Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Sa, 23 Mär, 2019 14:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 16:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Hej zusammen,

nun war ich leider länger nicht hier im Forum und schon sehe ich, wie wichtig es ist reinzuschauen....das mit dem Katalog wußte ich nämlich nicht. Ich hab die deutsche Ausgabe verwendet....

Also Bestellung ist schon unterwegs...

Hälsningar

Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 27 Jan, 2006 8:59 
Svea89 hat geschrieben:
:

Erst vergangenes Jahr haben wir uns über einige Campingplätze gewundert die wir auf der Strecke gesehen haber, aber die im Katalog nicht eingezeichnet waren.

Svea


Moin, moin,

der Katalog der Camping Kort Organisation ist keinesfalls ein Verzeichnis aller Campingplätze in Schweden!
Es sind nur die Plätze aufgeführt, die zu der genannten Gesellschaft gehören, und nur auf diesen Plätzen ist die Camping Kort erforderlich. Die Camping Kort sehe ich als eine Art Mitgliedsausweis.

Es gibt weitere Plätze, die nicht an die Camping Kort Organisation angeschlossen sind, ein Verzeichnis findet man hier:

http://www.husvagnochcamping.se/fcampin ... 53e2cd7863

Ich für meine Person sehe die Karte als vollkommen überflüssig an, da sich die Organisation zwischen Platzvermieter und Platzkunden einschaltet und dort Kohle abzieht. Ich stelle mir vor dass ich erst eineTankkort kaufen müsste um Tanken zu können oder eine Supermarktkort die zum Einkauf bei ICA oder Konsum berechtigt.

Plätze die eine Camping Kort zwingend verlangen, sehen mich als Kunden nur noch einmal, beim Abfahren! In der Realität verzichten die meisten Campingplatzbetreiber allerdings nicht auf das Geld: "haben Sie eine Camping Kort?" "nein!!!" "Wollen Sie eine kaufen?" "nein!!" "...naja, geht auch ohne" (und kostet auch nicht mehr Geld).

Die Camping Kort wird vor allem in Südschweden verlangt, im Norden gibt es kaum Plätze die der Organisation angeschlossen sind.

Gruß Gundhar


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 27 Jan, 2006 9:17 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005
Beiträge: 280
Plz/Ort: Niederösterreich
Hej Gundhar,

danke für den Link mit den "alternativen" Campingplätzen, eigentlich habe ich mir noch nie so genau Gedanken über die Campingkort gemacht :grübel2: . Wir haben die bei unserem ersten Schwedentrip 1989 am ersten Campingplatz "aufgeschwatzt" bekommen (damals konnten wir noch kein Wort Schwedisch und waren froh überhaupt einen Campingplatz gefunden zu haben) und seit 1989 kleben wir schön brav jedes Jahr unsere Marke damit die Karte ihre Gültigkeit behält.

Aber das wir durch die Karte etwas günstiger bekommen würden (die Vergünstigungsangebote nützen wir als Individualtouristen und Outdoorfreaks eigentlich nie, in der "Wildniss" wo wir uns rumtreiben gibts die Einrichtungen ohnehin nicht) ist uns eigentlich auch nie aufgefallen. Ich werde mich heuer mal genauer mit dem Thema befassen!

Liebe Grüße

Svea

_________________
Jag trivs bäst i öppna landskap!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 27 Jan, 2006 16:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Hallo,

na ich bin ja wirklich nicht der Fan von irgendwelchen sinnlosen Verbänden und Kammern, aber irgendwie muß ja die Werbung für die Campingplätze organisiert werden, jemand muß die Klassifizierung machen, das Verzeichnis drucken und verteilen - da ist doch klar, daß das Geld kostet. Oder wie sollten sich die Campingplatzbesitzer sonst präsentieren?

Aber niemand muß die Karte/Marke ja kaufen....obwohl ich aufgrund der Preisnachlässe insbesondere bei Reisen mit Kindern den Markenpreis immer mehrfach eingespart habe.....



Hejdå

Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 27 Jan, 2006 18:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
gundhar hat geschrieben:
Plätze die eine Camping Kort zwingend verlangen, sehen mich als Kunden nur noch einmal, beim Abfahren!

Gruß Gundhar


Schade , da werden wir uns wohl nie kennenlernen ! :cry:

Zugegeben : Die Beilage der Zeitschrift " Husvagn och camping "
Jahresabo SEK 500 :- , Die Ausgabe mit der Beilage kostet glaube ich SEK 50:- sollte man als Vielschwedenfahrer als Zusätzliche Info im Handschuhfach liegen haben. Es sind in dieser Beilage( F-camping ) 360 Campingplätze aufgefuehrt , die nicht dem SCR angehören. Der Haken : in dieses Verzeichniss kommt jeder Betreiber gratis rein , dh. wer hinter dem Haus eine Kuhwiese mit Dixie-Klo ( Baja-maja )hat , kann sich hier völlig kostenlos veröffentlichen .
Vor allem fuer die Plätze interessant , die wegen mangelnder hygienischer Verhältnisse oder sonstiger Unzulänglichkeiten aus dem SCR geflogen sind oder dort erst gar nicht aufgenommen wurden. Dies trifft natuerlich nur auf einen Teil der Plätze zu , es sind gewiss auch sehr gepflegte und sehr schön gelegene darunter.
Die meisten haben aber nur eine kurze Periode im Sommer ,ein Teil aber auch nur 2 Monate im Winter offen. Ein weiterer grosser Teil der Plätze sind Naturist ( FKK )- Plätze .
Soweit ich weiss , muss man auch Mitglied im ADAC sein, um die Leistungen des ADAC in Anspruch nehmen zu können , oder ? Das gleiche gilt wohl auch fuer DJHG und viele andere Organisationen ,
Warum solls beim SCR anders sein ? Wer die Vorteile der Karte nicht nutzt ist selber schuld ! Ich kann keine Abzocke darin erkennen , wenn eine Jahresmarke SEK 100 :- kostet , man dieses Geld aber bei Bezahlung der Fähre , je nach Strecke , das doppelte an Rabatt bekommt !
@ Gundhar
Wenn du meinst , wir SCR - Campingplatzbetreiber seien Abzocker , dann sei doch bei deiner nächsten Schwedentour so konsequent und lass den SCR Katalog zu Hause !
Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 27 Jan, 2006 21:37 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15583
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Ich sehe in der Campigkarte auch keine Abzocke.
Neben den von euch genannten Vorteilen kommt ja des weiteren
hinzu, dass das Einchecken mit der Campingkarte wesentlich
einfacher ist.

Außerdem hat man erst einmal Kredit auf dem Campingplatz.
Soll heißen: In der Regel muss man seine Stellplatzgebühren
erst am Abreisetag bezahlen. So etwas ist in D fast undenkbar.
Im Gegenteil. Wenn man für 14 Tage bucht, aber nach 10 Tagen
abreisen möchte, muss man dafür kämpfen, sein Geld zurück zu
bekommen.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 27 Jan, 2006 21:52 
Die verdünnte Ausgabe des Campingkatalogs war uns auch schon aufgefallen.
Wir holen uns die schwedische Ausgabe jedes Mal in einem der Touristinfos. Diese sind sowieso eine wahre Fundgrube für Reiseinfos, so dass sie in jedem Ort an dem wir länger bleiben unsere erste Anlaufstelle sind.

Liebe Grüße,
Maren


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 28 Jan, 2006 17:14 
Martin hat geschrieben:
gundhar hat geschrieben:
Plätze die eine Camping Kort zwingend verlangen, sehen mich als Kunden nur noch einmal, beim Abfahren!

Gruß Gundhar


Schade , da werden wir uns wohl nie kennenlernen ! :cry:


ja, finde ich auch schade!

"Der Haken : in dieses Verzeichniss kommt jeder Betreiber gratis rein , dh. wer hinter dem Haus eine Kuhwiese mit Dixie-Klo ( Baja-maja )hat , kann sich hier völlig kostenlos veröffentlichen .
Vor allem fuer die Plätze interessant , die wegen mangelnder hygienischer Verhältnisse oder sonstiger Unzulänglichkeiten aus dem SCR geflogen sind oder dort erst gar nicht aufgenommen wurden. Dies trifft natuerlich nur auf einen Teil der Plätze zu , es sind gewiss auch sehr gepflegte und sehr schön gelegene darunter.
Die meisten haben aber nur eine kurze Periode im Sommer ,ein Teil aber auch nur 2 Monate im Winter offen. Ein weiterer grosser Teil der Plätze sind Naturist ( FKK )- Plätze ."

also, Värmländer, da schiesst Du doch wohl über das Ziel hinaus, wenn Du den Plätzen Unzulänglichkeiten unterstellst. Einen FKK Platz habe ich dabei noch gar nie erwischt.
Zu den Öffnungszeiten: Wir sind mal am Vänern entlang gefahren und haben abends einen Platz gesucht. Viele große Schilder an der Straße die auf einen Platz 2, 3, 5 oder vieviele Kilometer von der Straße weg waren. Also reingefahren und am Platz festgestellt dass der Platz geschlossen ist. Die Betreiber hatten es nocht nötig einen Hinweis hinzuhängen dass der Platz zu ist. (es war etwas über Mitte August) Wir haben dann doch noch einen gefunden, in Arashult: vom allerfeinsten! (F-Camping)


"@ Gundhar
Wenn du meinst , wir SCR - Campingplatzbetreiber seien Abzocker , dann sei doch bei deiner nächsten Schwedentour so konsequent und lass den SCR Katalog zu Hause !
Martin"

Ich meine nicht das die SCR Campingplatzbetreiber Abzocker sind. Sie verdienen gar nicht daran, außer wenn sie eine Camping Kort verkaufen. Und auch da wird die Spanne nicht sehr groß sein. Abzocken tut die Gesellschaft.

Für einen Campingplatzbetreiber hat es sicherlich Vorteile, (Katalog) wenn er Mitglied ist, er sollte sich aber auch darüber im Klaren sein, daß er vielleicht den einen oder anderen Kunden dadurch nie kennenlernt, s.o.

Trotzdem viele Grüße Gundhar


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 28 Jan, 2006 17:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Hej Gundhar,

nix für ungut, aber ich glaub du hast das mit der "Gesellschaft" und der Karte und dem was einer verdient oder nicht wohl überhaupt nicht verstanden...

An den paar Luschen für die Karte verdient doch überhaupt keiner was....Die Karte ist schon mal kostenlos und die Jahresmarke kostet irgendwie um die 12 Eurolein. Wer soll denn da was verdienen??? Hast Du ne Ahnung was Werbung kostet? Das Drucken der Kataloge, ne Unfallversicherung ist glaub ich auch dabei...

Mensch wenn ich bei uns aufs Oktoberfest geh dann werd ich abgezockt und schlecht ist mir noch am nächsten Tag.... :YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 28 Jan, 2006 17:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Danke Tomtom ! :lol:
Du sprichst nämlich etwas an , was bisher noch nicht erwähnt wurde:
Dass man unfallversichert ist während eine Aufenthalts auf einem SCR - Campingplatz.
Gilt natuerlich nur dann , wenn man sich auch ordnungsgemäss mit der Karte eingecheckt hat.
Ein weiterer Punkt :
Da in Schweden ein grundsätzliches Meldegesetz fuer Gäste in Beherbergungsbetrieben und Campingplätzen besteht , muesste man normalerweise seine persönlichen Daten handschriftlich eintragen , also ziemlich umständlich !
( Gilt natuerlich nur fuer Campingplätze , die sich an Gesetze halten ! )
Mit der Karte dauerts 2 Sekunden.

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO