Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 22 Jan, 2019 18:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13 Mai, 2006 9:36 
:weifa:
Hej, Martin und Alle!
Wir fahren das erste Mal in Juni nach Schweden und werden uns hauptsächlich im Osten herumtreiben, so von Växjö bis Uppsala. Wie sieht es dort mit Elchen aus? Oder ist die Gefahr durch rasende Staatsmänner größer, als durch Könige der Wälder? :YYAR:
Hälsningar


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13 Mai, 2006 10:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005
Beiträge: 959
Plz/Ort: 29664 Walsrode
Ich hab's aber auch schon erlebt, daß der zu einem Wildunfall gerufene Jäger wohl seine Plastikwanne dabei hatte, aber kein Gewehr für den Gnadenschuss :YYBZ:
Und auf diese strafenden Blicke und Kommentare wie "das wäre aber ein schöner Bock geworden" des Jägers kann ich als Unfallfahrer auch verzichten - schließlich fährt ja keiner mit Absicht diese Tiere an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13 Mai, 2006 13:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
Brocki hat geschrieben:
Ich hab's aber auch schon erlebt, daß der zu einem Wildunfall gerufene Jäger wohl seine Plastikwanne dabei hatte, aber kein Gewehr für den Gnadenschuss :YYBZ:
Und auf diese strafenden Blicke und Kommentare wie "das wäre aber ein schöner Bock geworden" des Jägers kann ich als Unfallfahrer auch verzichten - schließlich fährt ja keiner mit Absicht diese Tiere an.


Nun, abgesehen davon, dass es auch bei den Jägern Hornochsen gibt (die 5% "Querschläger" in jeder Gemeinschaft oder Gruppe, über die gesprochen wird; von den anderen 95% redet meistens keiner! :YYAW: ) sollte ein erfahrener Jäger auch mit dem Jagdmesser vertraut sein, und das verletzte Wild fachgerecht und leidlos erlösen können.
Den "Spruch" hätte er sich natürlich sparen sollen- sowas gehört sich für einen Jäger einfach nicht :fuuu:
Ob die Blicke "strafend" waren, vermag ich nicht zu beurteilen. Dass ein Jäger nicht glücklich darüber ist, wieder einmal einen "starken" Bock ("schön sind Blumen oder Mädchen) :YYAO: von der Strasse "auflesen" zu müssen, das Wilbret nicht verwerten zu können und auch noch die Entsorgungskosten tragen zu müssen, kann man doch auch irgendwie nachvollziehen-oder? :|
Bei uns werden übrigens 80% der Wildunfälle durch Raser in von Wildwechsel gefährdeten und durch Schilder gewarnten Strecken verursacht. Natürlich fahren auch diese Autofahrer kein Wild mit Absicht an- es ist nur eben für alle Beteiligten ärgerlich (und für das Wild meistens tödlich).
Nun bin ich schon wieder am schulmeistern- sorry :#!ke:
Da ging mein Jägerherz mit mir durch :alg5:

Ich wünsche Allen eine (Wild)unfallfreie Fahrt

Emaster :hey:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13 Mai, 2006 17:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005
Beiträge: 959
Plz/Ort: 29664 Walsrode
Zitat:
sollte ein erfahrener Jäger auch mit dem Jagdmesser vertraut sein


Der Herr hatte weder noch mit und ist dann nochmal nach Hause gefahren :roll: Und wie überall gibt es fähige Jäger und weniger "begabte"......

Ich wohne ja auch in so einer "wildverseuchten" Gegend, der Landkreis Soltau-Fallingbostel gehört wohl mit zu den wildreichsten in ganz Deutschland. Angepasste Geschwindigkeit ist etwas, was jeder selber beeinflussen kann zur Vermeidung von Unfällen. Schön wäre es, wenn die Grünstreifen und Gräben neben der Staße einigermaßen frei wären. Da steht das Gras ja teilweise 1 Mtr. hoch bis direkt zur Straße ran, so daß man die Tiere (bzw. meistens sind es ja nur die Augen bzw. der helle Ar...) wirklich erst im letzten Augenblick sieht.

Zitat:
Dass ein Jäger nicht glücklich darüber ist, wieder einmal einen "starken" Bock ("schön sind Blumen oder Mädchen) von der Strasse "auflesen" zu müssen, das Wilbret nicht verwerten zu können und auch noch die Entsorgungskosten tragen zu müssen, kann man doch auch irgendwie nachvollziehen-oder?


Der ist genauso wenig begeistert darüber wie der Autofahrer, der nun Schereien mit seinem demolierten Wagen hat.

Wir müssen dieses Thema nächste Woche nochmal ausdiskutieren :D :YYAH:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13 Mai, 2006 18:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
Jepp, so isses!!

Ich werde mal ne Liste machen mit Zeitlimit für die vielen Themen, die nächste Woche alle abgehandelt werden sollen :YYAO:

Dazwischen Zwangspausen zum :YYAH: :YYAB: :yytalk: :feuer: :lesen2: :traum: :angel2: :dflagge: :sflagge:

Na, Ja, wenn aber noch mehr Leute absagen, dann :nacht:

Emaster :hey:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO