Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Festanstellung Leksand - Kundenservice Innendienst für DE

Aktuelle Zeit: Di, 21 Feb, 2017 3:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 10:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5091
Plz/Ort: 49525 Lengerich
eine prima Lobby:

http://www.nordeuropa-aktuell.eu/2011/0 ... der-reihe/

Was interessiert da schon das europäische Recht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 10:55 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hm, ich weiss ja nicht, Rudi, ob du nicht auch gerne über deine eigenen 4 Wände bestimmen willst, obwohl sie in Deutschland, sprich Europa, liegen. Stell dir vor, das europäische Recht würde bestimmen, mindestens 3 wilde Mäuse in seiner Wohnung dulden zu müssen..... nur weil es in anderen europäischen Regionen keine Seltenheit ist, solche "Mitbewohner" zu haben bzw. diese unter Naturschutz stehen :mrgreen:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 14:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5091
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Lis dieser Vergleich hinkt doch wohl gewaltig.
Im Harz werden mit Mühe und viel Kosten gerade wieder Luchse ausgewildert und in Schweden werden die gleichen Tiere ohne wirklichen Sinn abgeschossen.
Wenn du den Artikel richtig gelesen hast wirst du doch bemerkt haben, dass es gar keine wirklichen Erhebungen über die Anzahl der Luchse und eventuelle Schäden gibt.
Schweden sollte sich endlich mal von der Inselmentalität verabschieden. Europäisches Recht gilt für alle Mitgliedsstaaten, sonst sollte man das Ganze gleich ganz lassen.
Ich bin bei Gott kein Freund des europäischen Riesenreichs, aber die Welt ist in der heutigen Zeit nun mal global zu sehen.
Ich hasse die Einstellung: Vor dem Gesetz sind alle gleich, nur Manche sind etwas gleicher und es werden ihnen Ausnahmen gestattet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 14:49 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Rudi, ich will dir deine Meinung auch nicht in Abrede stellen. Aber wenn du mal überdenkst, warum man in Schweden Luchse schiessen lässt, sie aber im Harz beispielsweise versucht werden, wieder anzusiedeln, dann halte ich das auch für 2 Paar Schuhe. Entsprechend der Vegetation und Industrialisierung wird es immer und überall Unterschiede zu Jagd und Nichtjagd, genauso wie zu Schutz- und Licensjagd geben. Das ist beim Fischen und Angeln ja auch nicht anders.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 15:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10755
Plz/Ort: Schweden
Ich finde das ganz grässlich. Wenn man bedenkt, wie wenig Luchse es gibt. Ich habe ein einziges Mal einen in der Natur gesehen (von ziemlich nah). Das war ein einmalige Erlebnis. Wenn ich dann dran denke, dass eine gewisse Anzahl einfach abgeknallt werden darf, wird's mir ganz schlecht.

Übrigens stösst die Luchsjagd auch hier in Schweden auf sehr harte (und berechtigte) Kritik.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 15:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5091
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ja es ist schon ganz schrecklich wenn so ein böses Raubvieh im ach so kleinen, dicht besiedelten Schweden ein wohl möglich krankes Stück Rehwild reißt. :YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 17:14 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10755
Plz/Ort: Schweden
Rudi hat geschrieben:
Ja es ist schon ganz schrecklich wenn so ein böses Raubvieh im ach so kleinen, dicht besiedelten Schweden ein wohl möglich krankes Stück Rehwild reißt. :YYAO:


:perfekt:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 17:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5206
Plz/Ort: Rand der Scheibe
...habt ihr Naturromantiker schon mal dran gedacht, dass Luchse den Wölfen die Beute wegfressen...kein Wunder wenn die sich dann in Kindergärten verlustieren...WOLLT IHR DAS?

:YYAZ: :YYBM:








:#!ke: :mrgreen:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Do, 24 Feb, 2011 20:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5091
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
wenn die sich dann in Kindergärten verlustieren..


Das ist fürwahr ein zarter Happen dachte der Wolf......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das nenne ich doch mal
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2011 21:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 653
Plz/Ort: SUNNE
Natuerlich wissen die Sesselpupser in Bruessel (die ich zum grössten Teil fuer ebenso ueberbezahlt wie unterbelichtet halte) ganz genau was tausend
und noch mehr Kilometer weiter nördlich sinnvoll ist.
Vielleicht macht die Jagd auf den Luchs in manchen Gegenden ja durchaus Sinn. Vielleicht macht ja auch die Wolfsjagd in bestimmten Gebieten
Sinn.
Ich finde Luchse und Wölfe faszinierend (Luchse konnte ich noch nicht live erleben, Wölfe schon) und mache mir in dem Zusammenhang auch
keine Sorgen um meine körperliche Unversehrtheit, aber es sind nun mal Raubtiere und es gibt mit Sicherheit genug Zweibeiner die bei einer
Begegnung mit einem solchen genau das Falsche tun. Das Gekrähe dann wird noch lauter.
Das Problem ist vielleicht doch nicht das Raubtier


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO