Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Wohnmobile in Schweden zu günstigen Preisen mieten

Aktuelle Zeit: Sa, 16 Dez, 2017 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 9:07 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej Ihr lieben Schülerinnen und Schüler!

Hier kommt, wie versprochen, eine Zusammenfassung des Chatlogs von gestern. An dieser Stelle danke an AlterSchwede für den Chatlog!

Und hier noch ein wenig feedback von/an Euch:
Wenn eine Frage an einen bestimmten Schüler gestellt wird, dann antwortet NUR die/derjenige, klar?

Alle Schülerinnen/Schüler benutzen AUSSCHLIESSLICH die Farbe SCHWARZ im Chat. Sonst wird es zu unübersichtlich.

Wenn jemand mal kurz weg vom PC muss, ABMELDEN (und wieder anmelden, wenn wieder da)!

Der gesamte Chat war 17 Seiten lang, aber sehr, sehr lustig, zu lesen mit dem ganzen Vorsagen, Flüstern, Ermahnungen, in die Ecke stellen, etc. :-) :-) :-)

Wenn jemand Interesse hat, den ganzen Chat zu lesen, PN an mich, dann schicke ich es Euch zu.

Die Hausaufgaben stehen am Ende des Chats (siehe unten).

Hälsningar und bis zum nächsten Dienstag!

Fröken Annika

:YYAC:

********************************************************************************************


Zusammenfassung des Chatlogs vom 14. Dezember 2004 und Hausaufgaben:

Pause = rast (ja ja, die Schüler denken immer gleich nur an die Pausen, ;-) )

Anrede:
Hej tillsammans = falsch
Hej allihopa = richtig.
Beispiele / Vergleiche:
Tillsammans är vi starka = zusammen sind wir stark.
Vi är ihopa = wir sind zusammen.
Vi är tillsammans = wir sind zusammen.
Jag är tillsammans / ihop med min man / kille / fru / tjej = ich bin mit meinem Mann / Freund / meiner Frau / Freundin zusammen.
Ska vi gå tillsammans eller var för sig? Sollen wir zusammen (hin)gehen oder getrennt (jeder für sich)?

Frage: Warum steht in deinem satz hinten "starka" und nicht "stark" ?
Antwort: Tillsammans är vi starka (tillsammans - mehrere Personen = Plural/Mehrzahl). Da kommt ein a ans Ende.

Zum Vergleich:
Jag är stark - ich bin stark
Vi är starka - wir sind stark.

Also mit a am Ende beim Plural (Mehrzahl).

Beispiele / Aufgaben:
Mannen (der Mann) är stark (en man är stark).
Kaffet (der Kaffee) är starkt (t am Ende).

Adjektive von Substantiven, die den Artikel en haben - keine Endung
Adjektive von Substantiven, die den Artikel ett haben - t am Ende.

Das Mädchen (flicka) ist gross (stor)
En flicka (unbestimmt) är stor. (kein t weil Artikel „en“ und nicht „ett“).

En flicka (unbestimmt) ---> flickan (bestimmt)

Die Blume (blomma) ist schön (vacker).
Blomman är vacker.

Das Haus (hus) ist gross (stor)
Huset är stort.

Ett hus - huset - stort (mit t)
En blomma - blomman - vacker (ohne t)

Substantive (Hauptwörter) gibt's mit Artikel en oder ett
En flicka
Ett hus
Wenn dann ein Adjektiv dazu kommt, also ein Wort, das das Hauptwort beschreibt (schön, hässlich, gross, klein, etc.) ist am Ende des Adjektivs ein t bei den Wörtern, die den Artikel ett haben.

ett = t am Ende (Singular / Einzahl)
en = nix am Ende (Singular / Einzahl)

Ett hus är stort (ein Haus ist gross).
Huset är stort (Das Haus ist gross)
En blomma är vacker (eine Blume ist schön)
Blomman är vacker (die Blume ist schön)

Plural = a am Ende:

Flera hus är stora (mehrere Häuser sind gross)
Bilar är snabba (Autos sind schnell)
Bilarna är snabba (Die Autos sind schnell)
Flera blommor är vackra (mehrere Blumen sind schön)

Wie schreibt man denn hier im Chat das a mit dem Kringel?
Ascii Alt 143 und 134
Und wenn’s nicht klappt, könnt Ihr aa anstatt å und AA anstatt Å schreiben.

Zusammenfassung:
Substantiv ist nicht neutrum (also En-Wort) dann hat das Adjektiv keine Endung
Substantiv ist neutrum (also Ett-Wort) dann hat das Adjektiv die Endung 't'
Substantiv ist Plural (also Mehrzahl) dann hat das Adjektiv die Endung 'a'

Frage: Und wie ist das wenn man dann noch det oder den davor sagt?
Antwort: Das ist eine noch bestimmtere Form.

Beispiele:
Har du sett det där huset? (Hast Du dieses Haus gesehen?)
Den där blomman är så vacker. (Diese Blume ist so schön)

Kann man auch "blomman där är saa vacker" sagen?
Ja, kann man auch! Sehr gut!

Doofe Frage- Vacker wird gesprochen wie geschrieben?
Keine doofe Frage. Antwort: ja. Wie Vase.

Frage: Was ist dann der unterschied zwischen "mannen" und "den mannen" ?
Antwort: Mannen - irgendein Mann. Den mannen - dieser Mann (zeigt auf jemanden oder meint einen bestimmten Mann)

Frage: Wäre Plural dann "Den där blommorna är vackra"?
Antwort: Nein. ”De där blommorna är vackra”

En blomma – blomman – blommor – blommorna
Den där blomman, de där blommorna

Frage: weiss nie, wann ich daa oder saa einsetzten muss
då oder så? In welchem Zusammenhang?
Oft enden sätze mit daa
??? Nee, kann ich nicht so sagen.
Zum Beispiel: Vad skall du göra då? (Was wirst Du dann machen?)
Also kein generelles då am Ende der Sätze.
Noch ein Beispiel: Låt bli det där då! (Dann lass es/das doch!)
Bist Du mit der Antwort zufrieden?
Ja.

Was man allerdings oft am Ende eines Satzes hört ist: "eller hur"
oder wie?
was dem deutschen "ne?" entspricht.
Beispiel:
Blomman är vacker, eller hur?
Ist das wie im englischen "isn't it?"
Genau!! The flower is beautiful, isn't it?
Die Blume ist schön, nicht?

2 Minuten Pause.

Kurze Zusammenfassung:
Substantive (Hauptwörter), die den Artikel en haben - keine spezielle Endung beim Adjektiv (weiss das deutsche Wort nicht)
Substantive mit dem Artikel ett - Endung t beim Adjektiv (weiss das deutsche Wort nicht)
Und im Plural (Mehrzahl) kommt ein a ans Ende des Adjektivs
Blommorna är vackra
Husen (auweia, unregelmässig) är vackra

Dann sollten wir uns vielleicht noch etwas um den Plural (Mehrzahl) kümmern.

Eine sehr gute Regel ist följande:
Alle Substantive (Hauptwörter), die mit a enden, haben im Plural (Mehrzahl) ein or am Ende (unbestimmte Form) und (orna in der bestimmten Form).

Ein Mädchen - Mädchen (mehrere) - die Mädchen
En flicka - flickor - flickorna
En villa - villor - villorna
En ärta (Erbse) - ärtor - ärtorna
En massa (Masse) - massor - massorna

Kennt Ihr mehrere Substantive (Hauptwörter), die mit a enden?
blomma
en blomma - blommor - blommorna
pappa
en pappa - pappor - papporna
en mamma - mammor - mammorna
en hylla – hyllor – hyllorna (Regal)
en gata – gator – gatorna (Strasse)

Ich habe hier eine liste mit den regeln für die pluralformen gefunden.
http://de.wikipedia.org/wiki/Schwedische_Sprache

Ist aber etwas blöde formuliert.

Endet das Substantiv auf 'a' dann endet der Plural in der Regel auf 'or'
En flicka, flickor

Endet das Substantiv auf 'e' oder 'ing' dann endet der Plural in der Regel auf 'ar'
En pojke (Junge), pojkar, pojkarna
En tidning (Zeitung), tidningar (Zeitungen), tidningarna (die Zeitungen)
En viking (Wikinger), vikingar, vikingarna

Endet das Substantiv die Betonung auf der letzten Silbe, so tritt häufig die Endung 'er' auf. Diese Regel ist unabhängig vom Geschlecht, also gilt fuer En- und auch fuer Ett-Wörter.
En gardin (Gardine), gardiner (Gardinen), gardinerna (die Gardinen)
Ett kompani (eine Kompanie), kompanier (mehrere Kompanien), kompanierna (die Kompanien)

Endet das Substantiv auf einem unbetonten Vokal, so taucht die Endung 'n' auf. Diese Regel gilt nur für Substantive (Hauptwörter), die den Artikel „ett“ haben.
Ett frimärke (Briefmarke), frimärken (mehrere Briefmarken), frimärkena (die Briefmarken)

Die letzte regelmässige Regel ist keine Veränderung
Gibt es nur bei Neutra (also Ett-Wörtern)
Ett hus - flera hus - husen (ein Haus, mehrere Häuser, die Häuser)

Und dann gibt es auch noch einige Ausnahmen. Ähnlich wie im deutschen.
Wo ein Vokal zum Umlaut wird.
Fuss – Füsse
Fot – fötter

Hausaufgaben:
Sucht Euch 50 Substantive (Hauptwörter) raus.
Schreibt sie in verschiedenen Formen (unbestimmt, bestimmt, Singularis/Einzahl und Pluralis/Mehrzahl). Und dann die deutsche Übersetzung dahinter
Beispiel: En bild – bilden – bilder – bilderna (ein Bild, das Bild, Bilder, die Bilder)

Und dann bildet Ihr einfache Sätze damit.
Beispiel: Bilden är vacker. Oder: Bilden är ful. Oder: Bilderna är fula.

Denkt an die Endungen!

Das ganze könnt Ihr mir per PN im Forum schicken oder per Mail (addi steht im Profil).

Und das willst du kontrollieren??
Na klar! Mailt mir das und Ihr bekommt es berichtigt zurueck!

Und wer keine 50 schafft, macht eben so viele, wie sie/er schafft. Und wer die Hausaufgaben gar nicht macht, schreibt beim nächsten Mal zur Strafe 100 Substantive an die Tafel :-) Oder wird für eine Woche (mindestens!) im Forum gesperrt (*grins zu Värmi*).

Riiiiiiiiiiiiiiiing

DING DONG Tack för idag!

+++ Ende der 1. Lektion +++


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 19:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6164
Plz/Ort: 26316 Varel
Hej Annika, :YYAC:

wow hast du dir aber Mühe gemacht. Ich war ja leider nicht beim Schwedisch-Unterricht dabei, kann mir das aber alles noch mal hier genau durchlesen.
Toll.

Ich werde mich am Wochenende mal an die Hausaufgaben rantasten und sie dir dann per pn oder mail schicken.

Liebe Grüße
Blaubärchen Anja :YYAY:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 19:35 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Anja!

Ja, gute Idee!!! Du bekommst sie dann berichtigt zurück. Und falls Du die Möglichkeit hast, nächsten Dienstag dabei zu sein, dann herzlich willkommen! Im Klassenzimmer sind noch einige Stühle frei! ;-)

Liebe Grüsse
Annika

:YYAC:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 19:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3917
Plz/Ort: Berlin
Hej Anja

es sind nicht nur noch freie Stühle da,sondern auch noch 4 freie Ecken !!!! :YYAR:-- Bild--Bild

:YYAO: Ja da ist er wieder , der :YYAM: S - - SS ! Ich dachte schon den gibt es ab heute nicht mehr..... :YYAY: , aber denkste.


god kväll Holli Bild

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 20:27 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Hallo Annika,
darf ich denn mal unangemeldet auftauchen und eine Lehrprobe abnehmen?
Dachte da so an:Wat is en Dampfmaschin?
oder ein kleines chemisches Experiment?

mfG.
Ingo(Rektor der Einwanderschulen)

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 20:33 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 1749
Plz/Ort: Weißenfels
Hallo Ingo,

natürlich darfste ... bringst dann auch Heudelbörwein mit? Oder Feuerzangenbowle? Wir stellen uns als Tester zur Verfügung. :D

Liebe Grüsse
Heike :YYAC:

_________________
Alla har lust till himlen, men inte till vägen som för dit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 20:35 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Das freut mich aber sehr liebe Schöler!!
also bis dann!

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15 Dez, 2004 22:24 
hej annika,

da machst du dir aber viel arbeit. leider konnte ich am dienstag nicht. aber nächste woche habe ich urlaub und hoffe auf einen freien stuhl im klassenzimmer.

Tack så mycket!

Hälsningar,
Eva.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO