Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: So, 13 Mär, 2005 13:19 
Hallo zusammen,

ihr merkt schon, ich bin quasi in heller Aufruhr wegen meinem Studium in Lund. Dabei isses noch so lange hin.... Und irgendwie hab ich das Gefühl, mich mit Kleinigkeiten rumzuschlagen, aber die sind es meistens, die funktionieren müssen.

Jedenfalls bereitet mir grad die Frage nach den Bezahlmöglichkeiten Kopfzerbrechen.
Meine Frage an Leute, die nur ein halbes Jahr in Schweden waren: Wie habt ihr das gelöst? Kredtikarte von Mutti und Papi oder wie siehts aus mit EC-Karte, funzt die da? Konto für so kurze Zeit anlegen? Wird vorrangig bar bezahlt oder mit Karte? Jetzt weiß ich gar nicht, was ich noch fragen soll, erzählt mal einfach drauf los...bitte....

Danke :roll:

Schoki-Dingens


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 13 Mär, 2005 13:24 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Schoki,

frag einfach mal deine Bank, was es kostet, wenn du Geld in Schweden von deinem deutschen Konto abholst. Das funzt sogar mit einer normalen Bankkarte - hat es jedenfalls bei mir.
Also brauchst du dann gar nichts Neues irgendwo einrichten - die Auszahlung erfolgt ja dann in SEK.

lieben Gruss Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 13 Mär, 2005 17:28 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2004
Beiträge: 225
Plz/Ort: Göteborg
Ich habe das seinerzeit gelöst wie Lis schreibt, EC-Karte mitgenommen und dann einmal im Monat einen Betrag abgehoben (Kleckerbeträge abzuheben lohnt nicht, da in
der Regel ein Festpreis an Bankgebühren anfällt.)

Kreditkarte ist auch eine Möglichkeit, die gängigen Karten werden fast überall genommen und man kann so seinen Bargeldverbrauch stark reduzieren. AllerdingsKosten auch die je nach Bedingungen bis zu 2 Prozent Provision.

Grössere Beträge (Miete) lassen sich i.d.R. vom deutschen Girokonto bezahlen. Nach aktueller EU-Rechtssprechung sollte das relativ günstig sein, aber erkundige Dich gerne
bei Deiner Bank, Stichwort EZV-Überweisung (EZV = "europäischer Zahlungsverkehr")

Du kannst auch vor Ort bei einer Bank fragen, ob Du dort vorübergehend ein Konto eröffnen kannst. Das sollte für Austauschstudenten gehen, sogar ganz ohne Personennnummer....

/Malte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 13 Mär, 2005 19:37 
Hej!

Mit der EC-Karte Geld in Schweden abzuheben, ist wirklich unproblematisch.

Meine Bank nimmt dafür pauschal 3,50 € Gebühren (Sparkasse).

Liebe Grüsse,
Karin


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 30 Jun, 2005 13:14 
Erst mal DANKE an alle.

Ich hab mir jetzt ne Kreditkarte besorgt und die EC-Karte nehm ich auch mit - kann beides nicht schaden, denk ich.

Liebe Grüße
JENNY :YYAY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 05 Jul, 2005 18:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005
Beiträge: 888
Plz/Ort: Berlin/Halland
Hab auch`nen Konto in S. Die Überweisungen aus D dürfen nicht mehr als Innland Überweisung kosten. Kreditkarte ist zu empfehlen, weil Du weniger Gebühr bezahlst.

_________________
Fette grüße von Sascha
Die Schlauen verachten die Gelehrsamkeit, Einfältige bewundern sie, und die Klugen nützen sie.
Francis Bacon
Bild
http://www.schweden-fuer-jeden.de


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO