Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Fr, 27 Apr, 2018 3:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 07 Mär, 2017 0:19 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Sauerland
Hej ihr Lieben :YYAC: ,

dieser Thread dient lediglich dazu, euch - sprich potenzielle Teilnehmer am DGSF-Deutschlandtreffen 2017 - über Neuerungen und Ergänzungen zu informieren.
Viele Fragen von euch, per PN oder telefonisch gestellt, prasseln auf mich ein ....kein Wunder nach so langer Zeit der Abstinenz!

Erlaubt mir bitte, die Fragen, welche alle Teilnehmer angehen könnten, hier öffentlich zu beantworten.

Darum bitte hier nicht posten, bzw. antworten!

Ich fange dann mal an:

Frage: Wie groß sollen Portionen sein, die zum Beilagenbuffet mitgebracht werden?
Antwort: So groß, wie ihr es wollt - im Supermarkt würde man es mit "handelsüblichen Mengen" formulieren - also Portionen, wie ihr es von zuhause gewohnt seid.
Hinweis: Mein persönlicher Appetit kann und darf dabei kein Maßstab sein, denn:
a) Richtiges Essen hatte ein Gesicht
b) oder Eltern
c) oder hat lebend irgendwelche Laute von sich gegeben - alles Andere ist nur Futter für richtiges Essen....
... für gewöhnlich beginne ich den Tag mit einem Gehacktes gefüllten Pferd mit Nudeln zum Frühstück! :YYAO:

LG
Pajas :YYAX:

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 07 Mär, 2017 0:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Sauerland
....Und da bin ich wieder.. :hey:

Frage: Wie wird denn so das Wetter vor Ort sein ... um diese Jahreszeit im Sauerland?
Antwort: Wenn ich das genau wüsste, wäre mein Name Kachelmann, Kleinert oder Plöger und wäre von Beruf Meteorolge --- bringt euch am Besten den Bikini/Badeanzug oder die Badehose mit!
Aber nur die Pelzgefütterten ...denn man weis ja nie!

Spaß bei Seite!!!
Zwischen dem 04. und 20. Juni herrscht die sog. Schafskälte auch hier im Sauerland. Da sind Temperaturstürze nicht selten.
Es ist also empfehlenswert, durchaus wetterfeste Bekleidung (Nässeschutz), als auch warme Bekleidung mit zu führen.
Gemütlich in einer Wolldecke eingerollt am abendlichen Lagerfeuer zu sitzen und mit Freunden zu klönen ist doch unschlagbar, oder?

LG aus dem Sauerland

Pajas :YYAX:

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 07 Mär, 2017 1:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Sauerland
Na seht ihr (?) - ist also absolut notwendig dieser Thread... :YYBP:

Frage: Ist die Teilnahme von Menschen mit körperlichen Handycaps (z. Bsp. mit Gehbehinderungen) ein Problem/bzw. möglich?

Antwort: Probleme? Behinderung? Körperliche Handycaps? :shock: ....wer mich kennt, weis das für mich der Mensch, wie er ist im Vordergrund steht - und nicht wie er gemacht oder mit ihm umgegangen wird! :arme:

Es gibt für mich nur Mitmenschen wie sie sind ... und wenn ich rufe, kommen sie wie sie sind... sie kommen können und aus eigenem Antrieb kommen wollen! :dhoch:
Mit deiner Behinderung bist du bei uns kein Mensch zweiter Klasse und versichern kann ich dir meine allzeit vorhandene Hilfe und Unterstützung, sodass auch für dich dieses Treffen ein tolles Erlebnis sein wird.
Die Bodenbeschaffenheit vor Ort besteht aus festgetretenem Schotter, der sowohl mit einem Rollator als auch einem Rollstuhl befahren werden kann. Eine kleine Stufe mir einer Höhe von ca. 5 - 7 cm ist auf dem Weg zum stillen Örtchen zu überwinden - das ist alles. Also nichts, was nicht allein - oder mit Hilfe von Angehörigen der DGSF-Familie gemeistert werden könnte.

Wichtiger Hinweis:
Sollte jemand von euch an einer Krankheit (wie Diabetes, Epilepsie etc.) leiden oder Allergiker (wie gegen Insektenstiche) sein, so lasst mich dies (vielleicht in einer PN) wissen. Nur so kann ich im Moment eines unvorhergesehenen Zwischenfalls richtig reagieren - diese Maßnahme dient ausschließlich deinem Selbstschutz! Macht also Gebrauch von dieser Gelegenheit!

Gleiches gilt auch für Menschen mit etwas anderen Essgewohnheiten...(Vegetarier/Veganer/Diabetiker usw.)
...wenn ihr mich dies wissen lasst, können wir uns in Sachen "leibliche Versorgung" darauf einstellen ..... das haben wir schon immer so gemacht!

Also .... nur Mut!

LG

Pajas (seit 2009 selbst leicht körperlich behindert :humpel: ) :YYAX:
PS: Manche Leute behaupten sogar, das ich auch einen an der Pfanne hätte :YYAK:

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 07 Mär, 2017 10:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2926
Plz/Ort: Hermannsburg
pajas hat geschrieben:
PS: Manche Leute behaupten sogar, das ich auch einen an der Pfanne hätte :YYAK:


Korrektur!!!!!

Muß heißen:
Manche Leute behaupten sogar, das ich auch immer Einen in der Pfanne hätte :YYAA:

:yyca: :YYAB: :angel:-): :feuer: :alg11: :mrgreen:

Das ist ein persönlicher Grundsatz von Dir, wenn Du in Gesellschaft bist :yahoo: :YYBC:

Emaster (geprüfter Relaxtourenbegleiter) :hey: :weifa:
(sorry, da konnte ich leider nicht anders) :triller: :#!ke: :yyrübe2:

_________________
Der Stolz des Jägers ist sein Hund- bringt der verloren, was da wund, und jagt er, was da krank, zu Stand, so ist das Waidwerk Hand in Hand.


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO