Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Lesung: "Leif-ein Wikingerabenteuer"

Aktuelle Zeit: Fr, 18 Aug, 2017 20:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 7:42 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2007
Beiträge: 210
Plz/Ort: Oberbayern + Dalsland
@värmi:
Moderne SUV spielen da nur noch eine kleine Rolle, da diese mittlerweile nur noch unwesentlich mehr verbrauchen, als die sog. Kleinwagen.

@vimmerbybo:
Egal wie die Voraussagen auch sind: ich bin der Meinung wir sollten uns alle so umweltneutral wie möglich verhalten. Jedoch ist das leichter gesagt als getan - nur ein Beispiel: ich würde gerne einen mit Wasserstoff betriebenen Pkw fahren, bei dem nur noch Wasserdampf aus dem Auspuff kommt - die Technik ist bei den Herstellern fertig in der Schublade, nur ich kann's nicht kaufen! Die Frage ist doch, wer verhindert das eigentlich? Trotz dem Umwelt-Gesülze der Politiker, werden die bereits vorhandenen sauberen Technologien nicht unterstützt. Also die Frage: welche Politiker sitzen in welchen Aufsichtsräten? Wer sind die Hauptanteilseigner der grossen Automobilhersteller? Solange wir da keine Änderungen haben, wird das ein sehr langsamer Prozeß...

Ich denke das Deutschland im Umweltbereich schon sehr weit ist, aber wenn ich mir andere Länder (USA, China, etc.) anschaue, dann kann ich es keinem verdenken, der fragt: "Bewirke ich überhaupt etwas?".
Obwohl in D die Bereitschaft, etwas für die Umwelt zu tun recht gross ist, wundert es mich, dass da kein Konzern sich vorwagt und den anderen zeigt, dass es anders geht (Mercedes hat vor ein paar Monaten sein für 2015 angekündigtes Wasserstoffauto wieder abgekündigt...das sagt doch viel aus!). Meine Befürchtung: auf einem globalen Markt spielt das (noch) keine Rolle und daher lohnt sich das für einen verhältnismässig kleinen Markt wie D nicht...

Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 9:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5128
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Värmi hat geschrieben:
Warum erhöht sich die Zulassung an SUV ständig? :grübel2:


Weil es immer mehr Spinner gib welche solche großen Autos als Statussymbol in der der Stadt fahren wollen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 10:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
Rudi hat geschrieben:
[...]solche großen Autos als Statussymbol[...]

Helfen die auch bei Potenzproblemen, oder welche Art Auto sollte ich da wählen?

Ich nehme an mit ner ersten Generation V70 kann ich nicht viel Kompensieren?

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 10:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5287
Plz/Ort: Rand der Scheibe
findus hat geschrieben:

Ich nehme an mit ner ersten Generation V70 kann ich nicht viel Kompensieren?


...kommt darauf an, bei wem :herz: :kusshand: :YYAS: :arme: :rosen:

:cool:


...zudem sind offenbar auch Volvos mit nem ähnlichen WAF wie TTs gesegnet :triller:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 11:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5128
Plz/Ort: 49525 Lengerich
In großen Städten fahre ich gerne in einem großen Auto mit Chauffeur.
Kürzere Strecken reite ich gerne.
Das ist allemal billiger als die Parkgebühren oder was noch schlimmer wäre die Kosten für ein Knöllchen oder für den Abschleppdienst.
Bild
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 11:39 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2013
Beiträge: 233
Plz/Ort: 34194 Ljungby
Rudi hat geschrieben:
Värmi hat geschrieben:
Warum erhöht sich die Zulassung an SUV ständig? :grübel2:


Weil es immer mehr Spinner gib welche solche großen Autos als Statussymbol in der der Stadt fahren wollen.

Ich Spinner fahre einen Nissan Navara. Wenn es als Staussymbol zählt, damit schwere Arbeitsgeräte zu transportieren, Boote zu ziehen, Holzwagen aus dem Wald zu holen, im Winter ueberhaupt in den Wald zu kommen, zum Fällen, um an der Eisenbahnstrecke zu arbeiten, dann bin ich wohl der Vollmacho. Gelegentlich bin ich auch in der Stadt, also Obervollspinner. Um ein Ncht - spinner - macho zu sein, muesste ich das mit dem Opel Corsa erledigen? Oder wie Du mit dem Moped?
Aber, Rudi, nimm das :D : zwischen 8,5 und 9,25 Liter Diesel auf 100 km!!! Wieviel verbrauchen ähnlich motorisierte Autos der Nobelmarken? Und was könnte ich mit denen machen? Bequem in der Gegend rumfahren, und nett aus dem Fenster gucken.
Es gibt nicht nur schwarz - weiss, aber das weisst Du ja :YYAY:
Ha en trevlig helg
Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 12:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
Herr Jeh hat geschrieben:
Volvos mit nem ähnlichen WAF wie

Hauptsache den Muttis gefällts:-)

kuntanen hat geschrieben:
Oder wie Du mit dem Moped?[...] Rudi


:grohl:

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 14:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5128
Plz/Ort: 49525 Lengerich
@ kuntanen
Natürlich gibt es auch Einsatzgebiete wo solche Fahrzeuge sinnvoll eingesetzt werden.
Es gibt aber leider auch mehr als genug Ausnahmen davon.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18 Okt, 2013 15:25 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2013
Beiträge: 233
Plz/Ort: 34194 Ljungby
Rudi hat geschrieben:
@ kuntanen
Natürlich gibt es auch Einsatzgebiete wo solche Fahrzeuge sinnvoll eingesetzt werden.
Es gibt aber leider auch mehr als genug Ausnahmen davon.

Rudi, ich hab mich doch auch nicht persönlich angesprochen gefuehlt, wollte Dich eben mal ein wenig aufziehen :D
Ha en trevlig Helg
Peter


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO