Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Zimmer in Herbergsbetrieben

Aktuelle Zeit: Sa, 23 Sep, 2017 0:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: DSL-Modem
BeitragVerfasst: Di, 26 Jul, 2005 13:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2004
Beiträge: 264
Plz/Ort: Småland
Hej Schwedenprofis,

:doof:
kann man ein T-DSL-Modem (DSL Modem der Dtsch. Telekom) eigentlich auch für das schwedische Bredband (ADSL) benutzen?
Oder muss man ein Modem in Schweden erwerben?

Gruß
Thomas
:sflagge:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 26 Jul, 2005 13:53 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
:YYAK:
Hab nicht wirklich Ahnung davon, aber die Stecker sehen ja schon ganz anders aus - obwohl, in Zusammenhang mit dem Telefon-Adapter???
Aber da gibt´s sicher jemanden, der das hier besser weiss.....

Sonst probier es doch einfach aus - aber meist ist es ja so, dass das, was die Telekom rausgibt, auch wirklich nur bei denen funktionuckelt, gell???

Bin mal gespannt......

lieben Gruss Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 26 Jul, 2005 16:33 
Also ich denke nein, konnte das nichtmal weiter benutzen als ich von Telekom zu Netcologne gewechselt hab!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 26 Jul, 2005 18:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5298
Plz/Ort: Rand der Scheibe
felix hat geschrieben:
Also ich denke nein, konnte das nichtmal weiter benutzen als ich von Telekom zu Netcologne gewechselt hab!


Kommt drauf an...

Wichtig ist ob das Modem UR2 fähig ist. Bzw. dem Annex B entspricht.

Die ersten Terrokom Modems waren UR1 und sind zu den aktuellen DSL Anschlüssen nicht mehr kompatibel.

Es wäre also wichtig zu wissen wie alt das Modem ist, bzw. um welches Model es sich genau handelt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 26 Jul, 2005 18:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2004
Beiträge: 264
Plz/Ort: Småland
@Felix
@ Herr Jeh
Das klingt ja technisch recht komplizerit.

Das Modem ist noch recht frisch, müsste aus 2004 sein.
Es steht "TELEDAT 430 LAN" drauf, mehr kann ich dazu nicht sagen.

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27 Jul, 2005 14:28 
Das iss ja auch gleich nen router mit dabei.....also ich hab mich mit dem ding schon so viel rungeärgert, tu dir nen Gefallen und hol dir was anständiges.....echt


glaube es hat auch nur die möglichkeit T-Online Zugangsdaten einzugeben, Würde da mal nachschauen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 28 Jul, 2005 17:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005
Beiträge: 1216
Also wir konnten weder deutschesTelefon( selbst mit ausgetauschten Steckern), Karten/ Modems hier in Schweden benutzen.

Es wurden keine Signale übertragen.

Aber auch in Schweden bekommt man beim Abschluß eines Vertrages häufig das passende Modem etc. hinterher geworfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 29 Jul, 2005 14:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5298
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Also das Teledat 430 als reines Modem sollte an jedem ADSL Anschluss funktionieren. Hatte auch mal testweise eines an nem Arcor-Zugang.

Modem = Modem. wenn die Standards eingehalten werden funzt dat.
Bei nem Modem gibt man doch auch keine Zugangsdaten ein?

Allerdings kann man bei den Teledats auch ungenutzte Routerfunktionen freischalten. DANN isses natürlich was anderes. Wobei selbst dann sollte es funzen.

Aber am einfachsten:
-> Teledat bei ebay verhökern -> bringt ~ 20 €

und in Schweden dann ein subventioniertes geben lassen.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO