater. Er sagte mir, ich solle meine Mutter fragen wer mein leiblicher Vater ist.

Nach langen erfuhr ich das mein leiblicher Vater als Patient im Krankenhaus Lainz in Wien (Österreich) gelegen ist. Wo meine Mutter als Hilfskrankenschwester gearbeitet hat. Sie erzählte mir das er nach seiner Genesung gleich wieder zu seiner Familie zurück fuhr. Sie nannte die Stadt Stockholm als seine Heimat, wo seine Familie wartet. Da meine im ehemaligen Osten Deutschland geboren wurde, kannte Sie sich nicht aus im wesen Land Stockholm eigentlich liegt. Konnte sie mir auch nicht sagen wie das Land meines Vaters heißt. Sie weiß angeblich weder Namen noch Aufenthalt meines Vaters. Nur das er aus Stockholm ist. Mehr Informationen habe ich auch im Moment nicht.

So meine Frage kennt jemand einen Schweden zirka im Alter von ~70 Jahren und 85 Jahren der im Zeitraum von September 1962 bis ca. Ende 1962 einen kurzen Krankenhaus Aufenthalt in Wien (Österreich) hatte. Selbst wenn diese Mann nicht mehr am Leben ist,
wo war sein letzter Aufenthaltsort, wie war sein Name. Existieren eventuell noch Angehörige in Schweden.

Es wäre für mich sehr schön zu erfahren wo meine Wurzeln liegen. Wer und wo meine Ahnen bzw. meine Urahnen sind. Und zu wissen ob es eine Möglichkeit gibt Ihn (Sie) kennen zu lernen.

Wenn Ihr Informationen über meinen Vater oder deren Angehörige habt, bitte ich Euch höflichst mich sofort unter meiner Mailadresse die Ihr in meinem Profil findet zu kontaktieren.

Bis dahin, sage ich Euch tack.
Hejdo
Andy


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO